Werder reagiert auf das Infektionsgeschehen im Landkreis Cloppenburg

(Foto: nordphoto).
Fankurve
Freitag, 18.09.2020 / 14:56 Uhr

Der SV Werder Bremen wird auf das Infektionsgeschehen im Landkreis Cloppenburg reagieren und keine Ticketinhaber*innen aus diesem definierten Gebiet zum Heimspiel gegen Hertha BSC zulassen. Am Freitag meldete das niedersächsische Sozialministerium für den Landkreis 61,5 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tage. Ab einem Wert von 50 ist die Kommune dazu verpflichtet, die Maßnahmen zum Infektionsschutz zu verstärken.

Nach einem engen Austausch mit der zuständigen Behörde in Bremen hat sich der SV Werder dafür entschieden, am Freitagnachmittag alle Ticketinhaber*innen darüber zu informieren, dass ihnen am Samstag kein Zutritt zum wohninvest WESERSTADION gewährt werden kann. „Wir bedauern das für jede einzelne betroffene Werder-Anhängerin und jeden Werder-Anhänger aus dem Landkreis Cloppenburg, aber wir haben eine Verantwortung gegenüber allen 8.500 Besucherinnen und Besuchern. Wir wollen jedes vorhersehbare Risiko als Veranstalter ausschließen“, sagt Werders Präsident und Geschäftsführer Dr. Hubertus Hess-Grunewald. „Wir werden alles dafür tun, dass wir hier weitere Heimspiele in Bremen mit Zuschauerinnen und Zuschauern durchführen können und halten diese Maßnahme in diesem Zusammenhang für richtig.“

Die etwa 40 betroffenen Ticketinhaber*innen werden im Laufe des Nachmittags darüber informiert. Die Tickets werden gesperrt und das Geld für die Tickets natürlich zurückerstattet. „Wir hoffen auf Verständnis für unsere Entscheidung und setzen darauf, dass wir unsere Fans aus dem Landkreis Cloppenburg bald wieder begrüßen dürfen“, so Dr. Hess-Grunewald.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Profis

20.10.2020
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.