eSPORTS

Northern Lights. Werder eSPORTS Trikot 21/22 out now.

Neue FIFA-Saison, neues eSPORTS-Jersey. Zum FIFA22-Release launcht der SV Werder gemeinsam mit Ausrüster UMBRO das bereits dritte Trikot der Werder eSPORTS-Reihe. Das vorrangig in schwarz gehaltene Jersey mit violetten und grünen Akzenten ist ab sofort online und in der WERDER Fan-Welt am wohninvest WESERSTADION zum freien Verkauf erhältlich.

01.10.2021 / 10:00 / eSPORTS

eSPORTS: VGH wird Premium-Partner

Werder eSPORTS darf zur FIFA22-Saison einen neuen starken Partner an seiner Seite begrüßen. Die VGH Versicherungen steigen als Premium-Sponsor bei den Grün-Weißen ein.

27.09.2021 / 16:00 / eSPORTS

Doppelte Verstärkung im eSPORTS

Der SV Werder Bremen treibt die Professionalisierung des grün-weißen eSPORTS-Engagements weiter voran. Zur kommenden Saison erhalten die eSPORTLER Unterstützung in den Bereichen Coaching und Sportpsychologie. 

22.09.2021 / 12:00 / eSPORTS

"Chaser" und "BerkayLion" ab sofort Spieler der eACADEMY

Im Juni standen sie sich im Endspiel des Werder eACADEMY-Scoutingfinales im wohninvest WESERSTADION gegenüber, ab heute sind sie nun auch offizieller Teil von Werder eSPORTS. Jamie "SVW Chaser" Bartel und Berkay "SVW BerkayLion" Demirci gehen fortan für den SV Werder auf virtuelle Torejagd. 

15.09.2021 / 14:00 / eSPORTS

Werder eSPORTS Cup '21 - Fabio-VLOG und 1250 Euro Preisgeld

Nach der Titelverteidigung von Marcel Schwarz im letzten Jahr bracht der dritte Werder eSPORTS Cup erstmals einen anderen Sieger hervor. 67 Teilnehmer spielten in Gruppen- und K.O.-Phase den Turniersieg unter sich aus, am Ende holte Philip Weingärtner vom Team swb mit einem 4:1-Sieg den Titel und 1000 Euro Preisgeld, Gegner Levy Finn Rieck durfte sich über 250 Euro freuen.

07.09.2021 / 15:40 / eSPORTS

AGANDO wird Premium-Partner im eSPORTS

Werder eSPORTS hat in AGANDO einen neuen Premium-Partner. Ab sofort unterstützt das Unternehmen aus dem friesischen Jever das Werder eSPORTS-Team um "MegaBit" und "Fifabio". 

23.07.2021 / 11:00 / eSPORTS

eSPORTS: "PredatorFIFA" verstärkt den SV Werder Bremen

Werder eSPORTS hat seinen Kader für die FIFA22-Saison verstärkt. Ali “PredatorFIFA” Oskoui Rad wechselt zur neuen Saison vom VfL Bochum 1848 in die Hansestadt. Der 19-Jährige, der zuletzt hauptsächlich auf der XBOX zu Hause war, erweitert das FIFA eSPORTS-Team um "MegaBit" und "Fifabio" sowie "Diviners".

13.07.2021 / 11:00 / eSPORTS

eSPORTS: “Fifabio” bleibt Werderaner

Fabio “Fifabio” Sabbagh hat seinen Vertrag verlängert und bleibt dem SV Werder weiter erhalten. Der 23-Jährige, der im vergangenen Jahr aus Fürth kam, geht somit in sein zweites Jahr bei den Grün-Weißen.

05.07.2021 / 15:00 / eSPORTS

"SVW Diviners" wird deutscher FIFA-Vizemeister auf der PlayStation

Max "SVW Diviners" Gröne ist Deutscher Vizemeister in FIFA21 auf der PlayStation. Mit einer gleichermaßen überraschenden sowie beeindruckenden Leistung spielte sich der 18-jährige Spieler der Werder eACADEMY ins PlayStation-Konsolenfinale des Grand Finals der Virtual Bundesliga und scheiterte dort erst im Elfmeterschießen am späteren Deutschen Meister Umut "RBLZ Umut" Gültekin.   

07.06.2021 / 15:35 / eSPORTS

Jetzt für die Werder eACADEMY bewerben!

Du bist leidenschaftlicher FIFA-Spieler, zwischen 14 und 18 Jahre alt und holst konstant Weekend League-Ergebnisse auf hohem Niveau? Dann bewirb' dich jetzt für die Werder eACADEMY und hab' die Chance auf einen Platz im Nachwuchskader des zweimaligen Deutschen Klub-Meisters der Virtual Bundesliga. 

05.05.2021 / 15:00 / eSPORTS
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.