Werder-Partner Sky schreibt schwarze Zahlen

Klaus Filbry, Werders Vorsitzender der Geschäftsführung, beim Interview mit Sky vor einem Heimspiel im Weser-Stadion (Foto: nph).
Business
Mittwoch, 12.02.2014 // 14:30 Uhr

Die Fußball-Bundesliga boomt! Und das bekommen nun auch die TV-Rechte-Partner der höchsten deutschen Spielklasse zu spüren. Der deutsche Pay-TV-Sender, Sky Deutschland, hat in der vergangenen Woche die vorläufigen Geschäftszahlen für das zurückliegende Jahr 2013 vorgelegt und kann dabei erstmals ein positives Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen vorweisen.

So erzielte das Unternehmen einen positiven Wert von 34,8 Millionen Euro, nachdem im Vorjahr noch ein Minus von 51,1 Millionen Euro in den Büchern stand. Auf Gesamtjahressicht erfuhr der Umsatz ein Wachstum von 16 Prozent auf 1,55 Milliarden Euro. „Das ist ein tolles Ergebnis für unseren Partner Sky, der ein einzigartiges Produkt für alle Fußballfans bietet. Die Bundesliga ist eine starke sowie emotionale Marke und hat sich auch unternehmerisch zu einer der führenden Ligen im Weltfußball entwickelt", so Klaus Filbry, Werders Vorsitzender der Geschäftsführung.

„Das ist ein wichtiger Meilenstein für Sky, der unsere hervorragenden Fortschritte belegt. Hochwertige Programme sowie ausgezeichnete Produkte und Angebote führen zu Spitzenwerten bei der Kundenzufriedenheit und anhaltendem Wachstum", sagt Brian Sullivan, Vorsitzender des Vorstands der Sky Deutschland AG. Sullivan möchte den positiven Trend auch für das laufende Geschäftsjahr fortsetzen.

Das Kerngeschäft von Sky Deutschland ist Abonnementfernsehen. Mittlerweile genießen fast 3,7 Millionen Kunden die qualitativ hochwertige und exklusive Programmauswahl mit Live-Sport - insbesondere der Bundesliga und 2. Bundesliga, der UEFA Champions League, der UEFA Europa League und dem DFB-Pokal. Zusätzlich bietet Sky Sport News HD jederzeit und topaktuell die wichtigsten Sportnachrichten - 365 Tage im Jahr, 24 Stunden pro Tag. Darüber hinaus liegt der Fokus von Sky auf aktuellen Filmen, neuen preisgekrönten Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen.

Sky bietet mit bis zu 80 HD-Sendern (Stand: Dezember 2013) ein umfangreiches HD-Portfolio in Deutschland und Österreich an. Der Sky+ Receiver mit 2TB-Festplatte bietet Sky Kunden weitere Vorteile: das Video-on-Demand-Angebot Sky Anytime sowie die Möglichkeit, Sendungen über den integrierten elektronischen Programmführer Sky Guide aufzunehmen oder das aktuelle Programm anzuhalten und zurückzuspulen. Abonnenten können darüber hinaus aktuelle Spielfilme und Live-Sport über Sky Select im Pay-per-View-Verfahren nutzen. Zusätzlich bietet Sky über den Over-the-Top-Service Sky Go eine breite Programmauswahl online sowie über iPad, iPhone, iPod touch und Xbox 360 an. Mit der neuen Online-Videothek Snap by Sky können Kunden und Nichtkunden großartige Filme und Serien aus der Sky Collection auf Abruf genießen.