emkon. wird "Offizieller Regio-Partner"

Werder Bremen und die emkon. Systemtechnik, Projektmanagement GmbH gehen fortan eine Partnerschaft ein.
Business
Freitag, 18.01.2013 // 16:40 Uhr

Die emkon. Systemtechnik, Projektmanagement GmbH wird ab sofort „Offizieller Regio-Partner" des SV Werder Bremen. Das Maschinenbauunternehmen aus Kirchlinteln wird künftig im Bremer ...

Die emkon. Systemtechnik, Projektmanagement GmbH wird ab sofort „Offizieller Regio-Partner" des SV Werder Bremen. Das Maschinenbauunternehmen aus Kirchlinteln wird künftig im Bremer Weser-Stadion auf der Regio-LED-Bande werben und sich den Werderfans mit Anzeigen im Werder Magazin präsentieren.

„Es ist sehr erfreulich, dass sich emkon. über das bisherige Engagement hinaus ergänzend nun auch für weitere Sponsoringmaßnahmen entschieden hat. Die angestrebte langfristige Partnerschaft könnte als Vorbild für andere Interessenten dienen", so Oliver Rau, Direktor Marketing & Vertrieb bei Werder Bremen.

Andreas Dittrich, Geschäftsführender Gesellschafter bei emkon., findet: „Werders Markenpositionierung als einfallsreicher Herausforderer passt ideal zu unserem Unternehmen. Auch wir müssen mit vergleichsweise geringen Möglichkeiten gegen die Größten antreten. Innovation und Flexibilität haben uns in der Vergangenheit schon häufig zum Erfolg geführt."

Die emkon. Systemtechnik, Projektmanagement GmbH stellt Verpackungsmaschinen für die Lebensmittel-, Kosmetik- und Tabakindustrie her. Das Unternehmen zeichnet sich durch standardisierte und flexible Lösungen aus. Zwölf Jahre nach der Unternehmensgründung beschäftigt das Unternehmen über 130 Mitarbeiter und legt besonderen Wert auf gelebten Teamspirit sowie die Ausbildung von jungen Fachkräften.