Born spricht in Frankfurt über Fußball und Finanzinvestoren

Fußball-Finanzexperte Jürgen L. Born ist ein gern gesehener Gast.
Business
Dienstag, 06.05.2008 // 11:51 Uhr

Werders Vorsitzender der Geschäftsführung, Jürgen L. Born, wird am Dienstagabend, 06.05.2008, als Gastredner beim "4. Übernahmeforum - Deutscher Takeover Award 2008" auftreten. Die Großveranstaltung findet in der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main statt. Der ehemalige Banker wird vor den Forumsteilnehmern zum Thema "Fußball und Finanzinvestoren – Deutsche Fußballclubs im Mergers & Acquisition Focus" sprechen.

 

Das Übernahmeforum schafft eine Plattform, um gemeinsam über den Stand des Übernahmewesens zu diskutieren, das ein unverzichtbarer Bestandteil des deutschen Kapitalmarktes geworden ist. Im Rahmen des Übernahmeforums am Dienstagabend wird auch der Deutsche Takeover Award verliehen, den eine hochrangige Jury aus unabhängigen Fachleuten aus Wissenschaft und Wirtschaft (Dr. Lutz Raettig, Stefan Seip, Prof. Andreas Cahn) vergibt. Der Deutsche Takeover Award verfolgt das Ziel, die Übernahmekultur in Deutschland zu verbessern und denjenigen auszuzeichnen, der einen herausragenden Beitrag zur Fortentwicklung des Übernahmewesens in Deutschland geleistet hat.