Neue Kleinbusse für Werders Abteilungen

Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer nimmt von Großkunden- und Fuhrparkmanagmentberater Jens Döring die Schlüssel für die Busse in Empfang.
Business
Mittwoch, 19.03.2008 // 16:21 Uhr

Silbern glänzen sie in der Sonne, auf der Seite prankt die grüne Werder-Raute. Die zwei neuen VW-Kleinbusse, die das Autohaus "Schmidt + Koch" den Werderanern zur Verfügung stellt, bringen in Zukunft Nachwuchsspieler, Betreuer und Mitglieder aus den verschiedenen Abteilungen sowie Teilnehmer der Aktion 60plus zu ihren Einsätzen für die Grün-Weißen. Präsident und Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer freute sich am Mittwoch, 19.03.2008, bei der Schlüsselübergabe über die komfortablen Vans: "Damit hat uns das Autohaus erneut eine große Hilfe für unseren Klub geleistet." Auch Großkunden- und Fuhrparkmanagmentberater Jens Döring von der Firma "Schmidt + Koch" zeigte seine Begeisterung für die Grün-Weißen: "Das ist ein weiterer Stein der guten Zusammenarbeit mit Werder Bremen."