Frauen-News

Das Team jubelt im Kreis gemeinsam beim Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg.

Historische Torfreude und Platzierung

Mit einer Punktzahl von 28 Zählern und dem siebten Tabellenplatz hat der SV Werder 2023/24 seine bislang erfolgreichste Saison in der Google Pixel Frauen-Bundesliga gespielt. WERDER.DE wirft einen Blick auf die weiteren Zahlen, Daten & Fakten zu einer historischen Erstliga-Spielzeit. 

11.06.2024 / 13:00 / Frauen
Das Mannschaftsbild nach dem Sieg im Halbfinale des SVW.

U15 im Endspiel um die Norddeutsche Meisterschaft

Am vergangenen Wochenende setzten sich die Grün-Weißen souverän gegen die niedersächsischen Pokalsiegerinnen Lehndorfer TSV mit 8:0 durch. Gleich vier Werderanerinnen reihten sich dabei in die Torschützenliste ein.

10.06.2024 / 17:15 / Frauen
Yara Peymann mit dem Ball am Fuß.

Halbfinale für Werders U15

Auf die U15 des SV Werder Bremen wartet am kommenden Wochenende im Halbfinale der Norddeutschen Vereinsmeisterschaft der Lehndorfer TSV. Nach einem 6:2-Sieg gegen den ATSV Sebaldsbrück in der Vorwoche gehen die Werderanerinnen gestärkt in die Partie.

07.06.2024 / 16:15 / Frauen
Tuana Mahmoud steht im Weserstadion.

Die nächste Unterschrift: Tuana Mahmoud verlängert ihren Vertrag

Der SV Werder Bremen kann auch künftig mit Offensivspielerin Tuana Mahmoud planen. Die 21-Jährige hat ihren Vertrag bei den Grün-Weißen verlängert.

07.06.2024 / 12:00 / Frauen
Mathilde Janzen im Deutschland-Trikot.

Janzens Heimatbesuch

Für Werder-Spielerin Mathilde Janzen war es eine ganz besondere Reise, die sie in diesen Tagen mit der U20-Nationalmannschaft Deutschlands absolvieren durfte. Für sie ging es mit dem Auswahlteam in ihr Heimatland Schweden, wo sie ihre Kindheit und Jugend verbrachte, ehe sie 2021 zur TSG Hoffenheim wechselte. Im WM-Lehrgang traf sie dort auf die U23-Teams von Polen, Australien und Schweden.

06.06.2024 / 12:43 / Frauen
Ungarns Hanna Németh und die schweizer Keeperin Livia Peng

Németh hofft mit Ungarn weiter auf die EM

Zwei Duelle, zwei unterschiedliche Siegerinnen: Am Freitag, 31.5.2024, sowie Dienstag, 04.06.2024, trafen die Werderanerinnen Hanna Németh für Ungarn und Livia Peng für die Schweiz aufeinander. Jeweils eine Partie ging an die Schweiz (2:1) und an Ungarn (1:0). Hoffnungen auf eine mögliche Qualifikation zur Women’s EURO 2025 darf sich Werders Verteidigerin nach dem gewonnenen Rückspiel weiterhin…

05.06.2024 / 16:30 / Frauen
Michelle Ulbrich verschränkt die Arme.

Werder hält seine Rekordspielerin

Mit 250 Spielen hat sich Michelle Ulbrich im letzten Heimspiel der Saison gegen den VfL Wolfsburg als Rekordspielerin des SV Werder Bremen in die grün-weißen Geschichtsbücher geschrieben. Und die 27-Jährige wird auch in Zukunft an der Geschichte des Frauenfußballs bei Werder mitwirken. Werders Nummer 5 hat ihren Vertrag an der Weser vorzeitig verlängert.

05.06.2024 / 12:00 / Frauen
Larissa Mühlhaus bei der Vetragsunterschrift.

Larissa Mühlhaus schließt sich Werder an

Verstärkung für die Offensive des Frauen-Bundesligateams des SV Werder Bremen: Angreiferin Larissa Mühlhaus wechselt vom Zweitligisten Hamburger SV an den Osterdeich. Den Transfer der 21-Jährigen bestätigte Birte Brüggemann am Dienstag.

04.06.2024 / 15:30 / Frauen
Der Mannschaftskreis der C-Juniorinnen

U15 beendet die Saison auf Rang 4

Während die U17 des SV Werder Bremen beim Test gegen den SV TiMoNo eine Niederlage hinnehmen musste, konnten die C-Juniorinnen im letzten Pflichtspiel der Sommerrunde auswärts gegen den ATSV Sebaldsbrück gewinnen und die Saison so erfolgreich als Tabellenvierte beenden. 

04.06.2024 / 10:30 / Frauen
Livia Peng jubelt nach einem parierten Elfmeter.

Peng gewinnt internes Duell, Fanhinweise zum U23-Relegationsspiel

+++ Peng siegt im internationalen Werder-Duell: Im Rahmen der EM-Qualifikation hat sich die Frauenfußball-Nationalmannschaft der Schweiz mit 2:1 gegen Ungarn durchgesetzt. Bei diesem Aufeinandertreffen standen sich auch Livia Peng und Hanna Nemeth gegenüber. Torhüterin Peng kam beim Erfolg ihres Teams allerdings nicht auf dem Feld, Nemeth lief für Ungarn über die komplette Distanz auf. +++

01.06.2024 / 11:54 / Kurzpässe
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.