Pavlenka, Stark & Groß fallen aus

Das Personal-Update zum Heimspiel gegen Union Berlin

Jiri Pavlenka nimmt den Ball vor der Ostkurve mit der Brust an.
Jiri Pavlenka steht auch für das Heimspiel gegen Union Berlin nicht zur Verfügung (Foto: W.DE).
Profis
Donnerstag, 26.10.2023 / 13:37 Uhr

Der SV Werder Bremen muss für das Heimspiel gegen den 1. FC Union Berlin definitiv auf vier Lizenzspieler verzichten. Jiri Pavlenka und Niklas Stark fallen mit Adduktorenproblemen aus, Christian Groß muss mit Wadenproblemen passen. Genauso wird Naby Keïta weiterhin verletzungsbedingt fehlen. 

"Amos Pieper stand wieder auf dem Trainingsplatz und ist eine Option für den Kader", sagt Cheftrainer Ole Werner auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Union. "Nicolai Rapp ist krank und wird aller Voraussicht nach auch ausfallen." Alle weiteren Spieler haben trainiert, auch Marvin Ducksch nahm nach Krankheit wieder an der Einheit teil.  

 

Neue News

Berührender Werder-Filmabend

15.04.2024 / Kurzfilmwettbewerb
Die Mannschaft steht vor dem Spiel in Leverkusen zusammen.

Die erhöhte Wachsamkeit

15.04.2024 / Profis
Ole Werner am Seitenrand. Er ruft etwas.

"Hintenraus zu naiv"

14.04.2024 / Profis

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.