Ein letzter Test vor dem Highlightspiel

Der Vorbericht zum Testspiel gegen den SV Henstedt-Ulzburg

Németh am Ball
Der SVW testet am Sonntag gegen den SV Henstedt-Ulzburg (Foto: hansepixx).
Frauen
Samstag, 02.03.2024 / 16:00 Uhr

Von Laura Müffelmann

Während sich die Google Pixel Frauen-Bundesliga aktuell in der Länderspielpause befindet, nutzen die Grün-Weißen, eine Woche vor dem Highlightspiel im RheinEnergieSTADION gegen Köln (Sonntag, 10.03.24 um 14 Uhr, zu den Tickets), die Unterbrechung für ein Testspiel. Die Werderanerinnen treffen sich mit den Frauen des SV Henstedt-Ulzburg auf der Mitte der Strecke in Ostereistedt. Anpfiff ist um 17 Uhr. Der Vorbericht:

Die Schleswig-Holsteinerinnen konnten in der Regionalliga-Nord im bisherigen Saisonverlauf überzeugen und mussten lediglich gegen die zweite Mannschaft des SVW sowie im jüngsten Spiel gegen den FC St. Pauli Punkte einbüßen. Mit 32 Zählern nach 12 Spieltagen steht Henstedt-Ulzburg noch ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz und strebt den Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga an. Das letzte Duell zwischen dem SVHU und dem SVW fand im Sommer 2023 ebenfalls im Rahmen eines Freundschaftsspiels statt. Die Grün-Weißen setzten sich damals mit 1:0 durch.

Thomas Horsch zum bevorstehenden Duell: „Wir freuen uns, dass alle Spielerinnen wohlbehalten aus ihren Länderspielreisen zurückgekommen sind. Zwar mit unterschiedlichen Ergebnissen, aber alle gesund und munter. Der Tabellenführer der Regionalliga-Nord, Henstedt-Ulzburg, ist ein guter Testgegner, um wieder in den Rhythmus zu kommen. Sie streben den Aufstieg in die zweite Bundesliga an und es besteht auch da schon eine langjährige Verbindung durch einige Duelle in der Vergangenheit. Wir freuen uns auf das Testspiel, um danach gut gewappnet dem Highlight im RheinEnergieSTADION entgegenzusehen.“

Spielinfos

Spielort: A-Platz Ostereistedt, Schulstraße 8, 27404 Ostereistedt, Rasenplatz

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Neue Videos

Matheis: "Man möchte was mitnehmen!"

20.03.2024 / Frauenfußball

Pressekonferenz nach Köln

10.03.2024 / Thomas Horsch

Horsch: "Wollen Punkte sammeln!"

07.03.2024 / Saison 2023/2024

Hahn: "Sind sehr selbstbewusst!"

07.02.2024 / FLYERALARM Frauen-Bundesliga

Mehr News zu den Werder-Frauen:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.