Werder empfängt Lintfort zum letzten Heimspiel der Saison

Das letzte Heimspiel der Saison wartet auf Alina Otto und ihre Mitspielerinnen (Foto: Hansepixx)
2. Handball-Bundesliga
Freitag, 13.05.2022 / 12:58 Uhr

von Denis Geger

Am Samstag, 14.05.2022, steigt das letzte Heimspiel der Saison für die Werder-Handballerinnen in der 2. Bundesliga. Um 18.30 Uhr erfolgt der Anpfiff gegen den TuS Lintfort in der Klaus-Dieter-Fischer-Halle.

Den Klassenerhalt hat der SV Werder bereits sicher, jetzt wollen sich die Grün-Weißen mit einem positiven Ergebnis vom Heimpublikum verabschieden. Mit dem TuS Lintfort empfangen die Grün-Weißen einen spielstarken Gegner. „Mit Kienlend und Drent kommt viel Druck aus dem Rückraum auf uns zu“, weiß Werder-Cheftrainer Robert Nijdam um die Gefahr, die auf seine Abwehr zukommen wird. Zwar hat der TuS die letzten drei Saisonspiele verloren, dabei mit Göppingen und Berlin aber gegen zwei Top-Teams der Liga gespielt und sich teuer verkauft. Auch die Bremerinnen wollen nach zwei Niederlagen nun ein positives Ergebnis. „Wir wollen uns von unseren Fans und Sponsoren mit einem positiven Erlebnis verabschieden, am Mittwoch haben wir ein gutes Spiel gezeigt, diese kämpferische Leistung muss auch die Basis für das Wochenende sein“, so Nijdam.

Nach dem Spiel geht das Programm in und rund um die Halle weiter. Wie immer nach dem letzten Heimspiel einer Saison stehen die Verabschiedungen auf dem Programm und danach lädt der Verein alle Zuschauer und Sponsoren noch auf ein kühles Getränk und eine Bratwurst ein.

 

Abteilung Handball

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Unsere Partner

HBF-Partner

Weitere Werder-News der Handball-Frauen

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.