Werder gegen nächstes Spitzenteam

Tabellenzweiter aus Zwickau zu Gast an der Weser

Lena Thomas war im Hinspiel mit 10 Toren die erfolgreichste Torschützin für Bremen (Foto: Hansepixx)
2. Handball-Bundesliga
Freitag, 26.02.2021 / 14:04 Uhr

von Denis Geger

Nach dem Heimspiel gegen den Tabellenvierten aus Solingen und dem Gastspiel beim Tabellendritten in Herrenberg empfangen die Werder-Handballerinnen am Samstag, 27.02.2021, den Tabellenzweiten aus Zwickau in Bremen. Anpfiff in der Klaus-Dieter-Fischer-Halle ist um 19.30 Uhr, das Spiel gibt es wie gewohnt bei Sportdeutschland.TV im Livestream.

Die letzten beiden Duelle gegen Gegner aus den Top-4 haben die Bremerinnen nicht verloren, gegen Solingen gab es einen 26:24-Erfolg und am letzten Wochenende entführte man als erste Mannschaft einen Punkt beim 26:26-Unentschieden aus der Markweghalle in Herrenberg. Die Gäste aus Zwickau dürften also gewarnt sein vor ihrem Gastspiel in Bremen, insbesondere auch, wenn man an das Spiel in Zwickau im November des vergangenen Jahres zurückdenkt. Werder reiste als klarer Außenseiter nach Sachsen und brachte am Ende beim 27:27-Unentschieden einen Punkt mit an die Weser.

„In Zwickau hatten wir als Mannschaft überzeugt“, erinnert sich Werder-Trainer Robert Nijdam an das Hinspiel zurück: „Wir standen gut in der Abwehr und haben im Angriff sehr geduldig gespielt.“ Seit dem Spiel in Zwickau haben die Werder-Damen erst ein Spiel verloren und sich etwas Luft verschafft im Kampf um den Klassenerhalt. „Zwickau wird uns sicherlich nicht unterschätzen. Wir haben in den vergangenen Wochen aber viel Selbstvertrauen getankt und der Druck ist etwas von uns abgefallen“, so Nijdam.

Die Gäste aus Zwickau streben den Aufstieg in die 1. Bundesliga und verfügen über einen sehr ausgeglichenen Kader und international erfahrenen Kader. Für Nijdam wird der Schlüssel zum Erfolg daher vor allem in der Abwehr liegen: „Zwickau ist im Rückraum sehr ausgeglichen besetzt, da müssen wir aggressiv verteidigen und sicher in der Abwehr stehen.“

 

Abteilung Handball

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Das Logo von Friedrich Schmidt Bedachungs GmbH.

Unser Partner

Das Logo von hansepixx Sportfotos.

Partner Handball Bundesliga

Das Logo von Ligapartner molten.

Weitere Werder-News der Handball-Frauen

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.