eSPORTS beim SV Werder

Unsere Idee

Der SV Werder Bremen engagiert sich seit Juli 2018 im Fifa-eSPORTS. Der Fokus der Grün-Weißen liegt dabei auf der Fußballsimulation „FIFA“ von EA Sports. Zum Start von FIFA19 im Herbst 2018 stellt sich der SV Werder Bremen mit den beiden professionellen eSPORTLERN, Mohammed "MoAuba" Harkous und Michael "MegaBit" Bittner dem Wettbewerb.

Der SVW möchte mit dem eSPORTS-Engagement ein relevantes Zukunftsfeld besetzen und der jüngeren Generation einen weiteren Zugang zu der Gemeinschaft und dem Wertesystem des SV Werder bieten. In dem Fifa-eSPORTS sehen die Grün-Weißen eine gute Möglichkeit zu zeigen, dass Tradition zwar ein Markenzeichen ist, damit aber nicht einhergehen muss, stehen zu bleiben. Der SV Werder möchte seiner langen Tradition ein ergänzendes, digitales Kapitel hinzufügen. Die Wahl fiel dabei sehr bewusst auf die Fußballsimulation Fifa, weil sich der reale und der virtuelle Fußball sehr gut miteinander verbinden lassen. 

Was ist eSports?

Unter eSports versteht man das organisierte, in Wettbewerben durchgeführte und durch klare Regeln begrenzte kompetitive Videospielen im Einzel- und Multiplayermodus. Der eSport entspricht demnach dem klassischen Spielbergriff. Er erfordert sowohl koordinative Fähigkeiten wie Hand-Augen-Koordination und Konzentration als auch strategisches sowie taktisches Verständnis. Die verschiedenen eSports-Disziplinen unterscheiden sich in ihren grundlegenden Spielmechaniken. Neben Sportsimulationen wie FIFA 18 fallen auch Strategiespiele und First-Person-Shooter in den Bereich des eSports. In Deutschland repräsentiert der eSport-Bund Deutschland e.V. (ESBD) seit November 2017 bundesweit den organisierten eSport sowie seine Sportlerinnen und Sportler.

 

Mehr eSPORTS-Inhalte von Werder:

In die neue FIFA19-Saison sind Werders eSPORTLER Michael "MegaBit" Bittner und Mohammed "MoAuba" Harkours überzeugend stark gestartet. Die FIFA-Profis stehen in der Weltrangliste aktuell unter den Top-5. MegaBit befindet sich mit 775 Punkten auf dem vierten Platz der Xbox-Wertung und MoAuba mit 780 Punkten auf dem fünften Platz der PlayStation-Rangliste.

12.12.2018

Die "TAG Heuer Virtuelle Bundesliga (VBL)" startet mit vielen Veränderungen in die neue Saison und Werder eSPORTS ist mit dabei! Insgesamt 22 Vereine aus der ersten und zweiten Bundesliga nehmen an der VBL teil. Sie konnten einen Kader von zwei bis maximal vier Spielern nominieren. Für den SV Werder treten Michael „MegaBit“ Bittner und Mohammed „MoAuba“ Harkours in der "VBL Club Championship" an,...

10.12.2018

Was für ein dramatisches Spiel! Beim PGL Cup in Bukarest unterliegt MegaBit im Xbox-Finale dem späteren Turniersieger F2Tekkz mit 5:6. Am Ende entschied ein Elfmeter die Partie. MoAuba musste sich beim Licensed Qualifiying Event der FIFA Global Series im Viertelfinale geschlagen geben.

10.12.2018

Wenn das nicht mal eine Platzierung ist. Werders eSPORTS-Profi MegaBit kann auf sehr erfolgreiche Wochen bei FIFA 19 zurückblicken. In der aktuellen Top 100 FUT-Champions-Rangliste belegt er Platz 8 und gehört damit zu den besten Xbox-Spielern der Welt.

04.12.2018