Die Monatsturniere starten ins neue Jahr

Schach
Dienstag, 14.01.2020 / 13:34 Uhr

Jonathan Carlstedt

Das Jahr 2020 ging für die Werder-Kids und andere Schachbegeisterte junge Spieler aus Bremen am 12.1. richtig los. Mit einem Monatsturniers in der Hemelinger Straße.

Traditionell wurde in verschiedenen Gruppen kleine Rundenturniere gespielt, während sich die Eltern entspannt bei Kaffee, Tee und Gebäck unterhalten konnten. Aber 2020 bringt auch etwas Neues. Dieses Jahr werden die Monatsturniere als Grand Prix gespielt, das bedeutet bei jedem der 10 geplanten Monatsturniere gibt es Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln. Dabei kommt es vor allem auf die Endplatzierung in der jeweiligen Gruppe an. Der Sieger einer Gruppe zum Beispiel bekommt 7 Punkte + einen Punkt für die Teilnahme. Doch es gibt auch andere Weg sich noch zusätzliche Punkte zu ergattern. Weran mindestens 8 der 10 Turniere teilnimmt erhält 5 Extra-Punkte, wer beim nächsten Monatsturnier, unserem „Fasching-Special“ verkleidet kommt, der erhält einen Extra-Punkt. Am Ende des Jahres bekommen die Sieger tolle Preise, von Werder-Utensilien bis hin zu Schachtraining ist alles mit dabei.

Die Sieger der unteren Gruppen steigen beim nächsten Mal in eine stärkere Gruppe auf. Während jene die dieses Mal nicht so erfolgreich gespielt haben beim nächsten Turnier sich in einer leichteren Gruppe probieren können...Am Ende des Tages kommt es aber darauf an, dass alle Spaß haben und einen schönen Schach-Vormittag verbringen.

Am 12.1. spielten wir mit insgesamt 28 Kindern. Damit die Turniere aufgehen, spielte die unterste Gruppe, Gruppe 4, mit 10 Spielern. Alle Gruppen spielten 5 Partien mit 10 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie.

In Gruppe 4 spielte Leonard ein hervorragendes Turnier, gewann alle seine Partien und holte sich die 8 Grand-Prix-Punkte souverän. Auf dem zweiten Platz landete sehr stark Adriana vor dem geteilten dritten bis fünften Platz der sich aus Leandra, Taylan und Roland zusammensetzte.

Auch in Gruppe 3 wurde es sehr spannend, doch am Ende dominierte Daniel das Geschehen, auch er gewann alle seine Partien und qualifizierte sich damit für Höheres. Den zweiten und dritten Platz, aufgrund eines Remis im direkten Duell, teilten sich Luis und Shaheen.

In der zweiten Gruppe fing Alexander durch einen Sieg im direkten Duell Emilia in der letzten Runde ab. Trotzdem konnte sich auch Emilia über ein starkes Turnier freuen, denn sie gewann alle anderen Partien und wird deshalb beim nächsten Mal in der Profigruppe antreten. Dritter wurde Jan, ebenfalls dank eines wichtigen Sieges in der letzten Runde.

Die Königsgruppe gewann ebenfalls ein Spieler mit voller Punktzahl. Mattes schlug seine sehr starke Konkurrenz, mit der er teilweise vor 2 Wochen noch bei der Deutschen Vereinsmeisterschaft der U10, die Grün-Weißen vertrat. Auf Platz 2 kam das stärkste Mädchen ins Ziel, Theresa erspielte wie Elmir, der ein tolles Comeback hinlegte, 2,5 Punkte, konnte aber das direkte Duell für sich entscheiden.

Wir freuen uns, dass die Monatsturniere weiter so gut angenommen werden. Sagt euren Freunden aus der Schule und allen sonst Schach spielenden Kids Bescheid, am 15.2. ist wieder Monatsturnier und zum Fasching freuen wir uns auf viele verkleidete Schachspieler!

Schach-Abteilung

Jetzt anmelden

Schach-Ergebnisdienst

7.12.2019 Werder 1 - SG Speyer-Schwegenheim 4,5:3,5
8.12.2019 SV Hockenheim - Werder 1 4,5:3,5
8.12.2019 SG Turm Kiel 2 - Werder 2 3,5:4,5
8.12.2019 Werder 3 - SV Osnabrück 3,0:5.0
8.12.2019 SK Nordhorn Blanke 2 - Werder 4 5,0:3,0
8.12.2019 SK Bremen-Nord 2 - Werder 5 5,5:2,5
8.12..2019 SK Bremen-Nord 4 - Werder 6 5,0:3,0