Augustinsson fällt mit Oberschenkelverletzung aus

Ludwig Augustinsson verletzt am Spielfeldrand gegen SSV Jahn Regensburg
Ludwig Augustinsson musste im Viertelfinale verletzt ausgewechselt werden (Foto: nordphoto).
Profis
Donnerstag, 08.04.2021 / 16:37 Uhr

Ludwig Augustinsson wird dem SV Werder Bremen vorerst nicht zur Verfügung stehen. Der Linksverteidiger zog sich im Pokal-Viertelfinale gegen den SSV Jahn Regensburg eine muskuläre Verletzung im Oberschenkel zu.

Die eingehende Untersuchung von Mannschaftsarzt Dr. Daniel Hellermann am Donnerstag ergab, dass sich Augustinsson zwar keinen strukturellen Schaden, aber eine schwere Zerrung zugezogen hat. Beim Heimspiel gegen RB Leipzig wird der Schwede damit definitiv nicht zum Kader der Grün-Weißen gehören.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Profis

08.05.2021
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.