Spieltagsthread: 1. Spieltag: SV Werder Bremen - Hertha BSC

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hertha BSC" wurde erstellt von Oberfrankenwerderanerin, 19. September 2020.

Diese Seite empfehlen

?

Wie endet das Spiel?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 19. September 2020
  1. Sieg

    11 Stimme(n)
    55,0%
  2. Unentschieden

    5 Stimme(n)
    25,0%
  3. Niederlage

    4 Stimme(n)
    20,0%
  1. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Mir prinzipiell auch.
     
    Chrissi282 gefällt das.
  2. Er (Erras) hätte es Heute bestimmt nicht schlechter gemacht, aber ein Zeichen setzen können !! Gegen Schalke dürften Osako, M.Eggestein, Moisander und Selke nicht mal mitfahren, bei unserem Supertrainer werden die aber sogar wieder in der Startaufstellung stehen.

    So besch.... das ganze auch ist, wir brauchen einen neuen Trainer, hat jemand Vorschläge?
     
  3. :top:
    Find ich gut.
    :D
     
  4. Guckst du
    https://www.werder.de/forum/threads/vorschläge-für-trainer-diskussion.2067/page-423#post-4736357
     
  5. ich hätte es gut gefunden wenn Du heute im Stadion direkt hinter der Trainerbank von FK gewesen wärst, dann wäre er wahrscheinlich nach dem Spiel freiwillig zurückgetreten :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2020
    Pardus Viridis und Berliner69 gefällt das.
  6. Reg dich doch nicht auf....:D
     
  7. Berliner69

    Berliner69 Guest

    Ich auch!
    Überschrift :"Es reicht!"
    10 Jahre volle Unterstützung der Fans!
    10 Jahre (bis Corona) trotz immer mieser werdenden Leistung volle Hütte!
    Verständnis und Aufmunterung trotz ernüchternd schlechten Auftritten und vielen Niederlagen!!!!
    Für was??? Für eine blutleere Mannschaft.Die seit Jahren dieselben Fehler macht und sich zu oft ihrem Schicksal ergibt.
    Für einen Trainer, der nur noch ein Schatten dessen ist, der er zu Beginn war. Der Beratungsresistent ist, bei dem Konkurrenzkampf nicht existiert. Der wieder in dieselben Raster der furchtbaren letzten Saison verfällt. Geduldet von einem AR Vorsitzenden, der nicht sehen will, was seine Freunde Baumann und Kohfeldt da "anrichten".
    Ein GF Sport, der diesen Kader zusammengestellt hat, der sich überteuerte Kaufverpflichtungen hat aufschwatzen lassen. Und zu sehr alles auf die Karte Rashica gesetzt hat.
    Es reicht!!! Als teils langjährige Fans und Mitglieder von Werder Bremen fordern wir die sofortige Entlassung von Baumann und Kohfeldt.
    Und den Rücktritt des Aufsichtsrats


    so ähnlich könnte das aussehen
     
    diestulle und andy0606 gefällt das.
  8. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Ganz dünnes Eis!:schock:
     
  9. Nein?
    Ist aber der richtige Fred.
     
  10. Sorry Leute war ab mittags in der Therme. Wie schlecht waren wir denn?
     
  11. Hlunke

    Hlunke

    Ort:
    27711

    Alter Schwede....dem ist auch gar nichts hinzu zu fügen.


    Kohfeld ist kein Trainer - er ist ein Entertainer - prädestiniert für das aktuelle Sportstudio - genau sein Ding
     
  12. Hlunke

    Hlunke

    Ort:
    27711
    wie die letzten 34 Spieltage....nur Kohfeld hatte etwas anderes an, sonst keine Änderungen.
     
  13. Berliner69

    Berliner69 Guest

    :lol:
     
  14. Es ist zwar eigentlich relativ früh schon Spieler zu analysieren, aber nachdem hier Neuzugänge bereits als zu schlecht abgestempelt werden, muss ich mal ein Wort an unsere "Leistungsträger" richten.

    Das was wir im Mittelfeld heute in der ersten Halbzeit gezeigt haben grenzt an eine Frechheit. Die Gegentore entstehen wiedermal aus unseren völlig unnötigen Fehlern. Die völlige Passivität von Klaaßen beim ersten Gegentor, lässt mir jetzt noch die Augen brennen. Das grenzte an Arbeitsverweigerung. Selassie zudem auch wieder überfordert und stört den Flankengeber nicht mehr. Dann trudelt der Ball so durch den 5er und keiner fühlt sich mal irgendwie veranlasst da richtig hinzugehen. Wer macht dann das Tor der Berliner ? Ein Außenverteidiger. So ein Gegentor darf man eigentlich gar nicht bekommen.

    Das 2. Ding dann wieder durch so einen Ballverlust in der Vorwärtsbewegung. Darf MEgge in der Situation einfach nicht passieren.

    Dann das Spiel nach "Vorne". Da passt noch einiges nicht Bälle werden zu leicht hergeschenkt. Osako trat überhaupt nicht auf, so auch nicht Klaaßen und auch nicht Eggestein. Das Sargent da hinten so viel aushelfen muss beweist, wie überfordert das Mittefled war.
    Reaktion vom Trainer, lediglich Osako wird rausgenommen, anstatt mal wirklich zu zeigen, so liebe Stammkräfte aus der letzten (ungenügenden) Saison, ab sofort nehmen wir einen anderen Kurs. Spielt man schlecht kommt man eben nach nach 45 Minuten raus (Anregung zum Nachdenken). Nein es geht weiter so.

    Nach 63 Minute dann das plötzliche 3:0 für Hertha, worauf dann mit 2 Einwechslungen reagiert wird.
    Toll, was sollen die Leute beim dem Stand noch rumreißen? Hertha war bereits voll aufgebaut nach der DFB Pokal Niederlage.
    Trotzdem war eine Verbesserung erkennbar.
    Augustinson der auf seiner Seite ein echt belebender Aktivposten war, fand dann mit der Flanke auch mal unsere Stürmer.
    Selassie konnte zu keiner Zeit etwas mit nach Vorne machen und ist nur mit Unsicherheiten aufgefallen.

    Von wirklicher Torgefahr auch sehr wenig zu sehen. So kannst Du keine Spiele gewinnen.
    Wenn Kohfeldt diesen Weg so weiter geht, landen wir genau da wo wir letzte Saison waren. Im tiefsten BuLi-Keller und existenziellen Abstiegskampf.
    Gebt den jungen Neuen endlich eine Chance und lasst die bisherigen Stammkräfte wissen, dass es hier nach Leistung und völligen Einsatz geht.
    Kann doch nicht sein, dass der Trainer in der ersten Pressekonferenz richtiger Weise feststellt, dass es der Ein oder Andere nur mit spielerischen Mitteln, anstatt großen Einsatzwillen und voller Leidenschaft (O-Ton des Trainer Galligkeit) versucht. Hallo? Das ist Bundesliga und keine Wischiwaschi-Veranstaltung.
     
    andy0606 gefällt das.
  15. socke10

    socke10

    Ort:
    NULL
    ES MUSS ENDLICH SCHLUSS SEIN!
    Dieses unsäglich wir haben uns alle Lieb.

    Moisander: Raus, zu langsam
    Gebre: Raus, hat kein Stellungsspiel
    Eggestein: Raus - zu langsam, Leistung auf 0
    Sargent: Bringt nur Leistung gegen schlechte
    Selke: Raus, Leistungsschwach


    JETZT NIMM ENDLICH ANDERE SPIELER IN DIE PFLICHT oder verpiss Dich mit deiner Kasperaufstellung. Die anderen können es nicht schlechter machen als die 5 da oben. Und Eichin würde ich mir mit Handkuss zurückwunschen, einer der mal das Maul aufgemacht hat. Diese Gummibärenbande geht mir sichtlich aufs Gemüt.
     
    qualedez, Ommy, tribby1603 und 4 anderen gefällt das.
  16.  
    socke10 gefällt das.
  17. Hlunke

    Hlunke

    Ort:
    27711
    Bei der Gummibärenbande ist ein roter Faden zuerkennen der sich von Folge zu Folge wiederholt - ein Konzept!

    dies wirst du - außer mangelnde Leistungsbereitschaft _ bei Werder nicht finden solange der Entertainer den Trainer mimt
     
    tribby1603 und Cooper1978 gefällt das.
  18. na sowas , der schlechte Trainer Bruno Labbadia hat unsere Super Super Supertrainer Florian Kohfeldt 4:1 geschlagen , bestimmt hat Schiedsrichter geholfen , böse böse DFB
    Wie lange noch mit FK ?
     
    Cooper1978 und socke10 gefällt das.
  19. Zu Beginn des Spiels habe ich schon geschrieben, dass ich die Aufstellung nicht verstehe und meine Befürchtung hat sich voll bestätigt.
    Dafür und für das Ergebnis trägt Kohfeld die Verantwortung.
    Wozu hat er eigentlich Co-Trainer? Sagen die nichts zu seiner Aufstellung und den Auswechslungen?
    Wissen sie das auch nicht besser, oder ist ihr Job in Gefahr, wenn sie unbequem werden?
    Ich denke da an Bruns...

    Kohfeld vercoacht sich zu oft, aber eine Unterstützung des Trainers darf sich doch nicht darin erschöpfen, dass man trotz seiner Fehler an ihm festhält!
     
    socke10 gefällt das.