Nationalmannschaft AKTUELL

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaft" wurde erstellt von Theonlein, 9. November 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. Ja eben. Nur der dritte Torwart. MUSS das wieder ein Bayernspieler sein? Ist das schon wieder Einschleimerei von Bundesjogi bei Uli, oder was soll das sonst sein?
    Wie gesagt. Wieso nicht Timo Horn?
     
    JSFiVE und Klatti5 gefällt das.
  2. dieeeter

    dieeeter Guest

    Timo Horn hat nur zweite Liga gespielt und das, wie ich zumindest von einem Kölner hörte, auch nicht immer souverän. Keine Ahnung wieso die Entscheidung am Ende für Ulreich und gegen Schwolow und Baumann ausgefallen ist. Haben die sich leistungsmäßig so viel genommen, dass die Entscheidung so unverständlich wäre? Ausgehend davon, was ich gesehen habe, nicht. Vielleicht lag es am Ende auch einfach an dem ganz profanen Grund, dass Ulreich aufgrund der längeren Saison der Bayern noch im Training stand?
     
  3. Das weiß keiner so genau. Es wird ja aber auch nie hinterfragt wieso und weshalb.

    Kein Torwart is fehlerfrei und nur, weil Horn mit in die zweite Liga ist,.darf das kein Grund sein ihn dann auszusortieren, wenn die Leistung stimmt.
    Es ist halt allerdings schwer vergleichbar.
     
  4. Also finde diese Nominierung auch sehr unglücklich, alleine von der Leistung in der zurückliegenden Saison hätten sich Schwolow und Esser diesen Platz mehr als verdient .
    Möchte Jogi mit dieser Entscheidung mit Bayern wieder Frieden schließen?
     
  5. War da mit H.J. Butt damals nicht die gleiche fragwürdige Geschichte...
    Soll mir mal einer sagen das ,dass nicht am Bayernbonus liegt .
     
  6. dieeeter

    dieeeter Guest

    was soll denn mit butt gewesen sein?
     
  7. Ist der nicht auch mal als Ersatztorhüter der Bayern in die N11 berufen worden?!
    Hatte das noch im Hinterkopf...
     
  8. dieeeter

    dieeeter Guest

    09/10 war butt aber ab dem vierten spieltag die nummer 1 der bayern und nicht ersatztorwart.
     
  9. Stimmt ,aber nicht wegen seinen überragenden Leistungen sondern weil Rensing unter van Gaal in Ungnade gefallen war ,da der besagte Rensing einige Patzer verursacht hat .
    In dieser Saison waren einige Torhüter die es mehr verdient gehabt hätten als der Notnagel Butt .
    Heinz Müller damals Mainz hat in dieser Saison überragend gehalten ...
    Aber der spielte ja nicht bei Bayern ;)
     
  10. dieeeter

    dieeeter Guest

    ob butt nur ein notnagel war und müller so viel besser war, kann ich ehrlich gesagt nicht mehr beurteilen. das ganze ist ja immerhin schon 10 jahre her. in dem von dir geposteten artikel wird butt allerdings als die erwartete wahl und zudem, aufgrund seiner erfahrenheit und seines charakters, als förderlich für die teamatmosphäre beschrieben. für die auswahl eines dritten torhüters sicherlich nicht zu vernachlässigende attribute.
    von daher wäre ich vorsichtig damit, das alles auf einen bayernbonus zu schieben.
     
  11. Vielleicht haben diese "Experten " das ja so erwartet weil es gang und gäbe war Bayernspieler anderen Spielern vorzuziehen...
    Ich für meinen Teil sehe lieber einen aufstrebenden jungen Torhüter als dritten Torhüter ,um die Leistungen auch anzuerkennen, als einen Oldie der daraus ne Urlaubsreise macht und eh keine wirkliche Perspektive besitzt.
    Aber Ulreich kann ich noch weniger nachvollziehen als Butt damals ...
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  12. Kann niemand. Da wirft man einfach einen Blick auf die Statistiken und tut so als ob man den Müller vor 10 Jahren noch beurteilen könnte ;)

    P.S.: Besagter Heinz hat nach der angesprochenen Saison nie wieder eine komplette gespielt. 09/10 scheint sein One-Hit-Wonder gewesen zu sein. Da kann man schon mal in die Nationalelf. Immerhin war Müller 2010 ein aufstrebender junger Torhüter und nicht etwa kurz vorm Karriereende ;)
     
  13. dieeeter

    dieeeter Guest

    welcher aufstrebende junge spieler wurde denn damals nicht nominiert? und aktuell, um zum thema ulreich zurückzukommen, sind die aufstrebenden jungen torhüter, die irgendwann vielleicht tatsächlich mal eine richtige perspektive in der a-nationalmannschaft haben, nunmal gerade bei der u21.

    davon ab könnte ich es sehr gut verstehen, wenn gerade bei der auswahl des dritten torhüters auch auf aspekte wie der förderung des teamzusammenhalts geachtet wird.
     
  14. Ich denke von denen wäre jetzt aber keiner böse, wenn er mal für die A - N11 nominiert werden würde :)
     
  15. dieeeter

    dieeeter Guest

    die befinden sich allerdings gerade in der vorbereitung auf die u21 em. dass davon dann keiner abgezogen wird, um als dritter torhüter bei der a-nationalmannschaft auf der bank zu sitzen, finde ich absolut verständlich.
     
  16. Das passt sogar thematisch. Pollersbeck, Nübel und....Müller von Mainz 05 :D
     
  17. In welchem Märchen hängst du denn wieder fest ?:lol:
    Hab ich mit einem Wort behauptet das ich Müller als aufstrebenden jungen Torhüter gesehen habe ?
    Es ging mir einzig und alleine darum den Leistungsstandpunkt in den Vordergrund zu stellen und ja da war Müller besser ,da zählt die Anmerkung auch nicht das er danach an diese Leistung nicht mehr anknüpfen konnte .
    Darüber hinaus sind für MICH gute Leistungen bei Vereinen wie Mainz ,Freiburg etc höher anzusiedeln als Torhüterleistungen bei Bayern hinter einer Weltklasseabwehr.:trost:
     
  18. Ging ja nicht um damals sondern um meine allgemeine persönliche Meinung im Umgang mit der Nominierung des dritten Torhüter.
     
  19. Ich hab das ja auch gar nicht kritisiert und auch nicht gefordert.