Zeugen gesucht !!! (GE 10.11.12)

Dieses Thema im Forum "FC Schalke 04 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Francojunge, 11. November 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. Jochen aus Essen

    Jochen aus Essen

    Ort:
    Essen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Guten Morgen Werder Fans ;) und ich Rede von Fans und nicht von Leuten die eigene Fans angreifen weil sie darum bitten das nicht permanent die Sicht auf das Spielfeld durch eine sehr große Fahne behindert wird, für alle Zuschauer in den Steher Blocks für Gäste der leider von Schalke sehr klein gehalten wird und es kaum Möglichkeiten gibt auszuweichen so wie einige geschrieben haben das man sich woanders hinstellen soll wenn einem das nicht passt :/
    Selbst das Tor von Aaron wurde von den wenigsten die oberhalb standen gesehen :(
    Ich meine wenn viele Fans auch von außerhalb kommen und nicht nur wie ich aus Essen, sondern von Bremen und anderen noch weiteren Teilen Deutschlands kommen, viel Geld für die Anreise bezahlen um unsere Jungs zu 100% zu Supporten, dann kann man doch Erwarten das man auch das Spielgeschehen verfolgen kann. ;)
    Es wurde lediglich darum gebeten nicht permanent diese Fahne zu schwenken und von einer Person zur nächsten weiter zu reichen ohne Unterbrechung!
    Ich meine ich bin alleine darunter gegangen um das anzusprechen was einige Hundert moniert haben! Und ich komme nicht alleine da runter um Stress zu suchen und mich rumzuprügeln mit 10,15 oder mehr Leuten das dürfte wohl jedem einleuchten selbst Personen die nicht vor Ort waren!
    Support ist für mich Top Stimmung um unsere Jungs nach vorne zu Peitschen mit allem was wir in unsere Kehle haben und 100% hinter ihnen zu stehen und nicht ne Fahne die die Sicht behindert durchgehend zu Schwenken!
    Die Jungs unten mit ihren Megaphons haben alles gegeben und uns eingepeitscht, das war Klasse und das kann jeder bestätigen der da war, Respekt! ;)
    Aber warum muß man direkt Beleidigend werden wenn man alleine runter kommt und das mit der Fahne anspricht ? Warum wird man bespuckt und geohrfeigt ?
    Die jenigen die sich so Verhalten haben gegen 1ner Person in wesentlicher Mehrzahl, ihr seit Helden und auf euch ist ganz Bremen Stolz!!!!!!
    Ja wie hier jemand der mich Schätzelein nennt^^ richtig erkannt hat, man wird alles auf Videos die mir zugesichert wurden zu sehen erkennen und dann auch beurteilen können und dann sind alle Aktivitäten darauf zu sehen, Leute die daran beteiligt waren an der leider Auseinandersetzung und nicht nur Bildfrequenzen und auch reichlich Zeugen die mittlerweile ermittelt wurden! ;)
    Das dazu ;)
    Das andere ist die Gruppe die ich gegründet habe und es ist mittlerweile die größte Private Werder Gruppe im Net! ;) Darauf bin ich sehr Stolz etwas für unseren Verein Werder Bremen zu tun und das sich zusätzlich viele Freundschaften entwickelt haben, man Zusammensteht, wir Gruppentreffen Veranstalten, viel Spass gemeinsam haben, ob Jung oder Alt, ob Frau oder Mann, bei uns wird jeder gleich Freundschaftlich behandelt! ;)
    Es immer viel Wert darauf gelegt wird einen vernünftigen Umgangston zu wählen, jeder für den anderen da ist, ein offenes Ohr für den anderen hat und wir Freundschaftlich untereinander Karten für Spiele von Werder vermitteln und auch die Fahrten!
    Dafür bin ich natürlich nicht alleine Verantwortlich, ich Unterstütze lediglich mit anderen Helfern dabei, sondern natürlich auch die Mitglieder und Freunde unserer Gruppe untereinander und das ist der eigentliche Stolz, das wir echt die geilsten in einer Gruppe zusammen bekommen haben und das ist nicht allein mein Verdienst sondern der der Mitglieder ;) weil sie gesehen haben wie Freundschaftlich und Familiär es bei uns zugeht, dies für gut befunden haben und viele ihrer Freunde die die gleiche Einstellung haben hinzugefügt haben, ansonsten wären wir ja nicht so beliebt und eben wie erwähnt die größte Private Werder Gruppe auf FB! ;)
    Das es sich bei 2500 auch vielleicht 1% wenn überhaupt (das wären dann 25) dazwischen mogeln und vorgeben sie seien auch unsere Freunde und hier über mich behaupten ich spiel da den King und lasse keine anderen Meinungen zu, das ist absolut Hinterhältig und diese Leute sollten sich mal Hinterfragen was für einen Charakter sie besitzen und ob sie im Leben überhaupt wahre Freunde haben oder alles in ihrem Leben nur auf Lügerei und Egoismus aufgebaut ist!
    Wer mich persönlich kennt oder wer alles verfolgt in der Gruppe von den Leuten die ich leider noch nicht persönlich treffen konnte, der weiß welche Charakterlichen Eigenschaften ich habe und diese sind nicht selbstsüchtig oder sich in den Vordergrund spielend!
    Ich versuche immer alles diplomatisch und zur überwiegend größten Zufriedenheit zu regeln!
    Wenn es anders wäre hätte man mich schon längst durchschaut bei dieser hohen Anzahl an Mitgliedern und ich hätte jegliche Glaubwürdigkeit verloren, die Gruppe wäre nicht das was sie jetzt ist!
    Vertrauen, Ehrlichkeit, Fairness, Freundschaft, Zusammenhalt und 100% Support Werder Bremen <3 das soll das Schlusswort sein von mir hier zu der Gruppe und auch hier bei diesem Thema zum Zwischenfall in Schalke hier im Forum!
    Kommt alle gut in die neue Woche und das mit dem Vorfall vom Samstag wird lückenlos aufgeklärt und dann wird man sehen wer im Recht war oder nicht! :)
    Lebenslang Grün-Weiß Forza SVW <3
     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Gute Besserung. Und viel Glück bei der Ermittlung der Täter.

    Mir fällt dazu eigentlich nur ein, dass es nicht behindert, sondern kriminell ist, sowas zu machen. Egal gegen welche Gruppe von Menschen sich das richtet.
    Und ein Spruch:

    Emotionen respektieren - Pyroschmeisser nackt ums Stadion jagen legalisieren.
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Das gleiche Problem hab ich auch schon in Nürnberg mehrmals erlebt. In Nürnberg gab es fast das gesamte Spiel entsprechende wüste Schreiereien von erbosten Fans, die auch nur eine riesen Fahne sahen, die innerhalb einer Gruppe von ca. 20 großen Kindern von Hand zu Hand ging.

    In einigen Stadion sind u.a. deswegen solche großen Fahnen verboten, was ich auch sehr schade finde, was sich aber leider nicht verhindern lässt, so lange es so viele dämliche Leute gibt, die sich unbedingt dermassen rücksichtslos benehmen müssen.
     
  4. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Ich glaube nicht das er das so gemeint hat wie Du denkst. Man sollte auch differenzieren können und das eine und andere auseinanderhalten können.
     
  5. Jochen aus Essen

    Jochen aus Essen

    Ort:
    Essen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Ach ja *** und***, hätte ich es mir doch denken können wer so über spricht!!! Die beiden die überall ihre Nase reinstecken und 2500 Mitgliedern keine eigene Meinung gewähren, alles besser wissen möchten und mir vorschreiben wollten wie ich und andere Admins die Gruppe zu leiten haben und über welche Themen gesprochen werden soll und eben nicht, die es nicht gut finden das bei uns gute Humorvolle Stimmung herrscht und zum lachen in den keller gehen!
    Wo andere Mitglieder mich anschreiben und mich bitten was zu unternehmen gegen euch weil ihr nur am Nerven gewesen seit!
    Ja dann habe ich euch angeschrieben das zu unterlassen und euch die geleb Karte zeigte! Dann geht ihr hin und postet öffentlich euren Unmut anstatt auch mal zu akzeptieren wenn man auf etwas hingewiesen wird!
    Das ist aber leider nicht eure stärke, denn ihr habt ja immer recht und 2500 sind im Unrecht!
    Darauf hin habe ich euch 2 von 2500 der Gruppe verwiesen (was ich sehr ungern tu) weil ihr einfach uneinsichtig gewesen seit!
    Ja und was soll ich auch auf E-Mails antworten wenn ihr immer wieder die Tatsachen verdreht :/
    Ich hatte euch empfohlen wenn ihr es besser könnt eine eigen Gruppe zu gründen!
    Naja und jetzt wo immer es auch geht stalkt ihr mich auf FB und gebt überall euren Senf dazu und selbst jetzt hier im Forum geht es jetzt mit euch weiter! Naja scheint wohl eure Charaktereigenschaft zu sein genauso wie ich es beschrieben hatte!
    Ich möchte zu euch einfach nicht mehr sagen weil es zu nichts führt und ihr immer wieder alles gegen Agumentiert, genauso wie in der Kartenbörse wo ich kein Mitglied bin, aber mir von anderen Leuten das gleiche mitgeteilt wird, das ihr dort überaus "beliebt"^^ seit! >das war Ironisch gemeint<
     
  6. werder1958

    werder1958

    Ort:
    Rotenburg
    Kartenverkäufe:
    +88
    Du bist sowas von lächerlich!!!
     
  7. Darf ich jemandem Popcorn anbieten?

    (warum haben wir den Smiley nicht? :zweifeln:)
     
  8. Olli_1899

    Olli_1899

    Kartenverkäufe:
    +102
    Ja, bitte. Den großen Topf. :)
    Jochen, ich will wieder in eure Gruppe dürfen, da war das genau so lustig. :D
     
  9. Manolo

    Manolo

    Kartenverkäufe:
    +1
    Danke, ich trinke noch Kaffee...

    :kaffee:
     
  10. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Ich finde, man sollte die Themen hier trennen.
    Das schwierige Thema "Fahnen" passt mMn nicht zu dem Thema im ersten Post.

    Fahnen ist echt ne schwierige Sache, sie gehören dazu, allerdings ist es eben manchmal auch nicht möglich sich einfach "woanders" hinzustellen. Gerade Auswärts. Zuhause kann ich diese Leute die sich im "Support"bereich über Fahnen beschweren tatsächlich nicht verstehen, da gibt es genug Möglichkeiten, dem auszuweichen.
     
  11. :tnx:
     
  12. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Ich finde es allerdings auch nicht gut wie hier "behindert" als Abwertung genutzt wird. Leider bürgert sich das immer mehr ein.
     
  13. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :tnx::tnx:
     
  14. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Kann es sein, dass das der gleiche Typ ist, der mich in seiner Gruppe zum Admin gemacht hat, den ich dann kurzerhand selbst geschmissen hab? :D
     
  15. Das ist ja die sache bei Auswärtsspielen sind die Blöcke manchmal so klein das man nirgends anders hingehen kann.
    Zuhause ist es was anderes da weiß man wenn man sich dort hin stellt ist die sicht beeinträchtigt.
    wir stehen zuhause immer woanders als wo die fahnen am wedeln sind.
    und auswärts nicht immer möglich.
    Desswegen sollten große fahnen auswärts verboten sein,wenn die es nicht sowieso schon sind.
    man kann doch zusammen halten und die fahne dann weg legen und nicht die ganze zeit damit vorne rum wedeln.
    Bloß einsicht der leute ist es auch nicht weil die denken die können machen was sie wollen.
    und untereinander mit Böllern zu werfen ist auch nicht okay,steht ja nicht einfach so drauf 15 meter abstand und wenn sie in einem kurzem abstand zu einem detonieren dann kann es zu gehör verletzungen kommen.

    Es gibt ja die Fan beauftragten die sich dann damit auseinander setzen und meist sind sie auswärts ja auch dabei.
    Naja es muss nunmmal alles geklärt werden sonst klappt es nicht mehr wirklich.
    man geht ja zum fussball um seinen Verein zu sehen und wenn man nichts sieht dann hat man auch die sache verfehlt.
     
  16. nee kann nicht sein.
     
  17. barrie

    barrie

    Ort:
    Kiel
    Kartenverkäufe:
    +2 / -1
    Und man geht in einen Fanblock um unter anderem Fahnen zu schwenken und zu singen. ;)
     
  18. ahso joa ich gehe im Fan Block da ich fan von dem verein bin,
    meinst du ich habe lust da bei den ganzen blauen rum zu sitzen sicher nicht.
    bei der fahnen parade kannst du fahnen schwenken wie du willst.
    und es sagt ja keiner was dagegen aber wenn eine riesen fahne da die sicht versperrt ist es ja was anderes, kleinere fahnen okay aber nicht solche großen im engsten raum
     
  19. Werder-Bär

    Werder-Bär

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +10

    Warum kann man sich denn nicht einfach damit arrangieren. Und so klein ist der Gästeblock auf Schalke jetzt auch wieder nicht. Warum um alles in der Welt sollte man große Fahnen verbieten und damit ein Element aus der Kurve/dem Gästeblock streichen was bereits seit Ewigkeiten dort vertreten ist. Warum muss es denn immer gleich ein Verbot sein. In welcher Welt leben wir denn bitte wenn alles was einem nicht passt am Besten gleich verboten werden muss.
     
  20. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Völlig richtig , diese Frage zu stellen, "?warum gleich verbieten?!"

    Antwort: Wenn es anders nicht mehr geht, muss man es eben verbieten.

    Ich besuche seit Mitte der 70er Jahre Auswärtsspiele von Werder.
    Seit ich vor langer Zeit nach Nürnberg umgesiedelt bin, sind die einzigen Werder-Spiele, die ich mir überhaupt mit fr mich annehmbaren Aufwand und Kosten anschauen kann die in Süddeutschland. Ich habe nur ein Heimspiel pro Saison (wenn der Club nicht gerade mal wieder abgestiegen war), dieses Jahr mit Fürth erstmals 2 Heimspiele pro Saison. Ansonsten eben Fahrt nach München, Stuttgart, Frankfurt.
    Dieses "große-Fahnen-Problem" gibt es erst seit ein paar Jahren.

    Vorher waren die Leute vernünftiger und rücksichtsvoller, da wurden die Fahnen meist vor dem Spiel und in der Pause geschwenkt oder eben wenn was los war (Chance, Tor usw.). Seit ein paar Jahren werden sehr große Fahnen andauernd geschwenkt und wandern von Hand zu Hand.

    In etlichen Fanblöcken wie in Nbg. siehst Du im Fanblock nix mehr vom Spiel wegen den Fahnen, egal wo Du Dich hinstellst. Oft ist es auch so, dass Du mit Werder-Fankleidung in andere Blöcke nicht rein kommst oder keine anderen Karten bekommst. Oder es ist in den erreichbaren Blöcken schlicht voll.

    Das mit dem "woanders hinstellen", kann man also meistens löschen.
    Ich finde es schon absolut unverschämt, wenn ausgerechnet diejenigen die stören, immer von den Anderen verlangen, das die die Störung hinnehmen sollen oder sich behelfen sollen.

    Wer sich eine Karte für ein Fussballspiel kauft, geht in erster Linie ins Stadion um ein Fussballspiel zu sehen. Und nicht 90 Minuten eine geschwenkte Riesenfahne.

    Genau hier liegt der Punkt: Für eine gewisse Gruppe sog. "Fans" ist das Fussballspiel auf dem Rasen nur noch eine Nebensache. Ebenso eine Nebensache die berechtigten Interessen von anderen Stadionbesuchern, die ganz genauso Fans sind und die auch Aufwand und Geld hatten, um im Stadion das Fussballspiel zu sehen.

    Und zu dem Punkt: "Ohne Grund kriegt niemand was auf die Fresse"

    :lol: Wie lächerlich. Aus über 30 Jahren Besuch von Werder-Auswärtsspielen kann ich sagen: Der Grund ist variabel. Meist reicht das falsche Trikot oder ein falscher Schal. Oder man schaut falsch aus der Wäsche. oder äußert höflich eine berechtigte Bitte.

    Wenn einer dabei ist, der aggressiv und auf der suche nach einem Vorwand ist, knallt es. Vor allem dann, wenn solche Schläger meinen, dass sie überlegen sind (weil sie in großer Überzahl sind oder weil der Kontrahent unterlegen wirkt).

    Es geht hier einzig allein darum, dass ein paar große Kinder nie gelernt haben, sich zu benehmen und anderen Fans die Toleranz und die Rücksicht zu geben, die sie selber für sich ganz schnell einfordern.

    Und daher: Wenn es so ist, wie ich schon ein paar Mal erlebt habe, dass wer weiß wie viele Fans über fast die gesamte Spieldauer immer wieder brüllen: "Fahne weg" und nix passiert, geht es eben nur mit Verboten.

    So traurig das auch ist.