Wie seid ihr Werder-Fan geworden?

Dieses Thema im Forum "Fan - Themen" wurde erstellt von WerderSchabi, 3. Januar 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Ich bin am Niederrhein aufgewachsen nicht unweit vom Ruhrgebiet, mein Vater ein eingefleischter Bayern-Fan, umgeben von Dortmund, Duisburg, Schalke, Gladbach, Leverkusen, Bochum und Köln Fans, färbte sich mein Herz 1990 grün-weiß. Und ich selbst kann mich gar nicht mehr entsinnen wie genau das passieren konnte.
     
  2. opalo

    opalo

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht...
    Kartenverkäufe:
    +221
    Weil ich, als ich Mitte der 80er anfing, Fußball zu gucken, Otto Rehhagel super fand. Weil Grün meine Lieblingsfarbe ist. Und, last but not least, weil ich mir mit meinem Sitznachbarn in der Schule (HSV-Fan) in langweiligen Stunden ausgiebige Flüster- und Schreibgefechte in Sachen Nr. 1 im Norden liefern konnte... Die Sticheleien zwischen uns gibt's auch bis heute jedes Mal, wenn wir uns sehen ;)
     
    svw1311 gefällt das.
  3. papa werder-fan. ich andi-herzog-fan! noch fragen? :)))):dance:
     
  4. Lucky

    Lucky

    Ort:
    uff Kleche oder heeme
    Kartenverkäufe:
    +1


    Habe mich in dem Jahr auch angefangen für Fussball etwas mehr zu interessieren, und habe damals viele EC Spiele gesehen, unter anderen auch das 1:4 in Moskau. Wobei ich bei Moskau besonders den Torwart Rinat Dassejew klasse fand, das Rückspiel habe ich mir dann eigentlich nur angesehen weil ich wissen wollte wie hoch Moskau diesmal gewinnt.
    Ja und dann hat die andere Mannschaft wohl das magischste Fussballspiel aller Zeiten gezeigt, wer da nicht Werderfan geworden ist dem ist eh nicht zu helfen! :svw_schal:
     
  5. Dwight Fry

    Dwight Fry

    Ort:
    Berlin (Exil)
    Kartenverkäufe:
    +3
    Wenn man in Tostedt aufgewachsen ist, gibts im Grunde nur zwei Möglichkeien: Werder oder Hassvau. Ich endschied mich 1993 für den eindeutig cooleren Verein.:dance:
     
  6. Weil Werder am 29.01.1983 mit 3:2 gegen den HSV gewonnen hat. Seitdem.... :dance:
     
  7. Aufgewachsen in einer Werder Familie musste ich natürlich den Rebell spielen und mich so gut wie von jeder Mannschaft als "Fan" bezeichnen.
    Traurig aber wahr,bis zur Wutrede von Uli war ich längere zeit Bayern Fan.
    Danach wurde ich erwachsen :lol:
     
    svw1311 gefällt das.
  8. werder_ffm

    werder_ffm

    Ort:
    Frankfurt am Main
    Kartenverkäufe:
    +1
    Als Kind war ich Eintracht Frankfurt-Fan, mit 12 oder 13 (so nach dem Wiederaufstieg) schlug mein Herz dann irgendwann Grün-Weiß, keine Ahnung wieso... Aber wenn ich an die geilen Momente im EC Ende der 80er denke, an das 3:1 bei den Bauern 2004, an die Pokalsiege, an das unglaubliche 5:4 gegen Hoffenheim (mein letzter Besuch im Weserstadion), und an ganz viele andere Momente (auch an die traurigen, Kutzop-Elfer 86, fast-Abstieg 99, Hinrunde 2010), dann weiß ich, dass ich Fan des geilsten Vereins der Welt bin und ich es immer bleiben werde. Lebenslang Grün-Weiß!
    :dance::dance::dance:

    Ironischerweise habe ich übrigens dann mit 31 wieder mal das Eintracht-Trikot getragen, 5 Jahre lang, als Spieler der Eishockeymannschaft der SGE. Aber mein Fußballherz schlug auch in dieser Zeit immer für Werder, und die Freikarten, die wir damals für die Spiele der Fußballprofis bekommen haben, habe ich nur einmal im Jahr in Anspruch genommen
    :svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus:
     
  9. Ich komme ursprünglich aus der Nordeifel. Da haben wir hauptsächlich Köln- und Gladbachfans und natürlich die paar Bayernerfolgsfans. ^^ Umso unüblicher ist hier ein Werderfan. Ich kann nicht sagen warum ich Werderfan bin. Das hat mit etwa drei Jahren angefangen. In einer Fußballverrückten Familie (selbst meine Oma mit 84 ist leidenschaftlicher Gladbachfan, sie drückt aber auch immer schön Werder die Daumen/ wahrscheinlich rührt da auch meine Sympathie zu Gladbach her ^^) lief natürlich viel Fußbal im Fernsehen. Die Grün-Weißen haben mich einfach als kleines Kind begeistert. Tja und die darauffolgenden Jahre hat sich das mehr und mehr aufgebaut.

    Heute geh ich mit Werder durch dick und dünn!!!:svw_applaus:
     
  10. werder_ffm

    werder_ffm

    Ort:
    Frankfurt am Main
    Kartenverkäufe:
    +1
    das nennt man "Altersweisheit" :grinsen::grinsen::grinsen:

    aber insgesamt hatte deine oma dann im herbst ja eher weniger zu lachen...
     
  11. Bilbo

    Bilbo

    Ort:
    Lüneburg
    Kartenverkäufe:
    +28
    gestern 17.18!
     
  12. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Werderfan? Aber warum?


    Reine Lebenseinstellung... Das schönste Hobby auf Erden...

    Werder ist einfach ein Verein, mit dem ich mich identifizieren kann...
    Ein toller, bodenständiger Verein. In der Ruhe liegt die Kraft... Das schätze ich an Werder. Keine dauernden Trainerwechsel, keine Unruhe in Krisenzeiten und der im Normalfall attraktive Offensivfussball.

    100 % Werder

    :dance::dance::dance:
     
    svw1311 gefällt das.
  13. Als ich begann, mich für Fußball zu interessieren Ende der 70ger-Jahre als Drittklässler, gab es als Kind einer Zweitligastadt nur HSV oder Bayern. Und da es was norddeutsches sein sollte, wurde es zunächst, ja ich gebe es zu, der HSV mit Keegan, Magath usw.. Irgendwann so um 1984 gab es dort Querelen wegen einiger Neuverpflichtungen, gleichzeitig begeisterte Werder mit Offensivfußball, so dass ich dorthin wechselte mit 14 und es seitdem nicht bereut habe.

    :svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus:
     
  14. ich lebe mitten im ruhrpott und bin hier auch aufgewachsen. für fussball begann ich mich 1992 zu interessieren.
    man kann sich vorstellen das in der region nur blau weisse und paar schwarz gelbe rumlaufen. man hat es damals auch zwanghaft versucht mich für schalke zu begeistern und mir spiele von denen gezeigt, jedoch sprang da nie der funken rüber, ich fand die meisten von denen auch eher peinlich.
    dann sah ich ein spiel von werder im tv, weiss gar nicht mehr genau welches es war, und es hat klick gemacht, und ich wusste, dass ist mein verein. sämtliche bemühungen mich für einen anderen verein zu begeistern schlugen fehl.
    als ich mich dann intensiver mit werder beschäftigte und die philosophie des vereins verstanden habe und dessen art und weisse zu wirtschaften wurde ich in meiner entscheidung bekräftigt.
    diese begeisterung und ,ja man kann sagen liebe, hält bis heute an und wird es ein leben lang.
    bin froh das ich werder fan bin und zeige das auch .
    warum? weil das der geilste verein ist!
    ciao.
     
  15. dillah

    dillah

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +34
    Ich weiß gar nicht mehr wann genau ich Werderfan wurde. So lange ich denken kann bin ich es. Ganze Familie war/ist Werderfan. Erster Stadionbesuch dann...ich glaube es war 91, noch mit ca 10000 Mann im Durchschnitt im Weserstadion meine ich. Aber das war egal. Die Idole live sehen war der Hit!

    Über den Pausenhof schallte, beim Fußball, immer nur: "Ich bin Bode, ich bin Rufer, ich bin Neubarth usw."

    Ich denke ab dem Tag spätestens war alles andere ,als mich in grün weiße Bettwäsche zu legen und einen Werderschal zu kaufen, zwecklos, wenn es um den Fußball ging:) Da waren die Wunschzettel immer schnell erstellt:svw_schal:

    Achja, es ist auch schon ein paar Jahre her.
     
  16. Hallo zusammen,

    ich weiß nicht, ob es so ein Thema schon gibt, jedenfalls nicht weiter oben. Wie seid ihr eigentlich Fan unseres SVW geworden?

    Ich stelle die Frage aus aktuellem Anlass. Morgen werde ich volljährig.
    18 Jahre Werder-Fan :) .. Na, wer weiß noch, was da war? :applaus:
     
  17. Ich suche hier einen Thread auf dieser Homepage , wie und wann die verschiedenen Fans hier Werder-Fans geworden sind. Danke im Voraus, wenn Ihr hier mal die Quelle fuer mich posten koenntet, da ich sie nicht gefunden habe...
     
  18. rollrasen

    rollrasen

    Ort:
    Stadt am Meer
    Kartenverkäufe:
    +18
    Klick
     
  19. Als Bub schon mit Nachbarn und Fanbus Moormerland nach Bremen gefahren und immer wieder zugesehen...KArten bekommen und gewonnen (war ja mit 9 Jahren der jüngste Mitfahrer)!

    Und es gab nieeee einen anderen Verein wie Werder...nieee...
    Besonders das Spiel Bremen vs Dynamo Ost Berlin...


    Und mein Bruder ist HSV-Fan..

    Der kann nicht über solche Sachen berichten...wie viele andere Hamburger sowieso...:schal: