West Unterrang - den "Gästen" machtlos ausgeliefert

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von ardent77, 3. September 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Schon klar, ich meinte auch eher, dass man den Gästeblock nicht so einfach in den Unterrang, oder in beide Ränge verteilen könnte.
    Das hätte den Verantwortlichen vorher klar sein müssen. Wenn ich eine Dauerkarte in den betroffen Blöcken hätte, würde ich auch versuchen etwas zu unternehmen.

    Wenn ich mich nicht irre, ist es bereits so, dass Gästefans kein Essen und keine Getränke mit in den Block nehmen dürfen. Aber die Lösung war dies dann wohl noch nicht...
     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Gegen diese unhaltbare Gastunfreundschaft habe ich im Namen des Fanclubs Inferno Bierstand damals bereits ein Protestschreiben formuliert. Sowas geht ja mal gar nicht: Den Gästen das Essen und Trinken zu verbieten, weil man zu doof ist ein Stadion zu planen.
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    täuscht das eigentlich oder ist unser gästeblöck im vergleich zu anderen relativ groß?
     
  4. Das täuscht, der Gästeblock ist in seiner Größe variabel. Max. 4200 Gästefans, gegen Hoppenheim ist nur Platz für 500 vorgesehen und 120 kommen.
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :lol::lol:
     
  6. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    wird ja überall so gemacht. Wenn etwas neu geplant wird fließen die neuen Erkenntnisse mit ein.
     
  7. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    ich glaube es müssen überall rund 10% Gästekarten bereitgestellt werden.
    Das Verhältnis Steher/Sitzer ist aber wahrscheinlich nicht vorgeschrieben.
     
  8. Juri

    Juri

    Ort:
    NULL
    :lol:
    Genial!
    Da schießen einem ja gleich mehrere mögliche Kurzfilme durch den Kopf...
     
  9. :lol: Was sollen denn die Ordner dagegen ausrichten? Werder ist gefragt, und hat dafür sorge zu tragen das man für teures Geld unbeschadet Sitzen kann!
    Wenn Gästefans im Oberrang, dann bitte mit Plexiglas schräg nach vorne weg.
     
  10. KolDiego

    KolDiego

    Ort:
    Hude
    :tnx:
     
  11. :lol:
     
  12. ardent77

    ardent77 Guest

    Eine gute Idee. Wie immer man das mit den VIPs macht...

    Ich kann eh nicht verstehen weshalb die Gäste nicht in irgend ne "Ecke" gesteckt werden?!
     
  13. Werdermann

    Werdermann

    Ort:
    Ostkurve
    Kartenverkäufe:
    +3 -1
    Aber die Gäste sind ganz oben in der Ecke wo sie keiner im TV sehen kann.
    Grund dafür, dass die Gästefans oben sind ist, dass dort die Fernsehkamera nicht so oft hin schwenkt und im Falle einer Pyro Aktion keine Aufnahmen gemacht werden können und somit wird kein schlechtes Licht auf Werder geworfen.

    Außerdem müssten da oben Kameras angebracht sein um die gegnerischen Fans zu beobachten. Wären die Gäste unten wären die Bilder wohl nicht mehr so scharf.
     
  14. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +25
    du weisst schon wie weit es der mensch mit der technik gebracht hat?! positiv wie auch negativ.. :ugly:
     
  15. jenwin

    jenwin

    Ort:
    NULL
    Bester Blick , guter Preis, mal ganz ehrlich es ist an der Zeit unsere Gäste in den Unterrang zu schicken, und uns den Oberrang zu überlassen , fehlt nur noch das Willi Freibier im GBlock verteilt
     
  16. Werdermann

    Werdermann

    Ort:
    Ostkurve
    Kartenverkäufe:
    +3 -1
    Klar weiß ich das. Ich hatte am Samstag eine kleine Führung durch das Weserstadion und da hat man mir das so erzählt. Ich wäre ja auch für eine Umsetzung in den Unterrang, damit die Gästefans leiser werden und man durchgehend die OST hört.
     
  17. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Bis vor 4 Jahren war der Gästebereich im Unterrang, eine Veränderung kann ich aber dadurch nicht erkennen...

    Edit:
    Zudem muss man sagen, dass der Gästebereich bei uns im Weserstadion alles andere als eine Einladung für Fans ist. Es gibt Pfeiler, aber keine begünstigten Plätze. Familien oder ältere Gäste, die Sitzplatzkarten über ihren Verein bestellen, sitzen direkt vor den Stehplätzen. Gerade bei Pyroaktionen besonders empfehlenswert (hab dort auch schon aus dem Bekanntenkreis tolle Geschichten gehört...). Und Freibier ist blanke Ironie, wo man nichtmal "günstig" erkauftes Bier mit in den Block nehmen darf.
     
  18. WerderFabinho7

    WerderFabinho7

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +2
    Fast überall ist der Unterrang Stehplatz für die Gäste ODER Sitzer für die Gästefans. So gäbe es quasi keine Probleme mehr. Aber andauernd wenn ich mit dem Zug vom Stadion zurück fahre, muss ich mir meckernde Gästefans geben die über unseren Gästeblock schimpfen -.-
     
  19. Werdermann

    Werdermann

    Ort:
    Ostkurve
    Kartenverkäufe:
    +3 -1
    Die Gästefans müssen ja nicht kommen.

    Letztendlich muss man es so akzeptieren wie es ist. Das Stadion wurde gerade erst umgebaut und von daher kann es noch dauern.
    Ich denke auch, das dieser Umbau wieder sehr aufwendig wäre, da ja auch der Eingang umgebaut werden müsste. Der Gang, der das ganze Stadion umgibt, müsste in der Westkurve umgebaut werden.
     
  20. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    das ist leider eine völlige Fehleinschätzung:

    Unser Gästebereich ist bei den Fans unbeliebt.