Werdervision Dichtcontest (Idee by Jarvis, Regeln by werderfan0406)

Dieses Thema im Forum "Archiv - Werder Vision Song Contest / WVSC" wurde erstellt von werderfan0406, 2. Januar 2013.

Diese Seite empfehlen

?

Würdest du Teilnehmen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 9. Januar 2013
  1. Ja

    26,3%
  2. Nein

    73,7%
  3. nur bei anderen Regeln (bitte Vorschlag posten)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Irgendwie lustig, dass der Dichtcontest im Moment (aber nach meinem Beitrag wohl nicht mehr) direkt über dem "Alkohol ..."-Thread ist. :):tnx:

    MFG dkbs
     
  2. :eek:
     
  3. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Mal ganz allgemein:

    Wäre es nicht besser, wenn jeder selber dichten müsste? Von anderen "klauen" ist doch langweilig. Dann doch lieber: jeder dichtet selbst...
    Finde ich an sich schöner, geistreicher und lustiger...
     
  4. Das Problem ist, dass es sich oftmals schlecht überprüfen lässt. Wenn ich sage, dass jeder selbst dichten muss, kann es passieren, dass jemand mit einem Gedicht antritt, das so oder so ähnlich von einem unbekannten Dichter kommt. Da kann es natürlich sein, dass es eine Kopie mit leichten Änderungen ist. In dem Fall wäre es verboten. Es kann auch sein, dass Ähnlichkeiten gewollt sind, weil das Gedicht den User sozusagen inspiriert hat und er es sich als Vorbild genommen hat. Daran hätte ich wenig auszusetzen. Oder aber, da der Dichter unbekannt ist, können auch ganz zufällig Ähnlichkeiten auftauchen.

    Ich nehme aber mit rein, dass der Dichter nicht preisgekrönt sein darf.
     
  5. Klempner, Installateure und KFZ Mechaniker dürften hier im Vorteil sein.

    Sie kennen sich besonders gut mit Dichtungen aus :tnx:
     
  6. Masa

    Masa

    Ort:
    on the way to wonderland!
    Kartenverkäufe:
    +149
    Aber aufpassen: KEINE preisgekrönten Handwerker nehmen ;)
     
  7. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Lieber ein Tampon :D
     
  8. :x::x: *Kommentar verkneif* :D
     
  9. Apropos Tampon - was ist der Unterschied zwischen einem Tampon und diesem Spiel?

    wu-haaaaa
     
  10. Werdiknight

    Werdiknight Guest

    Ich persönlich sehe hier auch keinen Beweggrund mitzumachen und offen gesagt auch weniger Substanz für ein auch nur mittelfristig erfolgreiches Forenspiel, weil ich vermute, dass es einfach nicht so schrecklich viele Menschen geben wird, die so ein Dicht-Contest immer wieder auf's Neue reizen wird.

    Ich denke auch, da gebe ich Nicole Recht, dass weiterhin eine Menge des potentiellen Reizes dieses Spiels dadurch auf der Strecke bleibt, dass man eben nicht selbst dichten muss. Dies könnte man ohne Weiteres so handhaben, auch ohne, dass man dies vollumfänglich kontrolliert. Andere Spiele laufen auch auf Vertrauensbasis und funktionieren dennoch. Ich denke nicht, dass man deswegen alleine ein solches Spiel seines Potentials berauben sollte, denn gerade im lyrischen Bereich ist es doch mMn wesentlich interessanter, wenn man selbsterstellte Werke präsentiert und bewertet als irgendwas aus der Feder eines anderen Autors, das dem User nur gefällt. Theoretisch ließe sich mit Google auch stichprobenartig prüfen, ob etwas kopiert ist oder nicht, wenn man dies denn unbedingt will.

    Dies ist aber nur die Meinung eines Aussenstehenden (wie gesagt, Gedichte sind nicht so mein Ding). ;)

    Nichtsdestotrotz denke ich auch, dass sich Einige hier mal etwas zurückhalten könnten und den Thread nicht alleine deshalb durch den Kakao ziehen sollten, weil der Ersteller eine Persona non grata ist. :tnx:
     
  11. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Das ist das Problem mit der Ehrlichkeit... Hätte ich nicht so viel davon, wäre ich Christmas King geworden... :D

    Wenn, dann selber dichten! Alle andere find ich scheiße..
     
  12. @ Werdi: Pascal ist keine Persona non grata, lediglich stelle ich fest, dass das Spiel verhältnismäßig Gülle ist.

    :tnx:
     
  13. Masa

    Masa

    Ort:
    on the way to wonderland!
    Kartenverkäufe:
    +149
    Das eine schließt das andere ja nicht aus ;)
    Aber prinzipiell sehe ich in der Spielidee keine Massentauglichkeit.
     
  14. Werdiknight

    Werdiknight Guest

    Ich auch nicht. :tnx:
     
  15. Wenn euch die Idee nicht gefällt, dann postet doch woanders. Man muss auch nicht überall seinen selbstgerechten Senf dazugeben.

    Davon mal abgesehen denke ich, dass dieses Spiel hier nicht zustande kommen wird. Dass jemand meine "Idee" sofort hier umsetzt, damit hätte ich eh nicht gerechnet. Hätte ich das Ganze gestartet, wäre ich ehrlich gesagt anders vorgegangen. Mir sind das im Startpost auch mittlerweile schon viel zu viele Regeln. Da hält ja nicht mal der WVSC mit... Ich dachte, Interessierte könnten, zumindest einmalig einen Contest wie den WVSC starten und dabei Songtexte halt bringen, so 'ne Art Mottocontest des WVSC. Kein Dichtwettbewerb... Außerdem habe ich keine Lust auf ein Spiel, wo permanent irgendwelche Leute, die nix damit zu anfangen können, dennoch ihren Mist reinschreiben...
     
  16. mach doch was im OT Bereich auf a la Bratkatoffeln. Warum muss alles zwanghaft in ein Wettbewerbsschema gepresst werden?
     
  17. Sorry, ich dachte, ich täte dir einen Gefallen damit.
     
  18. Versteh' jetzt nicht, was du meinst.
     
  19. Threads solltest du niemals für andere eröffnen. Denn wenn Jarvis Bock auf diesen Thread hat, kümmert er sich drum. Du solltest Themen bzw. Spiele starten, die dich interessieren. Und wenn dieses Spiel das tut, dann ist es voll legitim. Allerdings ist es nicht deine Aufgabe, Threads für Jarvis zu eröffnen.
     
  20. Werdiknight

    Werdiknight Guest

    Daran hatte ich auch schon gedacht. Ein Thread, in dem Songtexte, Gedichte, Kurzgeschichten, was auch immer, einfach nur so präsentiert werden können. Ganz zwanglos. Hätte denke ich nen gewissen Charme. :) Vielleicht würde ich dann - zur Belustigung aller - auch mal in meinen Unterlagen wühlen und schauen, was ich so vor 20 Jahren verzapft habe. :D