Werder verliert und die "Fans" ...

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - SC Freiburg" wurde erstellt von Killer_17, 17. Februar 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. Killer_17

    Killer_17 Guest

    ... hauen sich direkt vor uns in der Ostkurve nach dem 2:3 die Nase blutig.

    Ich weiß nicht, was mich gestern mehr geärgert hat ... das Ergebnis oder diese sogenannten Fans, die sich im eigenen Fanblock körperlich duellieren. :face:

    Bleibt nur zu hoffen, dass sie nach dieser Aktion mit Stadionverbot belegt werden, denn auf diese Streithähne können wir echt sehr gut verzichten!
     
  2. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    Eigentlich ohne Worte.
     
  3. ya=kult

    ya=kult

    Ort:
    Hamburg/Bremen/Heimat: Dresden
    Kartenverkäufe:
    +392
    Sämtliche Becherwerfeer solltenn dann ebenso mit Stadionverbot begegt werden. Dann lichten sich die Reihen aber ordentlich!
     
  4. Wann ist das denn passiert? Wir sind gut 10 Minuten nach Abpfiff langsam von unserem Platz weg, mitbekommen haben wir garnichts. :confused:
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Asoziale Vollidioten...jetzt gehen sie sogar schon untereinander auf sich los...:crazy:

    Generell aber ein Spiegelbild unserer Gesellschaft:

    Nur als Beispiel: Auch auf ganz normalen Festen und jetzt sogar bei Karnevalsveranstaltungen nimmt die Gewalt zunehmend zu. Bei uns liegt seit Karneval ein Mann in der Klinik, der mit schwersten Gehirnverletzungen um sein Leben kämpft. Opfer einer Schlägerei bei einem Karnevalsumzug...:crazy:

    Gruß vom
    Werder-Oldie
     
  6. Ich stand gestern in der Ost und habe von Schlägereien rein gar nichts mitbekommen.
    Die Stimmung kam mir aber schon etwas gereizt vor gestern.
    Was mich nur noch viel ankotzt als das Spiel gestern, sind diese Halbaffen die sich Ordner nennen!
    Jedes mal werde ich dermaßen voll gequatscht und das in einer agressiven Art und Weise sodass ich mich langsam frage ob ich mir das noch weiter geben soll.
    Das ging schon beim abtasten los, wo man dann angebrüllt wird das man die Taschen komplett leer machen soll obwohl diese schon längst geleert sind.
    Ich gehe seit Jahren ins Stadion aber so angepisst wie gestern war ich noch nie.
    Werder sollte sich seine Ordner mal besser aussuchen.
    Muss es denn sein das sich Werderfans im eigenen Stadion von diesen Spinnern jedes mal wie Abfall behandeln lassen müssen?
    Ich hab fürs erste genug von diesem Müll.
     
  7. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    Sorry,

    ich kann nicht anders als abermals auf deine Zeilen zu antworten:

    Ich halte das für absolute Stammtischparolen

    Es mag dein subjektiver Eindruck von der Gesellschaft sein sein der auch du und ich angehören, aber der stimmt nicht.
     
  8. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Der stimmt LEIDER sehr wohl, und da stimmen mir nahezu alle Leute zu, mit denen ich zu tun habe (und das sind ziemlich viele).

    Liegt zum großen Teil auch am zunehmenden Alkoholkonsum und an zunehmend vielen sozialschwachen Familienverhältnissen.

    Ich bin auch mit Lehrern befreundet, die sich sehr, sehr besorgt äußern über die zunehmende Gewaltbereitschaft immer jüngerer Kinder.

    Aber wie schon geschrieben, das ist ein gesellschaftliches Problem und weiß Gott nicht nur auf den Fußball bezogen.

    Gruß vom
    Werder-Oldie
     
  9. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    Kommt auch immer darauf an wie die Kinder in der Familie aufwachsen.

    Kann ja sein das eine Generation hier viel falsch gemacht hat.
     
  10. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    :tnx:
     
  11. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Ich glaube auch nicht, dass das alles so viel schlimmer ist als früher. Heute hat so ein Vorfall aber eben deutlich mehr Öffentlichkeit, dadurch wirkt es für viele so, als würde das alles zunehmen. Dabei liegt es eher daran, das mehr darüber berichtet wird.

    Stammtischparolen sind hier im Forum(und nicht nur hier) ja leider Normal.
    Für einige gibt es eben nur schwarz/weiss und sie sind nicht in der Lage Dinge mal aus mehreren Richtungen zu betrachten.
     
  12. es gibt immer diese fans die keiner braucht
     
  13. Haha...Aber wenn so "Dumme-Möchtegerne-Werder-Prolls" sich in dem eigenen Stadion und untereinander so Verhalten, dann finde ich es wichtig, dass die Ordner auch mal Arsch sind...Ich möchte den Job nicht!
    Ich will nur Fussball sehen und meinen Verein anfeuern...und das kann ich auch ohne Schubsen und Prügeln...
     
  14. Da muss ich dir beipflichten, sehe ich genauso. Generell belegen Statistiken seit Jahren eine ABNAHME der Gewaltdelikte, wobei krasse Einzelfälle in den Medien heute mehr breitgetreten werden als früher. Früher hatte jedes Dorf seine Schlägertruppen, die Schützenfeste, Karneval, Jahrmärkte et al. ordentlich aufgemischt haben. Das gibt es so nicht mehr, wobei sicher hier die Demographie eine Rolle spielt (es gibt immer mehr alte Opas und alte Opas kloppen sich seltener als Jungspunde). Zustimmen würde ich allerdings hier z.T.

    Die Jugendgewalt hat -zumindest in ihrer Intensität- zugenommen.
    Aber btt: Was war gestern genau los??
     
  15. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Ganz ehrlich, dieser pauschale Unsinn geht mir so gegen den Piss.
    Sowas mag ja mal vorkommen.
    Ich hatte auch schon Diskussionen, allerdings werde ich nicht angepammt, nicht jedesmal wie Abfall behandelt oder vollgequatscht.
    Es kommt sicherlich auch darauf an, wie man den Ordnern selber begegnet. Vielleicht mal selber Gedanken machen.
     
  16. das denke ich auch , und nicht nur eine Generation , aber das ist sooo lange Thema und Politisch unkorekt .
    Ich war gestern auch geladen wie Batterie weil unser Hl. Thomas hat wieder mal versagt , aber ich hab mit mit Alk. 40% dann beruhigt was auch nicht Politisch korekt war :)
     
  17. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wenns von denen waren, die beim 0:0 gepfiffen haben, hats wenigstens die richtigen getroffen.
     
  18. und was genau war jetzt wann wo los?
     
  19. Ja ne klar, nächstes mal Spuck ich dem Ordner vorher nicht ins Gesicht.
    :roll:
    Ich geh nicht erst seit gestern ins Stadion und weiß wovon ich spreche.

    @qualedez
    Hab ich irgendwo geschrieben das ich Schlägereien in der Kurve befürworte?
     
  20. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wie gesagt, mir ist das nicht einmal in Bremen passiert bisher... nur mal Diskussionen über Sachen (kamera) die ich dabei hatte oder vergessen Ausweis....