Werder-Unwort der Saison (#15) (NEU; Umfrage gestartet)

Dieses Thema im Forum "Saisonrückblick 2013/2014 (Forum wird zum 1. Spiel" wurde erstellt von Christian Günther, 26. Juli 2014.

Diese Seite empfehlen

?

Was war Euer Unwort der Saison 2013/14?

  1. Wiesenhof-Vertragsverlängerung

    11 Stimme(n)
    12,2%
  2. Erstrunden-Pokalaus

    28 Stimme(n)
    31,1%
  3. Defensivverhalten

    8 Stimme(n)
    8,9%
  4. Konsolidierungskurs

    15 Stimme(n)
    16,7%
  5. Kostenbeteiligung an Polizeieinsätzen

    5 Stimme(n)
    5,6%
  6. Torwartdiskussion

    9 Stimme(n)
    10,0%
  7. "Verschlafen"

    9 Stimme(n)
    10,0%
  8. Plan

    4 Stimme(n)
    4,4%
  9. Relegation

    1 Stimme(n)
    1,1%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Was war Euer Werder-Unwort der Saison 2013/14? Wenn es genug Vorschläge gibt, starte ich die Umfrage.


    2012/13:

    1. Dinge (28,71%)
    2. Wiesenhof (22,77%)
    3. "nicht belohnt" (12,87%)
     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Erstrunden-Pokalaus
     
  3. Defensivverhalten
     
  4. Dwight Fry

    Dwight Fry

    Ort:
    Berlin (Exil)
    Kartenverkäufe:
    +3
    Nicht wirklich Wörter, aber zwei Namen, die immer wieder fielen, wenns mal wieder nicht lief.

    De Bruyne
    Sokratis
     
  5. Ich weiß ja das Einsparungen notwendig sind, aber "Konsolidierungskurs" ging mir auf den Sack.
     
  6. "Kostenbeteiligung" an Polizeieinsätze
     
  7. Dwight Fry

    Dwight Fry

    Ort:
    Berlin (Exil)
    Kartenverkäufe:
    +3
    Torwartdiskusion
     
  8. Es ist nicht wichtig, dass der Plan gut ist, es ist wichtig einen Plan zu haben
     
  9. burdenski

    burdenski

    Ort:
    Eichstätt / BY
    Kartenverkäufe:
    +2
    verschlafen, Auftreten
     
  10. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Ich bringe noch "Wiesenhof-Vertragsverlängerung" und "Relegation" (auch wenn letzteres uns ja eigentlich nicht direkt betrifft, aber mir persönlich die Bundesligasaison dennoch erheblich versaut hat) ins Spiel und starte die Umfrage.
     
  11. "Produkt Werder" find ich als Unwort 2013/2014 auch ganz "schön" ... :roll:
     
  12. DR AKR

    DR AKR Guest

    "Moderner" Fussball
     
  13. taruiezi

    taruiezi

    Kartenverkäufe:
    +2
    "Relegation"
    "Abstiegskampf"
    "HSV" (Das ist zwar immer ein Unwort, aber letzte Saison war es sehr viel schlimmer, weil gefühlt jeder zweite Beitrag davon stammte, dass der HSV noch schlechter war)
     
  14. "Dinge" fehlt ;)
     
  15. Dwight Fry

    Dwight Fry

    Ort:
    Berlin (Exil)
    Kartenverkäufe:
    +3
    Du musst jetzt ganz stark sein. Thomas Schaaf ist nicht mehr Trainer beim SV Werder Bremen.
     
  16. Pausengetränk
    Bratwurst
    Norderney
     
  17. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +2
    Für mich ganz klar der "Konsolidierungskurs"

    Ich wünsche mir die Zeit der "Dinge" zurück.
     
  18. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Mh ich denke "Rückschritt" bzw. "Schritt zurück" dürfte nicht fehlen...habe das nach jeder gefühlten 3. Begegnung gehört...^^

    Das "Erstrunden-Pokalaus" war ja schon nach den ersten Wochen gefressen... :D

    Ist eher ein kurz auftretendes Thema zu Beginn einer jeden Saison..das ewige Murmeltier...da schüttelt man sich als WERDER-Fan 1x kurz und dann isses auch schon wieder weg... :cool:
     
  19. Dwight Fry

    Dwight Fry

    Ort:
    Berlin (Exil)
    Kartenverkäufe:
    +3
    Im Sinne von "erstrundenpokalaus" wäre auch "fünfjahresregel" passend.
     
  20. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    :lol: