Werder - FC Midtjylland am 8.07. in Loga ( Bei Leer )

Dieses Thema im Forum "Vorbereitung auf die Saison 2011/2012" wurde erstellt von killer233, 20. Juni 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Aso:) Ich habs ein bisschen falsch verstanden =)
    Hm, ja Silent hat mich oft zum Wütend werden gebracht. Mit seinen ganzen aussagen, ständig.
    Aber nach dem letzten Spüieltag hab ich mich ein bisschen besänftigen können und bin gespannt auf die neue Saison und was da so kommt. Was für Aussagen und so :)
     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wie Felsen, die beim Arzt still schlange stehen und darauf warten sich weiterzubewegen :)

    Ich bin ja der Meinung das wir selbst m,it den 4 besten Abwehrspielern der Welt immer noch ziemlich viele Gegentore kassieren würden :):lol:

    Nee Scherz, aber irgendwann und ich bete das der Tag kommen wird, irgendwann muss auch Werders abwehr funktionieren:)
     
  3. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +2
    Für mich gab es heute wenig neue Erkenntnisse.

    Das unsere Abwehr ein Hühnerhaufen ist in dieser Besetzung ist eine Tatsache, die vorher schon bekannt war. Das hat doch niemand anders erwartet, oder???

    Fritz = einzige Konstante

    Schoppenhauer = weit von der ersten 11 entfernt, wenn denn alle fit wären und startet dann so unglücklich in ein Spiel, in das er erst kurzfristig reinkommt... woher soll denn da Sicherheit kommen? Ihm ist kein Vorwurf zu machen.

    Wolf = Es war sein erstes Spiel, Abstimmung demzufolge unmöglich. Er hat mir in einigen Aktionen ganz gut gefallen. Bei dem, was aktuell zu Verfügung steht eine wichtige Bereicherung.

    Schmitz = auch einige gute Ansätze. Bei 5 Gegentoren scheint meine Darstellung äußerst positiv, aber es liegt nicht an den einzelnen Spielern, sondern an der Situation bzw. an der fehlenden Abstimmung.


    Wenn man Schoppenhauer noch ersetzt (Mertesacker/Mr. X/Sokratis), ist das eine gute (bundesligataugliche) Abwehrkette, die sich eben einspielen muss, aber dafür haben wir ja noch gefühlte 520 Testspiele... also locker bleiben!


    Ich hoffe nur, dass Arnautovic keine ernsthafte Verletzung davon getragen hat, das wäre bitter.

    Bargfrede mit dem Tor des Tages :thumb:
    Rosi mit super Vorarbeit zum 2:1 :thumb:
    Thy hat auch zugelegt und kann in der kommenden Saison eine ernsthafe Alternative sein. :thumb:


    Ich ziehe das Positive aus dem Spiel, da das negative zu erwarten war.
     
  4. Werderfreak17

    Werderfreak17

    Ort:
    Bremen :)
    Kartenverkäufe:
    +19
    :lol::applaus::dance:

    :beer:

    zum spiel

    positiv :

    gekämpft !

    die jungen haben gut zugelegt (thy , bargi etc.)

    negativ

    verloren

    manchmal echt an die letzte saison erinnert !

    verletzungen :wall:

    neuzugänge mit solala leistung


    hoffen wir also auf pasching reloaded :lol:
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ob ich diesen Tag noch miterleben darf? Ich bin schließlich nicht mehr der jüngste...:(

    Gruß vom
    Werder-Oldie
     
  6. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Da würde ich mir keine Hoffnungen machen. Bei uns können 4 Weltklasse-Verteidiger auflaufen, das haut nicht hin.
     
  7. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +339
    selbst wenn sie vom gleichen verein kommen und eingespielt sind
     
  8. Silent

    Silent Guest

    Auf eine Analyse könnt ihr lange warten.

    Hab es zeitlich leider nicht einrichten können ......

    5 Gegentore gegen so einen Gegner?
    Das sagt alles.....
     
  9. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Zum Beispiel die Lottozahlen.
     
  10. Silent

    Silent Guest

    omg :D

    5 Gegentore gegen so eine Truppe sagt, dass wir endlich brauchbare Verteidiger benötigen.....
     
  11. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    Ich bin grad schon am Backen. Mal gucken ob sie was werden...
     
  12. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Mal ganz ernsthaft, das wusste alle Welt auch schon vorher.
     
  13. Silent

    Silent Guest

    Hätte ja auch sein können das wir nicht die Hucke vollbekommen.

    Es gäbe sicher Leute die gesagt hätten, dass das jetzige Personal ausreichend ist :lol:
     
  14. Naja die linke Abwehrseite hat das Spiel ausgemacht...leider nicht zum guten.
    Fritz hat sehr viel gearbeitet. Wenn man ehrlich ist muss man sagen daß er 15-20 Minuten gebraucht hat, um ins Spiel zu finden. Aber danach echt gut.

    Schmitz war überfordert. Die 2 Stürmer, waren einfach zu schnell und er von vornherein immer nen Schritt zuweit weg und nie entschlossen genug. (ok Testspiel und Trainingslager) So machten sie über ihre Rechte seite 4 Tore auf die selbe Weise. Schmitz überlaufen oder ausgespielt Querpass Tor.
    MA hat echt den Eindruck gemacht, als wolle er Spielen. Er wollte die Bälle haben bot sich bei jedem Einwurf an und wollte Spaß haben. Leider nicht lange dabei.
    Rosenberg war eher unauffällig

    Marin hatte eine sehr gute Aktion. Dribbling und dann im richtigen Moment auf ekici. Da merkte man aber das es noch Zeit braucht. Ekici war nicht drauf gefasst, sonst hätte der sitzen müssen.

    Wiese 2 mal kritisch von der Hintermannschaft alleingelassen, und dann zu spät raus, oder zu früh? Aufjedenfall gingen 2 Heber über ihn daneben aus ca 18 Metern. 3 super Paraden. 2 mal sehr riskant gespielt.

    Ekici kann ein Tor machen wenn er direkt schiesst (nach Vorlage Marin).
    Ansonsten sehr ballsicher, das war für mich heute das auffälligste an ihm. Er bekommt den Ball, und wenn er nicht direkt weiterspielen kann, hält er ihn und gibt den Stürmern Zeit. Sehr gut wie das aussah.

    Allgemein: Abwehr auf der linken Seite wackelig. (aber 2 der Dänen waren unheimlich fix)

    Mittelfeld: Teilweise Ideenarm (aber die Gegner standen auch ganz ordendlich und schalteten schnell um)

    Sturm: Naja nicht vorhanden oder schnell wieder raus. Bzw durch das recht gute Spiel abgeschnitten vom Mittelfeld.

    Insgesamt für mich ein guter Tag :)
    Mein Sohn hat (ich glaube als einziger) ein Timm Wiese Autogramm auf seine Torwart-Handschuhe bekommen. Es sind seine ersten Handschuhe und er hat bisher 1 mal gespielt (grade mit dem Kindergarten). Zuvor hatte Avdic auf seinem neuen Trikot unterschrieben.
    Der Junge ist Happy und ich denke ich habe einen neuen Werder-Fan im Haus:applaus::svw_applaus:
     
  15. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    Wäre es fit und eingespielt ja!
    So nicht ganz, aber das eingespielt kann ja noch werden...
    Aber fit nicht und deswegen muss noch was getan werden.
    Trotzdem muss man doch nicht gleich den Teufel wieder an die Wand malen. War ein Testspiel, nach anstrengender Woche, noch nicht wirklich eingespielt,...
    Ich frage mich ob diese Weltuntergangs-Stimmung in anderen Mannschaften auch so schnell aufkommen. Immerhin haben Hertha, Mainz und co. sich auch nicht mit Ruhm bekleckert bei ihren Testspielen.
     
  16. Silent

    Silent Guest

    Hertha und Mainz sind aber so wie ich es gehört habe durch mit ihren Planungen.
    Da geht es echt nur ans einspielen.

    Bei uns hingegen sind die Planungen nicht abgeschlossen UND die Spieler sind nicht eingespielt.
     
  17. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    Also entführen wir Sokratis und holen dann Ignjovski auch noch hinterher und wenn wir dann 2:6 verlieren ist es nicht schlimm, weil es ja nur noch ums Einspielen geht?

    Und soweit ich weiß sucht Mainz noch auf der LV und auch Hertha ist noch nicht komplett durch mit den Planungen.
    Es ist ja nun mal auch so, dass sich bei uns die Situation besonders verhält durch die schwierigen Planungen mit den Langzeitverletzten, zu denen ja auch vor noch nicht allzu langer Zeit Silvestre hinzukam.
     
  18. Ich nehm diese ersten Testspiele nicht all zu ernst. Eine Standortbestimmung zu dieser Zeit wäre totaler schwachsinn. Die Truppe kommt gerade von einem anstrengenden Trainingslager, hat heute glaube ( ?) ich schon zwei Trainingseinheiten und die Überfahrt hinter sich. Das man mit schweren Beinen und wahrscheinlich eher wenig Motivation so'n Testpiel angeht halte ich für wahrscheinlich. Nun weiß ich natürlich nicht wie intensiv die Dänen vorher trainiert haben.

    Ich denke in erster Linie geht es darum, sich in der Region und vor allem Fannähe zu zeigen, da Werder hier viele Fans und Fanclubs hat. Eine richtige Standortbestimmung wird für mich das Spiel gegen den Fc Everton sein. Bis dahin ist noch ein bischen Zeit für die Baustellen und das Einspielen und integrieren der Neuzugänge.
     
  19. Ich gebe zu, mir passt das Ergebnis absolut nicht. Ich bin einfach angeschlagen durch viele Spiele der vergangenen Saison. Trainingslager hin oder her, aber 5 Gegentore gegen so einen Gegner nehme ich nicht auf die leichte Schulter. Alleine wie überfordert Schmitz war, macht mir ein richtig schlechtes Gefühl.

    Sicher, es bleibt noch einiges abzuwarten in den nächsten Wochen. Aber mir ist nicht wohl "da hinten".
     
  20. Na, das sind doch schon mal prima Aussichten, dass es dort weiter geht, wo es letzte Saison aufgehört hat: Vorne ganz ok und hinten Schiessbude :lol: