Wer hilft uns in der aktuellen Situation / wer bringt uns nicht weiter?

Dieses Thema im Forum "Saisonrückblick 2010 / 2011" wurde erstellt von Werder_Bieber, 28. November 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Mit wem sollte Werder den Vertrag verlängern?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 29. Januar 2011
  1. Torsten Frings

    118 Stimme(n)
    48,6%
  2. Hugo Almeida

    154 Stimme(n)
    63,4%
  3. Petri Pasanen

    66 Stimme(n)
    27,2%
  4. Sebastian Boenisch

    122 Stimme(n)
    50,2%
  5. Daniel Jensen

    32 Stimme(n)
    13,2%
  6. Dominik Schmidt

    209 Stimme(n)
    86,0%
  7. Jurica Vranjes

    7 Stimme(n)
    2,9%
  1. Und dies wird der entscheidene Punkt sein. Wenn Werder sich nicht für das internationale Geschäft qualifiziert, wird man genau bei solchen Spielern, wie Petri es ist, Gehalt einsparen. Spieler, die nicht zwingend notwendig/wichtig sind, nur den Backup darstellen, können gegebenenfalls auch von U23 Spielern ersetzt werden.
     
  2. Du meinst, man soll den Kader mit Spielern aus der Mannschaft auffüllen, die derzeit auf einem Abstiegsplatz in der driten Liga steht? Ich denke, da gibts schon noch eien gewaltigen Qualitätsunterschiede zwischen irgendeinem nicht mal Drittliga-tauglichen Nachwuchs-Spieler und Petri.

    Im Vergleich Pasanen und Boenisch ist eigentlich eindeutig, dann man zuerst Bohne aussortieren muss.

    - Leistungsmäßig hat sich Pasanen gegen Boenisch durchgesetzt.

    - Boenisch ist ständig und lange verletzt

    - Boenisch ist nur auf einer Position einsetzbar, Pasanen auf allen vieren in der Abwehr

    - Pasanen ist dienstältester Werder-Spieler ist wichtig für Mannschaftsklima und Werder-Gefühl

    Ähnlich gilt für den Vergleich Silvestre vs. Pasanen.

    Also erstmnal bitte Boenisch (Vertag läuft ja zum Glück aus) und Silvestre (wird schwierig) loswerden, einen neun vernünftigen LV holen, ggfs. im Sommer Merte gegen einen mind. gleichwertigen IV ersetzen, falls er geht.
    Wenn sich dann noch tolle Schnäppchen-Möglichkeiten für weitere super-tolle und günstige Defensiv-Spieler ergeben, kann man sich ünberlegen, ob man vielleicht auf Pasanen auch noch verzichten kann. Angesichts der schwieren Marktlage halte ich das aber für unwahrscheinlich.
     
  3. Meine auch,daß Boenisch gar nicht mal so verkehrt ist .
    Nur das Flanken schlagen ,muß er noch Üben !:grinsen:
     
  4. Nö, ich meine es nicht. Aber genau bei diesen (eher überflüssigen) Spielern wird man Gehalt einsparen, da sie nicht zwingend gebraucht werden, im Gegensatz zu Spielern wie Pizarro oder Wiese, von denen man abhängig ist. Also wird man erst einen Abgang von Backup's in Kauf nehmen, als irgendwelche wichtigen Stammspieler gehen zu lassen.
     
  5. Scheinst uns ja erst seit kurzem zu verfolgen... .
     
  6. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    das nicht aber wenn es danach geht wäre bspw. Frings noch in der Nati und würde bei uns ein 4 Jahresvertrag zu verbesserten Bezügen erhlaten. Jensen ebenfalls, habe ich noch wen vergessen der hier guit gespielt hat?

    Die Frage ist doch wer bringt uns perspektivisch weiter?

    Jensen? Pasanen? Frings? wobei ich Frings aufgrund von Wille, Einsatz und Führen noch am ehesten einen Jahresvertag anbieten würde.
     
  7. Bei dieser Auswahl:

    Torsten Frings
    Nicht, wenn er sich bei den Vertragsverhandlungen anstellt wie ein kleines Kind (siehe auch seine letzten Bemerkungen in dieser Richtung)

    Hugo Almeida
    Da ich mal davon ausgehe, dass kein adäquater Ersatz gefunden wird (Ibisevic, Petric, o.ä.), würde ich sehr gerne sehen, dass er verlängert wird, aber scheinbar ist der Transfer ja nur noch eine Sache von Tagen.

    Petri Pasanen
    Nur, wenn kein besserer Ersatz gefunden wird.

    Sebastian Boenisch
    Für die Zukunft ja.

    Daniel Jensen
    Ich denke, es wird Zeit, sich zu trennen.

    Dominik Schmidt
    Jupp, weder verleihen, noch verkaufen, endlich mal ein eigenes Talent nutzen.

    Jurica Vranjes
    Natürlich nicht verlängern.
     
  8. systemanalyse

    systemanalyse

    Ort:
    Bremen best Town ever
    Kartenverkäufe:
    +1
    Klasse, dann lassen wir in Zukunft alle Spieler spielen die ein Werder-Gefühl in sich tragen und sich dem Verein verbunden fühlen. Das findet dann wohl vielleicht in der 2. Liga statt, wenn Spieler wie Pasanen o.a. ihre Leistung so minimiert vortragen.
    Auch wenn ich Dir in Sachen Silvestre und Boenisch zustimme, muss das nicht implzieren, dass Pasanen unser Mann ist. Petri hat nicht nur seinen Zenit überschritten, sondern sein Leistungsniveau in den letzten Jahren langsam abgebaut.
    M.E. sollten mehrere Spieler den Verein verlassen. Für mich gehören dazu:
    Pasanen, Jensen, Boensich, Hunt, Silvestre, Husejenovic, Wagner, Vander. Der Rest darf gerne verlängern. Unbedingt zu halten sind: Mielitz, Naldo, Pizarro, Arnautovic.
    Zu den U23 Spielern die bei den Profis mittrainieren und oft im Kader stehen möchte ich mich nicht äußern.
     
  9. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Definitiv:

    Petri Pasanen!! Der Finne ist genial, zwar ein überschaubarer Fußballer, aber ungemein wichtig für die Mannschaft, da er sehr unaufgeregt ist und nicht gleich rumheult, wenn er mal nicht spielt!

    Dominik Schmidt: Scheint ein richtig guter zu werden. Man sollte ihm unbedingt ein Chance geben, bevor er zu einem anderen Bundesligaverein wechselt und dort dann den Durchbruch schafft (s. Diekmeier, der ja in Nürnberg seine Sache wirklich gut gemacht hat!)
     
  10. DerHunni

    DerHunni

    Ort:
    NULL
    wenn frings nun entscheidet, am ende der saison aufzuhören, dann wird im bereich gehalt wieder einiges frei. den "schnitt" kann werder in meinen augen nur machen, wenn sich frings eben dazu entscheidet. ;)

    an ihm hängen einfach viele festgefahrene strukturen innerhalb des teams. dafür müsste auch ein boro, ein hunt und evtl ein fritz gehen. das sind die 4 sind spieler, die nun schon zeimlich lange bei bremen gespielt haben, aber in zukunft nicht mehr das zeigen können, weswegen sie man hier haben wollte - oder sie sind seit jahren zu unkonstant, werden aber trotzdem immer wieder vom trainer berücksichtigt. :rolleyes:
     
  11. Ihr hofft wirklich, dass Frings, Fritz und Hunt das Team verlassen? :stirn:

    :confused: Glühweinsaison! :thumb:

    ...
    dann würde ich Naldo und Merte auch wegschicken,Silvestre und Timy auch, was sollen die in so einem Nachwuchsverein? :D
     
  12. Mit Boenisch verlängern. Der mag auf seiner Position nur Durchschnitt sein, aber das ist immer noch besser als das, was wir hier zuletzt an Linksverteidigern gesehen haben. Und im Ligavergleich stehen wir mit ihm zumindest solide da. Außerdem habe ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass er womöglich noch einen Schritt nach vorne machen kann.

    Mit Frings verlängern, wenn das zu vernünftigen Konditionen möglich ist. Die sportliche Kritik in den letzten Wochen konnte ich nicht so recht nachvollziehen. Der Lutscher war und ist auch in der Krise einer der wenigen Spieler, auf die fast immer Verlass ist. Von daher: Wenn er mit einem stark beschnittenen Gehalt klarkommt, noch ein Jahr binden.

    Petri ist ein echter Sympathieträger und war in den letzten fast 7 Jahren immer ein verlässlicher Spieler. Allerdings ging die sportliche Tendenz in den letzten Monaten doch stark bergab. Jünger wird er auch nicht, weshalb man vielleicht überlegen sollte, nicht einen jüngeren, günstigeren Spieler als Abwehrallrounder zu verpflichten, der nicht bei Vertragsende schon auf die 33 zugeht (gesetzt, man würde Petri nochmal 2-3 Jahre Vertrag geben).

    Bei Jensen ist der Fall relativ klar. Einfach zu oft verletzt und dafür gehaltsmäßig nach der letzten Verlängerung zu teuer. Sportlich auch keine Hilfe gewesen. IRgendwo schade, dass er nie über längere Zeit gesund geblieben ist. 07/08 war er einer der Leistungsträger, als Spieler wie Frings ewig ausgefallen sind. Sollte wie Petri mit allen Ehren verabschiedet werden.

    Vranjes geht sowieso.

    Hugo wohl auch, wobei man da zu vernünftigen Konditionen eine Verlängerung anstreben sollte. Und wohl auch angestrebt hat.
     
  13. lakitu

    lakitu

    Ort:
    NULL
    Definitiv verlängern:
    Dominik Schmidt - sollte klar sein. Siehe vielversprechend aus und hat definitiv eine Chance als Vollprofi verdient.

    Unter bestimmten Umständen verlängern:
    Hugo Almeida - wenn Forderungen im Rahmen bleiben... allerdings hat sich das bald wohl von allein erledigt.
    Torsten Frings - bei Reduzierung des Gehalts & lediglich Einjahresvertrag (mögliche Verlängerung bei einer bestimmten Anzahl von Spielen in der nächsten Saison möglich).
    Petri Pasanen - siehe Frings. Für das bisherige Gehalt stimmt die Leistung nicht (mehr). Prinzipiell dennoch brauchbar, da sonst keine ABW-Allrounder vorhanden sind.

    Nicht verlängern:
    Sebastian Boenisch - Er hat mich nie überzeugt. Zeit hatte er genug. Die ist jetzt abgelaufen. Man kann zwar argumentieren, dass er gerade jetzt durch die Verletzung vom Durchbruch abgehalten wurde, aber... mal ehrlich... glaubt das jemand? In der aktuellen Mannschaft würde er mindestens genauso wirr hin und her irren wie Pasanen - aber im Gegensatz zu dem sollte Boenisch eigentlich LV-Spezialist sein. Dafür ist es zu wenig.

    Daniel Jensen - Ähnlich wie Petri Pasanen: Sympathischer Zeitgenosse, dessen sportliche Leistungen zuletzt deutlich zu wünschen übrig ließen. Der Unterschied ist lediglich der, dass in der Abwehr ein solider Backup für alle Positionen gebraucht wird, im Mittelfeld jedoch eher nicht. Da gibt es genügend Alternativen.

    Jurica Vranjes - der Kuchen ist eh gegessen.
     
  14. Dominik Schmidt - Zeigt gute Ansätze, verdient eine Chance sich weiter zu beweisen und dürfte günstig zu halten sein.

    Torsten Frings - Sofern er nicht von selbst im Sommer aufhört, kann man ihm nochmal einen stark leistungsbezogenen Ein-Jahresvertrag vorsetzen.

    Normalerweise hätte ich noch Almeida mit reingenommen, aber das scheint sich ja schon so gut wie erledigt zu haben.

    Der Rest kann im Rahmen eines Umbruchs dann ruhig gehen.
     
  15. Bandit

    Bandit

    Ort:
    NULL
    Kann dir nur zustimmen. :tnx: Allerdings muss man auch erst einmal sehen, wer aller neu in die Mannschaft kommt. Eventuell muss man doch noch mit dem einen oder anderen verlängern.
     
  16. Ich würde auf jeden fall noch mit Boenisch verlängern. Hat mMn die ansätze gezeigt und ist mindestens ein durchschnittlicher bis guter BL-spieler. Hat seine chance verdient und kann sich vielleicht noch weiterentwickeln.
     
  17. LV sind wir überbesetzt: Boenisch, Pasanen, Schmidt, Silvestre und im Sommer dann Wendt (Hoffnung).
    Dann muss man sich halt überlegen ob man Boenisch wirklich noch braucht... selbe für Pasanen wobei er auch in der IV spielen kann.
     
  18. Klar brauchen wir Boenisch! Silvestre und Petri sind die die dahinter stehen!!!
     
  19. Genau!
    Und Schmidt als AV-allrounder. Pasanen nicht verlängern, Silvestre eben als backup und vertrag auslaufen lassen bzw. mal verkaufen.
     
  20. :tnx: