Welche WM-Teilnehmer findet Ihr sympathisch? (Teil 1 A-H)

Dieses Thema im Forum "WM 2014 in Brasilien" wurde erstellt von Bremen, 9. Juni 2014.

Diese Seite empfehlen

?

Welche WM-Teilnehmer findet Ihr sympathisch? Teil 1

  1. Algerien

    6,4%
  2. Argentinien

    27,7%
  3. Australien

    42,6%
  4. Belgien

    46,8%
  5. Bosnien-Herzegowina

    10,6%
  6. Brasilien

    17,0%
  7. Chile

    21,3%
  8. Costa Rica

    17,0%
  9. Ecuador

    12,8%
  10. Elfenbeinküste

    17,0%
  11. England

    29,8%
  12. Frankreich

    2,1%
  13. Ghana

    14,9%
  14. Griechenland

    8,5%
  15. Honduras

    17,0%
  1. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Welche WM-Teilnehmer findet Ihr sympathisch? Egal ob nun aufgrund ihrer Spielweise, deren Erfolge, weil sie Außenseiter sind, aufgrund besonderer Bindungen zum Land etc.

    Aufgrund der begrenzten Anzahl an Auswahlmöglichkeiten ist diese Umfrage in 2 Threads gesplittet, Mehrfachnennungen sind möglich.
     
  2. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Welche Umfrage? Oder ist das eine freie Umfrage?

    - Italien :D
    - Argentinien
    - Niederlande

    :tnx:
     
  3. DR AKR

    DR AKR Guest

    Sympathie oder Antipathie beziehen sich in diesem Fall bei mir nur auf die Rivalität im Fußball. Während ich z.B. das Land Italien, seine Natur, Historie und Kultur sehr schätze, mag ich deren Fußball seit eh und je überhaupt nicht.

    Nun aber zu den mir sympathischen Teams:

    Fast schon trditionell sympathisch ist mir Brasilien. :daumen: Auch wenn sie mMn aufgrund des großen Vorsprungs ( :D ) nicht unbedingt den 6. WM-Titel gewinnen sollten.

    Ebenso sympathisch: Spanien.

    Seit Ottos Zeiten: Griechenland.

    Wegen der perfekten Spielorganisation seit einigen Jahren: Japan

    Relativ sympathisch (oft abhängig vom jeweiligen Personal): Schweiz, Portugal, Belgien (dieses Mal sehr sympathisch).

    Als sympathischstes Land Afrikas empfinde ich seit Langem: Ghana :daumen:
     
  4. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Meine Favoriten sind:

    - Australien
    Land und Leute sind "cool"

    - Belgien
    Marc Wilmots habe ich aufgrund seiner Spielweise schon als Aktiver geschätzt und er hat als Coach der Roten Teufel bisher hervorragende Arbeit geleistet)

    - Brasilien
    Zauberfußball, vor allem Pelé (wenn auch nur bei Cosmos New York) Rivellino und Zico haben mich geprägt

    - Chile
    Faszinierendes Land mit liebenswerten Menschen, in keinem Urlaub habe ich so viel guten Wein getrunken

    - England
    Ich war schon in jungen Jahren Fan des englischen Fußballs und bin privat (u.a. Groudhopping) wie beruflich schon öfters dort gewesen

    - Kamerun
    "Schuld" an dieser Sympathie war der Auftritt bei der WM 1990

    - Schweiz
    Auch wenn ein Leben in den Bergen für mich unvorstellbar ist, hat es seinen Reiz (besonders für ambitionierte Hobby-Fotoyfotografen)
     
  5. Tobbi

    Tobbi

    Ort:
    Deutschland
    Kartenverkäufe:
    +8
    Mein Ranking:

    Chile :applaus:
    .
    .
    .
    Bosnien-Herzegowina
    Australien
     
  6. ptotheizzo

    ptotheizzo

    Ort:
    Rapture
    Kartenverkäufe:
    +4
    England, Australien, Argentinien
     
  7. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    Schwer zu sagen.Ich mag viele Nationalmannschaften.
    Meine Top 5 wären wohl Belgien, Italien, Elfenbeinküste, Argentinien und Spanien.Überhaupt nichts anfangen kann ich mit Iran, Algerien, Deutschland, Portugal, Holland und Kroatien.