Welche DFB-Spieler waren Eure Lieblingsspieler, die nicht bei Werder gewesen sind?

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaft" wurde erstellt von FranzHiller2009, 29. Mai 2022.

Diese Seite empfehlen

?

Welche DFB-Spieler waren Eure Lieblingsspieler, die nicht bei Werder gewesen sind?

  1. Bastian Schweinsteiger

    2 Stimme(n)
    25,0%
  2. Thomas Müller

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Gerd Müller

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Franz Beckenbauer

    1 Stimme(n)
    12,5%
  5. Uwe Seeler

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Karl-Heinz Rummenigge

    1 Stimme(n)
    12,5%
  7. Paul Breitner

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Bernd Schuster

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Lothar Matthäus

    3 Stimme(n)
    37,5%
  10. Günter Netzer

    1 Stimme(n)
    12,5%
  11. Matthias Sammer

    2 Stimme(n)
    25,0%
  12. Thomas Häßler

    3 Stimme(n)
    37,5%
  13. Pierre Littbarksi

    2 Stimme(n)
    25,0%
  14. Mehmet Scholl

    0 Stimme(n)
    0,0%
  15. Sepp Maier

    0 Stimme(n)
    0,0%
  16. Harald Toni Schumacher

    1 Stimme(n)
    12,5%
  17. Lukas Podolski

    0 Stimme(n)
    0,0%
  18. Philipp Lahm

    1 Stimme(n)
    12,5%
  19. Michael Ballack

    1 Stimme(n)
    12,5%
  20. Bernd Schneider

    3 Stimme(n)
    37,5%
  21. Thomas Helmer

    0 Stimme(n)
    0,0%
  22. Anderer (wer?)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  23. Jürgen Kohler

    2 Stimme(n)
    25,0%
  24. Olaf Thon

    0 Stimme(n)
    0,0%
  25. Stefan Effenberg

    0 Stimme(n)
    0,0%
  26. Oliver Kahn

    0 Stimme(n)
    0,0%
  27. Manuel Neuer

    0 Stimme(n)
    0,0%
  28. Jerome Boateng

    0 Stimme(n)
    0,0%
  29. Andy Köpke

    2 Stimme(n)
    25,0%
  30. Mats Hummels

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. -es geht also um deutsche Nationalspieler, die nie bei Werder Bremen gespielt haben und die ihr in der Nationalmannschaft am besten fandet und die ab der Zeit gespielt haben, seit der Ihr Fußball-Fans seid

    -es kann mehrmals abgestimmt werden
     
  2. Ganz klar Harald "Toni" Schumacher. Nach der WM 86 wollte ich immer mal so ein geiler Keeper werden, auch wenn er im Finale daneben gegriffen hat. Aber was hat der gehalten- geil. Bei den "Jacketkronen" war ich noch zu klein, um mich daran zu erinnern.
     
    FranzHiller2009 gefällt das.
  3. Ich glaube kaum, dass wir ohne Toni bei der WM 86 jemals das Finale erreicht hätten.
     
  4. Schwierige Entscheidung, weil es eine große Zeitspanne ist, weil im Nachhinein Vieles verklärt erscheint, weil Werder aber über viele Jahre gut besetzt war.

    Ich nenne jetzt einfach mal die Namen Kohler und Schneider, weil sie sowohl menschlich als auch sportlich ganz gut zu Werder gepasst hätten.

    Lahm nenne ich mal, weil Werder auf dessen Position wohl nie so gut besetzt war, wie es mit ihm der Fall gewesen wäre.

    Effenberg nenne ich mal, weil er fast bei Werder gelandet wäre. Allerdings war ich nie ein Freund von dem, auch wenn er sportlich sicher ein Riesengewinn für Werder gewesen wäre.

    Aus der aktuellen Nationalelf würde ich gerne Kimmich und Havertz bei Werder sehen, wenn das Leben ein Wunschkonzert wäre.
     
  5. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +5
    Spontan fallen mir Andreas Köpke und Günter Netzer ein.