Was hat die Trommel damit zutun?

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Hamburger SV" wurde erstellt von Skaiwalka, 6. Mai 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. 06.05.2009, 15:29 Uhr / Quelle:werder.de
     
  2. Mit einem Trommelstock ist doch auch schon mal jemand verletzt worden? Hab gerade nicht parat, welches Spiel das war (glaube mit Kölner Beteiligung und getroffen hat's einen Linienrichter).
     
  3. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Laas
     
  4. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Nee Alexander Laas
     
  5. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Nicht viel, aber ich finde es richtig, um mal ein Zeichen zu setzen. Man hat nun gesehen, was man mit den dämlichen Feuerwerkskörpern anrichten kann.
    Trifft vielleicht nicht 100% die Richtigen, wenn man den ganzen anderen Kram verbietet, aber es setzt wie gesagt ein Zeichen. Ich hoffe ja, dass die Idioten nun von den Trommlern usw. angegangen werden.^^
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Warum wird uns was verboten, wenn die HSVer sich mit Böllern abwerfen? Und was hat ne Trommel damit zu zun!?
     
  7. Wie angegangen?

    Wenn ein paar Hamburger ein wenig doof inne Birne sind und sich die Dinger gegenseitig an den Kopf werfen, dann darf man keine Fahnen mehr mit ins Stadion nehmen? Außer es steht offizieller Werder Bremen Fanartikel drauf oder wie? Ist doch Blödsinn! Was ist mit den Schal & Mütze 5€ Sachen?
     
  8. drbob1988

    drbob1988

    Kartenverkäufe:
    +13
    Sagt mal, seid ihr alle so ignorant?

    Was können wir dafür, dass die Hamburger sich gegenseitig die Böller um die Köpfe werfen? Dann alle (selbstgemalten) Fahnen und Trommeln zu verbieten, ist einfach nur sehr lächerlich.

    Ist von unser Seite jemals ein Trommelstock aufs Spielfeld geflogen?
     
  9. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Mit angegangen meinte ich halt, dass sie sich dagegen aussprechen oder so.

    Klar, das Ganze klingt ein wenig übertrieben und ist es sicherlich auch, aber damit schürt man mMn ein wenig Hass gegenüber den Idioten und das finde ich gut. Dummerweise kanns halt auch nach hinten losgehen und der Hass richtet sich gegen die Vereine.

    @über mir
    Nix, aber willste den Hamburgen in Hamburg das verbieten und uns nicht ?
    Außerdem haben wir auch genug gezündelt. Zumindest in den Spielen vorher.
     
  10. Bilbo

    Bilbo

    Ort:
    Lüneburg
    Kartenverkäufe:
    +26
    darf ich meine Auswärtsfahne (1m Holzstäbchen) nun auch nicht mitnehmen oder habe ich das falsch verstanden? Dann sind wir leider raus! Ohne das ding habe ich auswärts noch nie einen Sieg gesehen!

    Verschwörung!
     
  11. Unbash

    Unbash

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +6
    Verspricht ja ne tolle Stimmung zu geben ohne Trommeln^^
     
  12. Ingo

    Ingo

    Ort:
    Walsrode
    Also den verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht so ganz.
    Das man den Trommelstock werfen könnte kann ich ja noch halbwegs nachvollziehen und auch das mit der Kurvenshow aber was haben z.b. die selbstgemachten Fahnen damit zu tun.
    Ich weiß nich aber das ist mir eindeutig zu hoch, vielleicht bin ich auch zu blöd das zu verstehen.
     
  13. Unbash

    Unbash

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +6
    achso, wenn trommeln verboten werden möchte ich auch gern alle feuerzeuge und handyakkus etc verbieten.. die sind nämlich genauso gefährlich^^
     
  14. haha gut gemacht zeiffer :stirn:
     
  15. drbob1988

    drbob1988

    Kartenverkäufe:
    +13
    Fahne aus dem Fanshop = guter Fan
    selbstgemalte Fahne = schlechter Fan
     
  16. Gute Frage, ich gelobe auch hoch und heilig niemanden mit meinen "Danke Papa..." Schal aufzuknüpfen.

    Generell finde ich die Maßnahmen aber richtig, in diesen Spielen stecken nun einmal sehr viel mehr Emotionen als in einer Begegnung gegen Udine oder St. Etienne. Warum die Idioten, die beim letzten Spiel mit Böllern dieses tragische Ereignis herbeigeführt haben, weiterhin jeglichen HSV-Fan-Schrott mit ins Stadion bringen dürfen, nur weil sie gerade die Heimmannschaft sind verstehe ich nicht. Wenn man sich das DFB Pokal anguckt sieht man doch aus welchem Block die Wurfgeschosse geflogen sind. Und auch wenn ich mir hiermit Feinde mache habe ich auch gelesen, dass beim Hinspiel ein Geschoss aus dem Bremer Block in Richtung Troch... geflogen ist. Als Konsequenz müsste man doch zuerst der Heimmannschaft alle Trommeln, Fahnen... untersagen.

    Mit oder ohne Trommeln, wir werden morgen gewinnen, vor allem weil ich seit einer Stunde ein Ticket habe :applaus: :svw_applaus:
     
  17. :wall:Lächerlich.
    Einfach nur lächerlich.
    Verbieten die in einen der wichtigste Spiele der Saison so zu sagen den Support.
    Unglaublich was es für Hohlpfosten gibt:wild::wild:
     
  18. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Aber natürlich. Um nichts Anderes geht es Werder dabei.:rolleyes:

    Dürfte jedenfalls interessant werden für die Diskussion "Contra Fahnen und Trommeln". Jetzt sieht man mal, ob die Stimmung wirklich schlechter ist, wenn diese Sachen fehlen.
     
  19. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +91
    ich kanns mir nur damit erklären, dass fahnen etc. potentielle verstecke für pyros sind...
     
  20. nehmen die einem jetzt am eingang die cupfightershirts ab? :D