Würdiger Abschied für Daniel Jensen !?

Dieses Thema im Forum "1. FC Kaiserslautern - Werder Bremen" wurde erstellt von Totti1974, 10. Mai 2011.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    Hallo zusammen,

    ich fand es irgendwie schade und befremdlich, wie wenig Daniel Jensen am letzten Samstag "gewürdigt" wurde. Petri stand da deutlich mehr im Mittelpunkt, ok er spielte auch im Gegensatz zu Daniel.

    Die Bilder im WK machen mich nachdenklich, ich finde, Daniel sollte am Samstag in KL von uns Fans würdig verabschiedet werden. Gibts da bereits Planungen, Ideen etc.?
     
  2. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +332
    ist er denn dann zu 100% im Kader ?
     
  3. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    Keine Ahnung, aber bei der dünnen Personaldecke vermute ich es stark. Zumal vielleicht auch die U23 "unterstützt" werden wird.
     
  4. werder739

    werder739

    Kartenverkäufe:
    +21 -1
    Da ist Jensen aber in gewisser Weiße selbst dran Schuld, wenn er es denn überhaupt wollte. Petri hatte garkeine andere Wahl, als sich von Fans usw. zu verabschieden und feiern zu lassen und Jense stand die meiste Zeit mit Moa Zidan und seinen Kindern im Hintergrund und ist dann auch schnell in die Kabine "geflohen"! So wie ich Jensen einschätze, will er auch garnicht groß gefeiert werden, da er ja meistens ein sehr zurückhaltender Spieler war, aber eine richtige Verabschiedung hätte er schon verdient, auch wenn man ihn dazu zwingen muss! :lol:
     
  5. Bormi

    Bormi

    Ort:
    Verden
    Kartenverkäufe:
    +2
    Naja Pasanen war auch nicht gerade die Extrovertiertheit in Person :p
     
  6. werderiti

    werderiti

    Ort:
    Emsland
    Kartenverkäufe:
    +1
    Er sollte wirklich einen ordentlichen Abschied bekommen. Mir tat es echt leid das er so still und heimlich verabschiedet wurde, während Pasanen interviewt wurde und hauptsächlich im Vordergrund stand.

    Nichts gg Pasanen er ist wirklich ein klasse Sportsmann:thumb::dance:

    Aber ich finde Jensen darf auch nicht zu kurz kommen auch wenn er ständig verletzt war hat er zeitweise wenn er denn mal fit war auch sehr viel für den Verein getan.
     
  7. Anis

    Anis

    Ort:
    138 km vor Bremen
    Kartenverkäufe:
    +47
    :tnx:

    Mir kam es fast so vor, als würde er sich nicht mehr zugehörig fühlen und denken, er hätte keinen Applaus verdient. Er scheint nicht kapiert zu haben, dass sich die Fans auch gerne von ihm verabschiedet hätten.

    Aber was will man machen, wenn er da in der Mitte rumsteht? Plakate für ihn zum Abschied gab es ja auch.

    Sollte er beim nächsten Spiel im Kader stehen und evtl. sogar spielen, wird er ja sicher auch nach dem Spiel in die Kurve kommen. Dann kann man ihn ja noch mit Gesängen verabschieden. Vielleicht hält Petri sich ja auch bisschen zurück, dann sollte das klappen. Wenn er nicht spielt, würde es mich jedoch nicht wundern, wenn er einem keine Möglichkeit dazu gibt.

    Das einzige was man machen kann: Die alten Plakate nochmal wieder mitnehmen und IM Spiel mal einen längeren Daniel Jensen Gesang anstimmen. Egal ob er im Kader ist oder nicht...
     
  8. big fish

    big fish

    Kartenverkäufe:
    +24
    Ich fände es auch schön, wenn er noch mal "richtig" von den Fans verabschiedet wird. Das war letzten Samstag ein bisschen traurig. (Wobei ich auch finde, dass er ein bisschen selbst schuld ist. Er hätte ruhig in die Kurve kommen können. Auf den Bannern und Plakaten war er auch genannt und auch für ihn wurde ein Gesang angestimmt.)
     
  9. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    @ Mods: Thread kann geschlossen werden:wall::wall::wall:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.