Vorschläge für: Trainer (Diskussion)

Dieses Thema im Forum "Neuverpflichtungen" wurde erstellt von gelöscht, 29. Oktober 2008.

Diese Seite empfehlen

Schlagworte:
?

Wer ist Euer Favorit als Nouri-Nachfolger?

  1. André Schubert

    8 Stimme(n)
    5,0%
  2. Andreas Herzog

    4 Stimme(n)
    2,5%
  3. Armin Veh

    2 Stimme(n)
    1,3%
  4. Bernd Schuster

    3 Stimme(n)
    1,9%
  5. Bruno Labbadia

    7 Stimme(n)
    4,4%
  6. Dirk Schuster

    4 Stimme(n)
    2,5%
  7. Florian Kohfeldt (als Dauerlösung)

    8 Stimme(n)
    5,0%
  8. Frank de Boer

    1 Stimme(n)
    0,6%
  9. Frank Schmidt

    1 Stimme(n)
    0,6%
  10. Holger Stanislawski

    5 Stimme(n)
    3,1%
  11. Jeff Saibene

    1 Stimme(n)
    0,6%
  12. Jens Keller

    15 Stimme(n)
    9,4%
  13. Jürgen Klinsmann

    1 Stimme(n)
    0,6%
  14. Kosta Runjaic

    0 Stimme(n)
    0,0%
  15. Markus Weinzierl

    10 Stimme(n)
    6,3%
  16. Marcel Koller

    3 Stimme(n)
    1,9%
  17. Markus Kauczinski

    3 Stimme(n)
    1,9%
  18. Michael Frontzeck

    0 Stimme(n)
    0,0%
  19. Mike Büskens

    1 Stimme(n)
    0,6%
  20. Mirko Slomka

    6 Stimme(n)
    3,8%
  21. Murat Yakin

    1 Stimme(n)
    0,6%
  22. René Weiler

    10 Stimme(n)
    6,3%
  23. Roger Schmidt

    3 Stimme(n)
    1,9%
  24. Sami Hyypiä

    0 Stimme(n)
    0,0%
  25. Ståle Solbakken

    2 Stimme(n)
    1,3%
  26. Thomas Schaaf

    10 Stimme(n)
    6,3%
  27. Thomas Tuchel

    84 Stimme(n)
    52,5%
  28. Torsten Lieberknecht

    9 Stimme(n)
    5,6%
  29. Lucien Favre

    18 Stimme(n)
    11,3%
  30. Jos Luhukay

    1 Stimme(n)
    0,6%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Dulac

    Dulac Guest

    Schlimmer geht es immer, ja...
     
  2. Mittelfeldlibero

    Mittelfeldlibero

    Ort:
    Nähe Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    Meiner Meinung nach ein Armutszeugnis. Wenn Trainer wie Weiler, Weinzierl oder Schuster auf dem Markt sind, braucht man nicht den gleichen Fehler ein drittes Mal zu machen. Skripnik und Nouri. Jetzt Kohlfeldt. Ich habe leider das Gefühl, dass die Spiele nach der Winterpause nicht mehr ausreichen, um die Suppe auszulöffeln, in die uns Baumann jetzt manövriert. Hoffentlich geht er dann bei einem Rauswurf von Kohlfeldt gleich mit. War eigentlich immer ein Baumannbefürworter, da auch ein Würzburger. Aber nach den zwei sinnlosen Vertragsverlängerungen von Nouri und skripnik und nun der Aktion mit der Trainersuche und Kohlfeldt, der schon mit den Amateuren keinen Erfolg hat, weiß ich auch nicht mehr weiter.
     
  3. Kohfeldt also Trainer..:XD: :lol: :wall:

    "Am Ende hat uns keiner der verfügbaren Kandidaten mehr überzeugt als er" Frank Baumann..

    Baumann ist einfach nur noch lächerlich..:lol:
     
  4. wenn es stimmt, ich finds gut!
     
  5. Mittelfeldlibero

    Mittelfeldlibero

    Ort:
    Nähe Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    Du bist wohl aus Köln oder Hamburg. Die lachen sich schlapp
     
  6. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ach Du Scheiße, hat er das wirklich so gesagt?!
    Er ist einfach völlig überfordert und absolut kein Krisenmanager.
    Man, man, man...:facepalm:
     
    jaydee90, Dulac und neuegrünewelle gefällt das.
  7. Auf dem Markt vielleicht aber nicht an unserem Job interessiert - nachvollziehbar

    und besser jetzt so als irgendeinem beschäftigungslosen Leichenfledderer auf den Leim zu gehen
     
  8. Mittelfeldlibero

    Mittelfeldlibero

    Ort:
    Nähe Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ein Dirk Schuster wäre definitiv bereit gewesen und hat bei Darmstadt und Augsburg erfolgreich gearbeitet.
     
  9. Vielleicht war Kohfeldt auch der einzige, den Baumann überzeugen konnte. Wofür der eigentlich so Gehalt bezieht zur Zeit...
     
    neuegrünewelle und Weserpizarro24 gefällt das.
  10. :tnx:

    Der Witz an dieser Aussage ist, das die meisten anderen Kandidaten von sich aus abgesagt haben, zuletzt auch Hütter und Labbadia...:lol:

    Der Ablauf und die "Strategie" dieser "Trainersuche" war einfach nur oberpeinlich. Sollte Werder in dieser Saison absteigen, geht das ganz gewaltig auch mit auf Baumanns Kappe. Und ich hoffe sehr, das ein Abstieg dann auch sein Ende als GF Sport wäre, völlig gleich, ob er von sich aus zurücktrtt oder er entlassen wird (was ich aber bezweifle bei dem Werder-Klüngel).

    Unabhängig davon drücke ich natürlich Kohfeldt beide Daumen. Ich halte ihn auch für keinen schlechten, aber dieser Job IN DIESER EXTREMSITUATION kommt mMn für ihn einfach zu früh. Er wird wohl zwangsläufig Fehler aufgrund mangelnder Erfahrung machen, Fehler aber, die wir uns leider wohl kaum noch leisten können. Dafür hat Nouri mit erbärmlichen 5 Punkten in 10 Spielen viel zu lange sorgen dürfen, was sich auch Baumann ankreiden lassen muß.
     
    Pardus Viridis und LotteS gefällt das.
  11. Und genau das kann ich mir nicht vorstellen. Trainer einer 1.Liga Mannschaft zu sein ist immer noch ein großes Privileg, da eben nur verhältnismäßig begrenzt möglich. Ein "normaler" Trainer (also nicht gerade Ancelotti und Co., sehr wahrscheinlich auch schon Tuchel) können es sich eigentlich gar nicht erlauben ein Angebot von Werder abzulehnen, wer weiß wann und ob überhaupt diese wieder ein Angebot bekommen einen 1.Liga Verein zu trainieren. Ausser natürlich es liegt finanziell sehr weit unter den Ansprüchen desjenigen, komplett unter Wert verkauft sich im Normalfall ja niemand gerne. Natürlich gibt es auch noch andere Faktoren, Perspektive was Kaderplanung angeht etc. , aber ich denke Werder hat eigentlich noch so einen guten Namen, dass sich locker ein vernüftiger externer Trainer finden sollte. Es mangelte meiner Meinung nach schlicht am Willen einen zu bekommen und man hat sich direkt auf FK festgelegt. Warum ist allerdings die große Frage und was ich auch überhaupt nicht nachvollziehen kann. Mit Skripnik zusammen fast abgestiegen und jetzt mit der U23 ging auch schon seit Monaten nichts mehr. Absolut unverständlich diese Entscheidung und FB hat, wenn das jetzt schiefgeht, definitiv fertig hier und ganz ehrlich, ich gehe davon aus dass es schiefgeht. Da hilft auch sein Hintertürchen mit "erstmal bis zur Winterpause", dass er sich offen gelassen hat, nichts mehr.
     
  12. heiko7166

    heiko7166 Guest

  13. Komisch, daran scheiterte doch bereits angeblich die Verpflichtung letzten Winter.

    Hat das Haus- und Hofblatt der Müllekinder da nen Artikel receycelt und am Schluß den Satz mitt Kohfeldt noch dabei gedichtet und die Jahreszahlen angepasst? :XD:
     
    Pardus Viridis gefällt das.
  14. Die Leser-Kommentare sind witzig.
     
  15. Jo, könnten direkt dem Rauten-Forum entsprungen sein.
     
  16. Vor allem der hier: "Didi geht nicht an die Weser. Dort ist doch kein Geld zum Verbrennen da..." :lol:
     
    Pardus Viridis gefällt das.
  17. Was treibt der Schuster gerade? Hat in Spanien immer schönen Fussball spielen lassen
     
  18. Die SportBild schreibt heute, daß Favre ggf. doch noch in Frage kommen könnte, falls sein Engagement in Nizza frühzeitig enden sollte
     
  19. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Hab ick och gelesen.
    Auch ein Armutszeugnis, darauf zu warten, dass ein Trainer entlassen wird...
    Wenngleich er natürlich ein Topmann wäre.
     
  20. Das glaubt ihr doch nicht im Ernst, oder? :D