Vorschläge für: Mittelfeldspieler

Dieses Thema im Forum "Neuverpflichtungen" wurde erstellt von mod6, 23. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Würde mir gefallen, wenn es in der Winterpause zu einem Wechsel zum SVW kommen könnte - wenn er auskuriert sein sollte.
     
  2. Weiß nicht...Transfers im Winter bedeuten gerne mal, dass um Sommer was falsch gelaufen ist. Ich fände es auch wenig fair Regensburg gegenüber. Wir wollen ja auch kein Verein sein, der Spieler für andere einfach nur fit macht. Aber, wenn weiter Interesse besteht, kann man ja zum nächsten Sommer noch mal nachdenken.
     
  3. Kiwi10

    Kiwi10

    Ort:
    NULL
    So günstig wie in diesem Sommer gibt es den nicht mehr. Halte es für einen Fehler dass er nicht geholt wurde. Zeit hätte er bei uns auch gehabt.
    Aber wenn wir Brandt und Waldschmidt noch holen, fände ich es okay.
     
  4. Ich hatte den Spieler schon am Anfang der Transferperiode hier gepostet und hoffe inständig das der nicht genannte Bundesligaclub Werder ist
    Das wäre der spielstarke OM


    Bericht: Bundesligist bietet für Franco – Marktwert in 2021/22 um 1.300 % gestiegen
    [​IMG]
    Den offensiven Mittelfeldspieler André Franco (24) von der GD Estoril Praia aus Portugal könnte es in die Bundesliga ziehen. Wie der Journalist Zach Lowy berichtet, hat ein namentlich nicht genannter Klub aus dem deutschen Oberhaus ein Angebot für den Angreifer nah an den Ablöseforderungen seines Vereins von 5 Millionen Euro abgeben. Seine Ausstiegsklausel soll gar bei 10 Mio. Euro liegen.

    Marktwert von André Franco

    Aktuell beläuft sich Francos Marktwert auf 3,5 Mio. Euro, womit er der wertvollste Profi bei Estoril Praia ist. Vor dem Beginn der vergangenen Saison wurde er noch auf 250.000 Euro taxiert, ehe nach 33 Liga-Spielen mit elf Toren und vier Vorlagen ein Marktwert-Zuwachs von 1.300 Prozent zu Buche stand. In der Folge wurde er kürzlich auch beim amtierenden Meister FC Porto als Kandidat gehandelt. Sein Vertrag bei Estoril Praia, das in der Vereinsgeschichte nur einmal mehr als 5 Mio. Euro mit einem Spielerverkauf einnahm, läuft noch bis 2024.



    Mit St. Juste und Weigl: Die wertvollsten Spieler der Liga Portugal → Hier geht’s zur Galerie!

    Kompletter
     
  5. Bei 5 Mio Ablösesumme, schließe ich aus das es Bremen ist.
     
  6. Abwarten .Wäre mal ein Linksfuss im Mittelfeld außer Schmidt haben wir da keinen.
    Denke das Gehalt vom Spieler wäre nicht zu hoch
    Bei einem Mehrwertspieler(24) 4 bis 5 Millionen zu zahlen müsste machbar sein .
     
  7. Für Kyereh war man auch bereit zu investieren.
    Stage als Ersatz zu Kyereh zu kaufen erschließt sich mir nicht weil dieser viel defensiver die 8 interpretiert als ein Kyereh oder eben ein Franco.
    Deswegen hatte der Stage Transfer meiner Meinung nach nix mit dem Poker um Kyereh zu tun und das sagt mir das man auch Geld in die Hand genommen hätte für einen offensiven 8er.
    Das Paket Franco wäre glaube ich billiger als das was man Kyereh geboten hat
    Ausserdem wird es den Offiziellen von Werder bestimmt nicht entgangen sein das das Mittelfeld sehr ungefährlich letzte Saison war (ok im Pokal war es mal anders) und man dort Handlungsbedarf hat.
    Ich gebe die Hoffnung nicht auf
    Auch wenn ich es mir hier ein wenig schön schreibe aber irgendwo her muss ich mir meinen Optimismus was einen Transfer angeht ja holen
     
  8. Hmm muss ich Mal versuchen damit Einkauf, Miete etc zu zahlen.
    " Lieber Vermieter, Edeka Mitarbeiter,
    leider kann ich meine Rechnung nicht bezahlen aber ich kann ihnen garantieren meine Arbeit macht mir richtig viel Spass und daher ist es OK für mich nicht gut bezahlt zu werden. Ich gehe davon aus dass sie dies verstehen werden "
     
  9. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    So in etwa :D. Gerade gestern gehört:
    Ein junger Mann zahlt einfach keine Miete, weil, das Geld was er hat, braucht er für Essen und Trinken, leider kein Scherz.
     
  10. Das war über lange Jahre in leicht abgewandelter Form (Abeitsplatzsicherheit) ein zentrales Argument der öffentlichen Arbeitgeber.
     
  11. Flutlicht82

    Flutlicht82 Guest

  12. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Es ist sehr unwahrscheinlich aber nachdem Grillitsch, wie Friedl und Weiser seinen Berater entlassen hat und es ihm somit auch um eine sportliche Perspektive geht, wäre er vom fehlenden Profil eine optimale Lösung, je länger er keinen neuen Verein hat, spielt auch die Uhr vielleicht für uns und evtl. lässt sich noch durch Abgänge irgendwie das fehlende Budget freischaufeln, so unwahrscheinlich das auch scheint.
    Er wäre für diesen Kader die qualitativ optimale Lösung, auch wenn wir uns gewaltig strecken müssen und ihn einfach vom Konzept überzeugen müssen.
     
  13. Ergänze noch er würde hier spielen und nicht sein Vater.
    Wäre ne Verstärkung aufjedenfall
     
  14. Grilltisch wartet nur auf ein Angebot von Werder.
    Also Baumi
    :vertrag:
     
  15. Boetius ist jetzt tatsächlich bei der hässlichen Hertha gelandet. Ich könnte :kotz:
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  16. Wir reden hier von einem Spieler dem die Angebote in Hoffenheim und Florenz zu niedrig waren...
     
  17. Das habe ich tatsächlich gar nicht mitbekommen. Aber die Hertha schwimmt nun auch nicht gerade in Geld. Allein weil es diesen Spieler ablösefrei gegeben hätte, wäre etwas mehr Gehalt mMn durchaus ok gewesen, da sich dieser Spieler definitiv in den Fokus spielen und für eine enorme Ablöse bei Verkauf sorgen kann. Ein echter Mehrwertspieler halt. ;) Es ist echt ein Jammer, dass er jetzt für diesen Schmutzverein aufläuft.
     
  18. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich glaube es geht bei den Angeboten um Grillitsch.
     
    Cyril Sneer gefällt das.
  19. Für nächste Saison Toni Kroos ablösefrei holen :top:
     
  20. Der frühe Vogel...:D