Vorschläge für: Mittelfeldspieler

Dieses Thema im Forum "Neuverpflichtungen" wurde erstellt von mod6, 23. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Ja, Paderborn ist ne absolute Wundertüte.
    Normal sollten die sang- und klanglos runtergehen, die haben ja auch keine Einzelspieler wo ich sage, wow.
    Die spielen oft Harakiri, bedingungslos offensiv, also was ich so gesehen habe.
    Gegen Hoffenheim z.B. absolut chancenlos, da waren die mit nur 3 Gegentoren mehr als gut bedient.
    In Dortmund halt auch gnadenlos vorne drauf, da dann auch ziemlich effektiv sogar, dann fehlte irgendwann die Luft und ja auch die Klasse.
    Gegen uns waren die ja auch nicht zwingend stärker als wir...

    Ist halt ein Aufsteiger mit wenig Mitteln, der mit allem kämpft was er hat und nen Matchplan ziemlich bedingungslos verfolgt.
     
    neuegrünewelle und Berliner69 gefällt das.
  2. Düsseldorf, die rüsten nochmal auf..:top:
     
  3. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich habe einen neuen 6er gefunden!!! Sofort verpflichten, sieht aus wie der Hybridnachwuchs von Thorsten Legat... zu sehen nach 12 Sekunden...!:D

    ...und Minute 8:31 Geil, "...ich wollt´s gerade essen!!!" :XD::XD::XD:

    Der schreit die anlaufenden Gegenspieler dann zurück in deren 16er! :lol:

     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2020
    Lübecker gefällt das.
  4. Robin Hack vom 1.FC Nürnberg
     
  5. Alles wird aus Hack gemacht....

    :ugly:
     
  6. Ich mache es jetzt mal andersherum. Es heißt hier " Vorschläge für Mittelfeldspieler". Heißt jetzt nicht gerade, dass es nur um neue Spieler für Werder geht. Oder?
    Daher schlage ich mal einen Verkauf vor.
    Maxi Eggestein. Der kann gerne andere Vereine beglücken. ;-)
     
  7. Ich könnte mir vorstellen, dass Adrian Fein und Dorsch Werder gut weiterhelfen könnte. Und noch eher bezahlbar. Im DM und ZM bräuchte Werder noch Spieler. Und beide Spieler könnten sogar beide Positionen bespielen. Wenn Werder es nicht schaffen sollte, wird Dorsch wahrscheinlich in Heidenheim bleiben. Aber dann wäre Fein eine gute Option.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2020
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  8. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    A. Fein ist bei Bayern München bis '23 unter Vertrag.
     
  9. Ist mir zuletzt auch nicht so recht aufgefallen beim HSV.....
     
  10. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Das hat gemein z.B. mit Hinterseer, Kittel oder Kinsombi. Das war das Problem vom HSV, das viele Spieler in der RR schlechter wurden.
     
  11. Traditionell? Eigentlich verliefen diese und die letzte Saison fast gleich.
    War aber auch in den letzten 10 Jahren so, dass sich 90 % der Neuzugänge beim HSV dort verschlechtert haben
     
  12. Bayern hatte ihn verliehen. Vielleicht tun sie es wieder oder verkaufen sogar ganz. Ich glaube kaum, dass Bayern ihn für die 1. Mannschaft behalten will, weder für Stamm noch die Ersatzbank. Einer der besten jungen defensiven und zentralen Mittelfeldspieler der zweiten Liga diese Saison. Und davor war er auch gut.
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  13. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ein Versuch wäre es wert. Aber erst muss Werder seine Hausaufgaben machen,
    a) die Relegation gewinnen
    b) die sportliche Führung neu ausrichten (wie auch immer das aussehen mag)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2020
    Berliner69 gefällt das.
  14. tob7en

    tob7en

    Ort:
    Uetze
    Niklas Dorsch zeigt Potential... gerne für die Zentrale?
     
    Aaldi und FranzHiller2009 gefällt das.
  15. Auf jeden Fall !
    Und kostet der nicht nur 2 Mio.? Und Fein wäre auch noch gut (vlt. Leihe?). Bei Bayern wird er wojl kaum eine Rolle spielen.
    Grujic wird zu teuer, sollte Werder überhaupt nochmal an dem dran sein und bitte nicht Bentaleb.

    Gerade im defensiven Mittelfeld muss Werder was machen, eine der Top-Prioritäten und vor allem einen defensivstarken, physisch starken DM, der auch nicht so verletzungsanfällig ist!
     
    fussmodel gefällt das.
  16. tob7en

    tob7en

    Ort:
    Uetze
    Ja die Doppel Sechs mit Dorsch und Fein wäre zukunftsfähig besetzt.

    Ich denke Klaassen und Eggestein werden nicht zu halten sein. Bargfrede zu anfällig.
     
    Aaldi gefällt das.
  17. Das Mittelfeld wird das spannendste! Hier erfordert es DRINGENDST einschneidender Veränderungen, denn so wie zuletzt zusammengestellt würde es wieder in einer Katastrophe enden.

    Auf der 6 muß unser Königstransfer sein, da wir Sahin, Vogt und wohl auch Bargi als 6er verlieren.

    Mein Lieblingskonstrukt wäre dieses:

    Ein kopfballstarker, schneller Zerstörertyp auf der Defensiv-6, der ablösefreie Stöger als Strukturgeber auf der Offensiv-6 (in einer Doppel-6), dazu Klaassen künftig mehr offensiv orientiert auf der 8 und je nach Form Osako, Bittencourt oder Schmid auf der 10.

    Als Alternativen im Kader dazu noch Möhwald und Mbom.

    Das wäre ein ausgesprochen ausgewogenes Mittelfeld mit stabiler Defensive und strukturreicher Offensive.

    Diese Variante ginge (finanziell) nur, wenn wir M. Eggestein verkaufen könnten. Auf diesen laufstarken Spielertyp würde ich gerne verzichten (da in Klaassen schon vorhanden) und dafür eben einen neuen defensiven 6er mit Kopfballstärke und Schnelligkeit kaufen.
     
  18. Ich finde den P. Kunde von Mainz 05 passend... Megge sollte weg... und Max Kruse als Verteiler für die beiden Stürmer ( Füllkrug und Theuerkauf )
     
  19. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Vogt als 6er und Kruse als Zuspieler für Lücke und Selke (der einfach eine vernünftige Vorbereitung braucht)
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  20. Kiwi10

    Kiwi10

    Ort:
    NULL
    Ich würde mir mal junge schnelle Talente für die Flügel wünschen. Jeremy Doku und/oder Jonathan Leko.
    Dazu ein Dorsch der die Regie übernimmt um das Mittelfeld mit dem Angriff zu verknüpfen.