Viktor Skripnik (Trainer Zorya Luhansk/Ukraine)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von gelöscht, 18. Dezember 2012.

Diese Seite empfehlen

?

Mit Skripnik in die neue Saison?

  1. Ja!

    92 Stimme(n)
    20,8%
  2. Nein, ein neuer Trainer muss her!

    350 Stimme(n)
    79,2%
  1. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Ach, was hat denn Skripnik bisher bewirkt? Nichts. Wir sind immer noch letzter und im Spiel ist auch keine Besserung zu sehen. Das darf man doch mal kritisch anmerken, oder? :ugly:
     
  2. Aber man darf schon noch skeptisch sein? Ziemlich lächerlich finde ich eigentlich solche polemischen Kommentare gegenüber User, die es eben nicht für die tollste Lösung halten. Da wurde nicht Skripnik kritisiert oder was hier sonst noch für schwachsinnige Vorwürfe gekommen sind.
     
  3. Ist das Ironie? Ich tue mich da manchmal schwer, wie Sheldon Cooper. :)

    Er hat zwar noch keine Besserung gebracht, aber auch keine Verschlechterung. Ist auch schwer, wenn man erst ein paar Stunden im Amt ist.
     
  4. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Schau dir den Smiley :)ugly:) an, dann wirst du auf die Antwort kommen ;)
     
  5. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Ich hätte mir vor zehn Monaten gewünscht, Werder hätte sich für den Regionalligatrainer Breitenreiter und nicht für den etablierten Bundesligatrainer Dutt entschieden. Ich bin mir relativ sicher, dass dieser Mut belohnt worden wäre.
     
  6. Ah, danke! Dann reagiere ich mal wie Sheldon Cooper: "Ha, ha, ha!" :)
     
  7. rick__scha

    rick__scha Guest

    :daumen:
     
  8. Wir Fans haben Dutt unterstützt. Auch gestern gab es keine Dutt Rausrufe. Und ich war im Stadion. Natürlich wird Skripnik aus den mittelmäßigen Spielern keine Spitzenspieler machen, aber es kommt in der jetzigen Situation darauf an die Spieler mental aufzurichten. Und das wird schon schwierig genug. Denn gestern nach dem Rückstand und dem Pfostenschuss für Werder hat man richtig gesehen wie die Körpersprache der Werderspieler immer negativer wurden. Als wenn jemand den Stecker gezogen hat. Die Mannschaft ist nicht auseinandergefallen, aber sie ist regelrecht in sich zusammengefallen. Und die Mannschaft wieder aufzurichten wird erstmal die Hauptaufgabe sein. Hoffen wir auf ein gutes gelingen und unterstützen den neuen Trainer und auch die Mannschaft bei diesem schwierigen Weg.
     
  9. Viel Erfolg Victor ! Auch für Lutscher, Vander und Kohfeldt ! Ich wünsche Euch alles erdenklich Gute bei der schwierigen Mission !

    Wetten, daß Aycicek jetzt spielt ? ;):grinsen:
     
  10. Renegate

    Renegate

    Ort:
    NULL
  11. Allejo

    Allejo

    Kartenverkäufe:
    +29
  12. Mick_666

    Mick_666 Guest

    Teil erledigt. :tnx: :beer:

    Jetzt weiter....
     
  13. das kann gut gehen oder auch nicht.

    Ich denke es ist falsch irgendwelche untergangstheorien hier loszulassen, selbst seine bedenken das es evtl bessere trainer gegeben hätte muss man einfach erstmal wegpacken. oft genug gab es trainer aus den jugend bereichen die es geschaft haben wie z.b. tuchel, schaaf damals, keller (find den recht gut nur hat er lange vieeele verletzte das man da punkte liegen lässt ist doch klar) Streich - wobei der mir zurzeit auch so wie RD in den interviews wirkt ^^, Gisdol von u23 hoffenheims, Korkut war auch vorher U Trainer bei verschiedenen vereinen usw....

    Natürlich gibts genauso viele trainer denen sowas garnicht gelungen ist und wo das schief gegangen ist. Man wird halt sehen wie das so ist.

    Das Positive ist das Skripnik die u23 kennt und somit da vlt noch 1-3 jungs mehr ranführt um da einigen Spielern im profi kader mehr druck macht.

    Ich Wünsch ihm aufjedenfall eine Erfolgreiche Zeit als cheftrainer!
     
  14. Mick_666

    Mick_666 Guest

    :tnx:
     
  15. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :beer:
     
  16. In der Jugend und bei den Amateuren hat er immer wieder bewiesen, dass er mit Mannschaften umzugehen versteht. Von daher hat er zumindest ein gewisses Grundvertrauen verdient - und volle Unterstützung als langjähriger und überaus verdienter Werderaner sowieso. Alles Gute als Cheftrainer! :applaus:
     
  17. Skripo und Lutscher haut rein..:D

    Bringt Uns wieder in kleinen Schritten nach vorne..:ugly:

    Traue Euch das zu..:p

    Schlechter als jetzt kanns kaum werden..:roll:

    Auf gehts WERDER :schal:
     
  18. meisterraute1988

    meisterraute1988

    Kartenverkäufe:
    +26
    ... so wie in der post Rehagel Ära, spielen GF + AR jetzt solange try and error bis es passt. :tnx:
    So wie weiland mit Schaaf werden aber mMn noch vier bis fünf Jahre ins Land gehen. :zzz:
    Ich nehme mir Montag jetzt schon für nächstes Jahr Urlaub...:bier:

    By the way: der Beckhem der Ukraine lief mir auf dem Flughafen 2004 in die Arme, nachdem einige Fans den Zaun "entfernten" und wir umarmten uns herzlich und ausdauernd. Make your way, V. S.!!!
     
  19. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Bremerhaven-Mitte
    Kartenverkäufe:
    +1
    Denke, das war jetzt eine naheliegende Lösung.

    Erst einmal kostet sie nicht viel.
    Und zweitens kennt man die beiden. Die beiden kennen Werder. Und unsere Zweite spielt zudem auch alles andere als erfolglos.
    Ich denke, das ist eine sehr gute Wahl gewesen.

    Vor allem, mir fiel kein anderer Trainer ein, den ich ohne größte Bedenken unseren Haufen trainieren lassen würde.^^
    Am ehesten vielleicht noch Grisu*fg*. :D

    Also dann:
    HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER BANK!!!!

    Naja, und vielleicht bekommt ja jetzt Aycicek endlich seine Chance... ;)
     
  20. Ich zweifle ehrlich gesagt sehr daran, dass wir überhaupt noch einmal solche Äras wie die von Schaaf und Rehagel erleben. Du brauchst einen Mann mit 100%iger Identifikation, der bei Erfolg nicht bei einem guten Angebot weg ist und bei Misserfolg die richtigen Schlüssel dreht.