VF3 Deutschland - Italien

Dieses Thema im Forum "EM 2016 in Frankreich" wurde erstellt von WeizenOlli, 27. Juni 2016.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt?

  1. Deutschland

    14 Stimme(n)
    60,9%
  2. Italien

    9 Stimme(n)
    39,1%
  1. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +88
    Deutschland - Italien
    Samstag 2.7.2026, 21 Uhr
     
  2. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Einer der Klassiker der Fußballs - hoffentlich mit dem ersten Pflichtspielsieg der DFB-Elf gegen Italien, auch wenn es sauschwer wird.
     
  3. Gibt zumindest bisher keinen Grund, in Ehrfurcht vor denen zu versinken. Gomez in der Startelf gegen die Italiener mMn ein Muss.
     
  4. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Schade, damit scheidet Deutschland im Viertelfinale aus.
    Italien können wir nicht in KO-Spielen.
     
  5. patty

    patty

    Ort:
    NULL
    irgendwann muss es gegen genitalien ja mal klappen. warum nicht diese em?
     
  6. DR AKR

    DR AKR Guest

    Wenn nicht jetzt, wann dann?

    Ich könnte mir vorstellen, dass das Momentum diesmal mal auf unserer Seite ist.

    Schaunmer mal.
     
  7. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Auch wenn ich mir natürlich wünschen würde, dass wir gegen die Panzer gewinnen, bin ich natürlich Realist genug zu wissen dass jede Serie einmal reissen muss. Ich denke auch, dass Deutschland dies Jahr beste Chancen hat zu gewinnen, da die Mannschaft reifer wirkt als 2012. Dennoch werden wir hervorragend eingestellt sein und ich denke dass wir es den Panzern zumindest schwer machen werden und hoffe dass Pellé dem besten Torwart der Menschheitsgeschichte 1-2 Tore einschenkt.
     
  8. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Panzer? Wohl eher Tiki. Taka. Tyskland. :):happy::trost:

    Aber Dir ist schon bewußt, daß Du mit der Bezeichnung Neuer als besten Torwart der Menschheitsgeschichte Dino "Nationale" Zoff beleidigst? ;)
     
  9. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Das habe ich 2012 auch gedacht.

    Nun ja ich freue mich auf Samstag, bisher war man immer der haushohe Favorit und ein Sieg war absolute Pflicht. Das Spiel jetzt hat andere Voraussetzungen. Endlich kommt kribbeln auf :-D
     
  10. Wenn beide Mannschaften ähnlich viel % von ihrem Potential abrufen, hat Italien wenig Chancen. Aber genau das ist Deutschland bei den letzten Aufeinandertreffen eben nie gelungen, während Italien seine besten Spiele ablieferte.

    2006 bewegte Italien sich eher unauffällig durchs Turnier und traf bis zum Halbfinale nur auf Außenseiter, hatte im Achtelfinale sogar gehöriges Glück. Während Deutschland, vom „Sommermärchen“ getragen, von Sieg zu Sieg flog, gipfelnd im Erfolg gegen die favorisierten Argentinier.

    Unbeeindruckt davon lieferte Italien im Halbfinale sein bestes Spiel ab und lies die euphorisierten Deutschen abblitzen.

    2012 war Deutschland der Favorit, zeigte jedoch nicht im Ansatz die Leistung, die man hätte erwarten können und wurde von effizienten Italienern abgekocht. Das diese im Finale anschließend gnadenlos deklassiert wurden, machte diese Niederlage im Grunde noch ein wenig bitterer.

    Seitdem konnte Deutschland, spätestens mit der WM 2014, seinen Vorsprung auf Italien noch ein Mal ausbauen. Aber schlussendlich wird es wieder darauf ankommen, wie viel von seinem Spiel Deutschland gegen die Italiener auf den Rasen bekommt, die statistisch gesehen mal wieder ihr bestes Turnierspiel zeigen könnten.

    Spannung pur! :klatsch:
     
    Bremen gefällt das.
  11. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    2012 kam hinzu, daß Löw sich verzockte. Klose auf der Bank, defensivere Ausrichtung als im bisherigen Turnierverlauf mit einer Konzentration des Spielgeschehens auf die Mitte, so daß die Italiener über die Flügel zum Erfolg kamen.
     
  12. ich weiss nich wie es Euch allen geht, aber ich persönlich würde gerne sehen wenn wir die Italiener mit samt ihrem destruktiven, linken drecks Fussball so richtig weg hauen und vom Planeten schiessen! das würde mir ein tiefes Gefühl der Genugtuung verschaffen! :beer::klatsch:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Juni 2016
    MarcS1979, mezzo19742 und MacReady gefällt das.
  13. MacReady

    MacReady Guest

    Jep, und Balotelli würden die Sprüche im Halse steckenbleiben ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Juni 2016
  14. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Ich wünsche mir einen Sieg, aber glauben kann ich es nicht.
     
  15. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich glaube an einen klaren Sieg der Italiener.
     
  16. Ich kann mir für kein Seite einen klaren Sieg vorstellen, dafür ist es wohl zu ausgeglichen. Zumal die defensivstärksten Mannschaften aufeinandertreffen. Wenn Italien gewinnt, dann in einem Spiel mit wenig Toren, viele Tore sprechen hingegen eher für Deutschland.
     
  17. Ich sing auf jeden Fall beide Hymnen mit
     
  18. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    In 3 Stunden geht's Richtung Bordeaux. Endlich kommt EM-Kribbeln auf, denn Deutschland war bei den bisherigen Begegnungen immer der klare Favorit und wenn ich ehrlich bin, hat mich das Turnier bisher noch nicht mitgerissen.
    Jetzt kommt Italien ein großer Brocken.Wenn man die Historie ausblendet, müsste Deutschland auf dem Papier größere Chancen besitzen. Nicht desto trotz ist das ein Spiel auf Augenhöhe, endlich mal, und ich freue mich drauf!
     
  19. ich kann diesen shice Fussball der Italiener einfach nicht ausstehen. da platzt mir regelmässig der Kragen. sie zwängen jedem Gegner ihren Rythmus durch Nickligkeiten, versteckte Fouls und Schauspielerei auf, wenns dann man n Gegner wagt selber spielen zu wollen wird durch taktische Fouls, Zeitspiel, Schauspielerei und kleine Gemeinheiten so lange genervt und geruppt bis der Rythmus völlig dahin ist, um dann selber zum Zug zu kommen. ich hoffe das wir uns diesem Dreck entziehen können und die so richtig weg hauen. :top::klatsch:
    Dazu gehört dann natürlich auch n Schiri der nich auf jeden shice reinfällt und denen auf den Leim geht ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2016
    Oberfrankenwerderanerin und DR AKR gefällt das.
  20. Tjaaaa, das Problem ist, wenn ich für Deutschland bin, bin ich nach dem Spiel traurig, wenn die Italiener gewinnen.