Valérien Ismaël (Trainer West Bromwich Albion)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von Speed03, 17. August 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Mit Ismael wäre Nürnberg für mich Aufstiegskandidat Nr.1, da können die von Glück reden, von Stanislawski einen Korb bekommen zu haben.

    Hätte Ismael gerne hier als Trainer gesehen.
     
  2. :tnx:
     
  3. DR AKR

    DR AKR Guest

  4. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Noch ist es nicht fix ;)
     
  5. dieeeter

    dieeeter Guest

  6. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    :daumen:
    Schön ihn wieder in der Bundesliga sehen zu können. Zumindest nächstes Jahr dann.
     
  7. Nürnberg + Valle könnte passen.

    VIEL ERFOLG! :daumen:
     
  8. Allejo

    Allejo

    Kartenverkäufe:
    +29
    Viel Erfolg, Valerien! :daumen:
     
  9. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Viel Erfolg, Valerien.

    Wenn er als Trainer sportlich und menschlich so gibt, wie er als Spieler war, dann wird man beim FCN viel Freude an ihm haben.
     
  10. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Klasse Entscheidung von Ismael. Schon deshalb weil Allofs sich ärgert!

    Aber als als Ex-Werderaner, dem ich es ein wenig übel nahm, zu diesen dingensbummses da unten gewechselt zu sein, freut es mich, das unseren Spielern auch das Trainergeschäft nicht schlecht zu Gesicht steht.
    Wieder so ein Fall von "Damals waren das noch richtige Kerle."

    Viel Erfolg!
     
  11. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht...
    Kartenverkäufe:
    +216
  12. Er wird wohl leider nicht so lange im Amt bleiben wie ich ihm das gegönnt hätte...

    Bei anderen Clubs ist es ja nicht so wie bei Werder, in Ruhe arbeiten und so ;)
     
  13. Nach dem Pokalaus muss er schnell die Kurve kriegen.
     
  14. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Jetzt muss Ismael beweisen, was er kann. Natürlich dauert es eine Weile, bis man so eine neue Mannschaft formiert, aber er muss langsam mal etwas auf die Kette kriegen in Nürnberg.

    Ismale wird aber vielleicht auch etwas überschätzt. Ihm wurde ja schon in Bremen von seinen Kollegen ein übertriebener Geltungsdrang nachgesagt, er hört sich selbst gern reden. Als Trainer muss man aber eben auch gut zuhören können, auf andere hören, deren Meinung annehmen. Kein Trainer kann einfach nur etwas aufdrücken und damit dann mal eben so Erfolg haben.
     
  15. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht...
    Kartenverkäufe:
    +216
    Ismael hätte ich den Sieg gegönnt, aber noch wichtiger ist für mich, dass Duisburg die Einnahmen aus dem Pokal mehr als gut gebrauchen kann. Daher freut es mich, dass die Zebras es geschafft haben :)
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
  17. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Wow, das lese ich ja jetzt erst! Muy sympathico!:daumen:

    Nürnberg ist eine denkbar schlechte erste Station als Trainer....
     
  18. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Ismael offenbar kurz vor dem Aus in Nürnberg :(

    Quelle
     
  19. Jetzt ist es so weit: Klick!
     
  20. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht...
    Kartenverkäufe:
    +216
    Sehr gerne :)

    Und zu Ismael - schade für ihn. Ich hoffe, er bekommt irgendwo nochmal eine neue Chance. Wobei das nach einer so kurzen ersten Trainerstation vermutlich schwer wird....