Und die Schiedsrichterin ist...

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - SC Freiburg" wurde erstellt von Hanodo, 11. April 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Bibiana Steinhaus (SR)
    Alexander Sather (SR-A. 1)
    Thomas Stein (SR-A. 2)
    Norbert Grudzinski (4. Offizieller)
    Benjamin Brand (VA)
    Timo Gerach (VA-A)

    Sie hat bisher zwei unserer Spiele gepfiffen. Da war einmal die 3:2 Pleite gehen Leipzig in der Hinrunde sowie das 1:1 gegen Berlin im September 2017. Gegen Leipzig hat der Kicker sie mit 3,0 bewertet und gegen Berlin mit 3,5. Ihre Durchschnittsnote 2017/2018 war 3,44. Diese Saison liegt sie bisher bei einer 3,00.

    Mir persönlich ist sie bisher weder großartiggroßarti noch negativ aufgefallen, was zumindest der Kicker zu bestätigen scheint.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2019
    LotteS und Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  2. Ich glaub wir können da nicht meckern.
    Sie is jedenfalls nicht so arrogant und keine Selbstdarstellerin wie einige ihrer Kollegen.
     
  3. dieses "nicht großartig auffallen" ist mMn sehr trügerisch. Sie wirkt auf mich teilweise immer noch ein wenig wie ein "Jugend forscht Projekt" in der Bundesliga. Will heissen: Da werden Szenen die irgendwie negativ ausgelegt werden oder zum "Stolperstein" werden KÖNNTEN lieber "vorsichtshalber abgepfiffen". Da fehlt mir persönlich (völlig unabhängig davon ob nun Männlein oder Weiblein) ein wenig der viel zitierte "Arsch in der Hose" um ein Spiel in den Griff zu bekommen und Spieler auch mal "einzunorden". Ich nenne es mal den "Aytekin böser Blick Effekt". Ich weiss, jeder Schiedsrichter muss sich da sein eigenes Profil bilden. Mir persönlich wäre es lieber wenn es bei Steinhaus ein wenig schneller gehen könnte! ;)
    Die Spieler sind doch nicht doof! Die merken ganz schnell wie sie einen Schiedsrichter verarschen und so Vorteile für sich ergaunern können! Das wird dann natürlich bis zum erbrechen weiter ausgenutzt, getreu dem Motto "wenn der Schieri dämlich genug ist mir das abzukaufen ..."
    Mal sehen was am WE passiert. :kaffee:
     
  4. das ist wahr! von Darstellung keine Spur.
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  5. Sorry, aber wenn bspw. der Winkmann schon nur mit der Mannschaft einläuft, könnte ich dem schon eine klingeln.
    Und was du so über Bibi geschrieben hast, find ich auch nicht ganz ok.
    Die wird es immer schwerer haben wie ihre männlichen Kollegen. Und dafür macht sie das gut finde ich. Das is halt nunmal ihre Art zu pfeifen. Kann ja nix dazu, dass sie kein Turm wie Aytekin ( :love: ) is und keinen bösen Blick drauf hat.
     
  6. Jawooohlll..Bibi..:love: :klatsch:
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  7. Du kennst mich: Ich schreibe was ich denke und dabei isses mir auch herzlich egal ob Steinhaus nun ne Frau oder n Mann ist! Sie als einzige Schiedsrichterin besitzt auch keinen Frauenbonus! Ich beurteile sie ebenso als wäre sie ein Mann, eben weil sie den gleichen Job erfüllen muss: eine Bundesligapartie FAIR zu leiten. Und JA! Ich finde auch das sie von ihrer Ausstrahlung her manch männlichen, arroganten Unsympathen in die Tasche steckt. Dies stellt jedoch leider nicht die Kernkompetenz eines Bundesligaschiedsrichters dar "nett und höflich auszusehen"! Mann muss sich als Schiedsrichter, höflich, freundlich, aber BESTIMMT durchsetzen und den Spielern ANZEIGEN wo die Spielrichtung lang geht. Das geht manchmal eben nur in Form von Karten und/oder Platzverweisen, weil auf dem Level Bundesliga alle Schweinereien ausgelootet werden um zu gewinnen. Manchmal kann ein Schiedsrichter aber auch durch seine pure Körpersprache anzeigen" Junge! Noch so ein linkes Ding und Du fliegst!" DAS wünsche ich mir von einem Schieri! Er muss wissen "wo der Hase lang läuft". Dies erfordert natürlich auch ein gut Teil GESPÜR für ein Fussballspiel sowie ein Gefühl für Bewegungen/Bewegungsabläufe und Situationen.
     
  8. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +211
    Ja, die Moderatorin im Team konnte ;)
     
  9. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Bei ihrem ersten Spiel in Berlin fand ich sie super schlecht. Mehrfach klare Vorteilssituationen übersehen und auch sonst eine ganz schwache Schirileistung mit wirrer Zweikampfauslegung. Ich war auch sehr verwundert, dass sie im Kicker für den Katastrophenauftritt auch noch eine 3,5 bekam. Gegen Leipzig war es hingegen ein souveräner Auftritt und auch sonst ist sie mir noch nicht so oft negativ aufgefallen, was ja bei Schiris eher ein gutes Zeichen ist.
     
  10. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Danke :)
     
  11. Hallo Leute ,
    mal eins ganz klar gesagt :
    Wir brauchen keine Ausreden , wenn irgend etwas schief läuft , wir sind doch keine Schlacker :wall:
    Am Samstag wird uns die Bianca nach dem Spiel gratulieren .
     
    Wattwerderwurm, Jörg Rufer und Hanodo gefällt das.
  12. Ich frage mich: welche?
     
  13. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    Die Dame heisst halt Bibiana.
    Klingt komisch,ist aber so.
    Finde sie in Ordnung und ich denke auch mal nicht,dass sie über Gebühr viel zu tun haben wird.
    Weder Freiburg noch wir sind als Klopper verschrien.
     
  14. das is wohl wahr! aber in anbetracht der Tatsache das bei Freiburg verletzungsbedingt evtl. der Busfahrer mit auflaufen muss und/oder Streich höchst selbst die Turnhosen noch mal überstreifen könnte, läge es evtl. im Rahmen des Möglichen das Freiburg von seiner "spielerischen Linie" abweicht und die "grobe Klinge" auspackt. Man weiss ja: das mögen wir nich ganz so ... in dem Fall hoffe ich das die liebe Bibiana ein bis zwei genaue Äugelein darauf hat und frühzeitig einnordet. Man munkelt sie hat zu dem Zweck so farbige Kartons dabei.
     
  15. :denk:
    Freiburg hat jetzt, meines Wissens nach, nicht so übermäßig viele Verletze.
    Ja, Petersen fällt mit Muskelfaserriss aus. Außerdem ist Lienhart verletzt. Aber sonst??
    (ohne jetzt aktuell nachgeguckt zu haben fallen mir nur diese beiden ein).
     
  16. Ich mag Deine ehrliche und direkte Art, Kaethe, das weißte auch und ich sag halt auch das was ich denke. :beer:
    Hoffentlich fängt sie dann nicht gerade morgen an Karten auszuteilen (speziell gegen uns). Dann wissen wir wer Schuld is :p
    Bin mal gespannt was Du nächste Woche über einen ihrer Kollegen zu erzählen hast. :D
     
  17. ich bin guter Hoffnung das Steinhaus es hin bekommt ein faires Spiel zu pfeiffen. Und wenn wir uns die Karten verdient haben, dann is das nun mal so. Dann wäre ich der letzte der gegen den Schieri wettert. Wenn ich da an unseren Schwalben Junuzovic denke ... der hätte ruhig n paar Karten mehr für sowas verdient gehabt. Ein Schiedsrichter sollte jedoch das nötige Fingerspitzengefühl mitbringen um eine Partie zu "spüren". Will heissen: Wenn zum Beispiel immer die eine Mannschaft von hinten in den Mann geht, klammert, taktisch foult und nicklig ohne Ende ist, sich die andere Mannschaft (welche die ganze Zeit versucht hat "Fussball zu spielen") daraufhin WEHRT indem sie dagegen hält und ihrerseits diese Gangart anwendet, dann sollte ein guter Schiedsrichter geneigt sein zuerst die Mannschaft zu verwarnen die mit der "shice" angefangen hat bzw. so ein unfaires Spiel "wollte"! Ebenso wichtig ist es mMn zu erkennen ob die Attacke dem Ball oder lediglich dem Gegenspieler galt bzw. von welchem der beiden Spieler die Aktion ausging! Mit "Aktion ausging" meine ich das einige Spieler sich scheinbar darauf spezialisiert haben Spielunterbrechungen zu schinden/ Standards zu provozieren indem sie AKTIV in ihre Gegenspieler laufen oder gegen diese treten (wird gerne im Strafraum oder in 16er Nähe angewandt) um sich daraufhin auf dem Rasen zu krümmen als hätten sie gerade ein Bein verloren. Zum Glück gibt es in heutiger Zeit für sowas immer noch den Video Schiedsrichter.
     
  18. um die Liste mal komplett zu machen: Lienhardt, Kübler, Sallai, Petersen ... sowie Höfler (Gelbsperre). Das sind nach Adam Riese und Eva Zwerg satte fünf Spieler die dem SC fehlen und teilweise keine unwichtigen.
    War natürlich etwas überspitzt von mir formuliert .... Streich wird seine Hosen vermutlich anbehalten ;)
     
  19. Oh sorry Bibiana,
    hoffe du wirst mein Lapsus nicht an WERDER auslassen .
    Hast uns zweimal gepfiffen und es gab nicht´s gröberes zu beanstanden .Weiter so!!!!
     
  20. tsubasa

    tsubasa Guest

    gute spielleitung. finde ihre art auf dem platz zu kommunizieren, wenn es notwendig ist, auch immer sehr angenehm.
     
    Oberfrankenwerderanerin und Bremen gefällt das.