Und der Schiedsrichter ist...

Dieses Thema im Forum "SG Eintracht Frankfurt - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Oberfrankenwerderanerin, 3. Oktober 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Guido Winkmann (SR)
    Christian Bandurski (SR-A. 1)
    Arno Blos (SR-A. 2)
    Arne Aarnink (4. Offizieller)
    Felix Zwayer (VA)
    Marco Achmüller (VA-A)

    Das is so schlimm, dass es fast schon wieder witzig ist, wenn es nicht so schlimm wäre
     
    JSFiVE gefällt das.
  2. Und direkt wieder über den Schiri am jammern :lol: ;) :opa:
     
  3. Immer :D
     
  4. Korrekt :D
     
  5. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Die Frankfurter mögen ihn wohl auch nicht. Wir können uns ja zusammenschließen. Ein Bündnis gegen die Schiedsrichter, wenn man so will:ugly:
     
  6. Der hat schon so viel Mist gepfiffen, da kommt es auf dies eine Spiel auch nicht mehr an
     
  7. Ich finde den so selbstverliebt. Keine Ahnung ob nur ich das denke...
     
  8. So doll:
    [​IMG] ?
     
  9. Seh grad den Brych in der 2.Liga , is der abgestiegen? , oder wird jetzt die 2.Klasse auf die 1.Bundesliga losgelassen?
    Schwamm drüber , am Ende sind die Mannschaften für den Erfolg zuständig .
    Also GUUIIDOO gib dein Bestes .
     
  10. Hab ihn schon weitaus schlechter winken sehen den Winkmann. Die wichtigen Entscheidungen hat er alle richtig entschieden. Gute Leistung :top:
     
  11. Respekt liebe Oberfrankenwerderanerin..:top: :love:
     
  12. :unglaeubig:
    Und das aus deinem Mund...

    :D
     
  13. Doch. Das muss man schon auch sagen wenn es so ist. Da hab ich kein Problem mit das zuzugeben wenn ich falsch lag. Bzw., wenn ich da im Vorfeld meine Zweifel hatte :)
     
    Exil-Ostfriese, Benni4all und Chrissi282 gefällt das.
  14. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +2
    mMn Abseits vor der Situation, die zur Ecke vor dem 1:1 führte.
     
  15. Mal ehrlich: Hätte er Leo nicht mehr schützen sollen?
     
    cornholio gefällt das.
  16. tobitch

    tobitch

    Ort:
    Deutschland
    Kartenverkäufe:
    +3
    das war auf jeden Fall sehr knapp. Das Tor wurde innerhalb weniger Sekunden gegeben. Wenn man sich mal das Bild ansschaut, kann ich das nicht im geringsten verstehen. Für jede Entscheidung wird sonst gefühlt 10 Minuten gebraucht und hier wird es scheinbar nicht mal kontrolliert.

    https://www.bilder-upload.eu/bild-ecad9d-1570427449.png.html

    Der Schuss war nicht besonders platziert und in den Zeitlupen ist klar zu erkennen, dass Pavlenka links und rechts an den Spielern vorbeischaut um den Ball zu sehen. Vielleicht war es Abseits, vielleicht auch nicht. Ob wir dann ggf. später den Ausgleich kassiert hätten, sei auch mal dahin gestellt.
     
  17. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +2
    Also beim Schuss von Rode sehe ich kein Abseits. Der Bremer Spieler oben (Davy oder Groß?) hat seinen Fuß nach hinten gezogen. Damit mMn deutlich kein abseits.

    Aber vor der Ecke war es so wie ich es gesehen hatte abseits. Ist kein Fall für den VAR und wurde leider auch in der Übertragung kaum beleuchtet. Aber schade für uns.
     
  18. Eben. Nur scheinbar. Für mich war es ohnehin relativ klar kein Abseits, aber für den VAR gibt es die kalibrierte Linie, Abseits ist sehr schnell zu prüfen und bedarf keiner Überprüfung an der Seitenlinie. War einfach, genau wie der Moderator sagte, ein Blattschuss.
     
  19. Wie oft hat allein Rode ihn umgebolzt? Glaube Rode hat das Spiel ohne Verwarnung beendet, oder? Auch eine Leistung. Jeder Angriff über Leo wurde rigoros per Foul beendet. Auch ein Grund für unseren fehlenden Spielaufbau.
     
  20. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...frei nach dem Motto die Mama von Leo möchte den Kleinen nach dem Spiel bitte im Bällebad abholen...:D