Und der Schiedsrichter ist...

Dieses Thema im Forum "FC Schalke 04 - SV Werder Bremen (DFB-Pokal)" wurde erstellt von Hanodo, 31. März 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. JSFiVE

    JSFiVE Guest

    Ich weiß nicht, wovon du redest :denk:
     
  2. Benni4all

    Benni4all Guest

    Verstanden :beer:
     
    JSFiVE gefällt das.
  3. :trost:
     
  4. JSFiVE

    JSFiVE Guest

    nerv nicht :p
     
  5. Werder Man

    Werder Man

    Ort:
    Emsland
    Kartenverkäufe:
    +94
    Wer in Dortmund besteht, wenn auch mit ein wenig Dusel, braucht vor Schlagge keine Angst zu haben
    Sieg in der Turnhalle
     
  6. gersche

    gersche

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Deniz wir wissen wo dein Auto stand, ist aufgetankt, ist aufgetankt :trommel::klatsch:
     
  7. :XD: :top:
     
  8. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...Weltklasse! Seine Ruhe, seine Mimik in allen Situationen, seine Kommunikation, sein ganzes Auftreten, ein großes Vorbild für alle Schiedsrichter, er ist und bleibt der Beste!!!
     
  9. Wie er mit dem angesäuerten Huub gesprochen hat. Jeder andere ermahnt ihn. Er nimmt sich die Zeit und verlässt ihn nach nem längeren Gespräch mit Handshake und beide lachen. Einfach unglaublich!!! :love:
     

  10. ... und die Szene mit Sahin.
    Sein Gesichtsausdruck sagt "Junge, was soll ich machen ... tut mir leid".
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  11. Am Anfang hat er mich aber aufgeregt, weil er partout nicht Gelb zeigen wollte für die Schalker Versuche, unsere Konter mit Härte zu unterbinden und das taktische Foul zu suchen. Dazu eine Szene, wo es Ecke hätte geben müssen. Dann aber in der Tat immer souveräner, stark in der Kommunikation (s.o.) und konsequent in der Zweikampfbewertung. Zudem richtig, sich nicht vom Schalker Publikum beeinflussen zu lassen, als diese lautstark Elfmeter forderten, nur weil ein Schalker im Strafraum über einen Bremer stolpert.
     
  12. gersche

    gersche

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Hatte das Spiel wie erwartet gut im Griff und die aufkommende Härte immer im Keim erstickt, hat sich nicht von Leuten wie Uth belöffeln lassen, denn dann gab es eine Ansage. Richtig auf nicht Elfmeter entschieden (Sahin rutscht aus, Burgstaller versucht irgendwie einzufädeln), wo wohl nur der Kommentator "Glück für Werder" gesehen hat. Kritikwürdig fand ich, dass Aytekin am Anfang ein-, zweimal zu viel mit Ermahnungen gearbeitet hat, kritikwürdig deswegen, weil taktische Fouls keine Kann-Entscheidungen sein sollten. Beim Foul an Klaassen hat er es damit begründet, dass noch 2, 3 Schalker in unmittelbarer Nähe waren... hmm ok vielleicht, aber beim Foul an Rashica wenig später hätte es Gelb geben müssen. Ansonsten wie gesagt sehr souveräne und faire Leitung. In meinen Augen Deutschlands bester Schiri.
     
    mezzo19742 und tantekaethe72 gefällt das.
  13. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...und der böse Blick und das Aufbäumen vor Uth, da hat sich Uth vor Schreck glatt verletzt.
     
    MiroKlose, Lübecker und tantekaethe72 gefällt das.
  14. das zeigt jedem Spieler eindeutig: "JUNGE! Von DIR lass ich mich NICHT verarschen!!!" ;):D:top::top::top:
     
    MiroKlose und Exil-Ostfriese gefällt das.
  15. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Die Kameraden hinter mir waren nicht so zufrieden mit dessen Leistung aber die kamen glaub ich auch eher vom Tischtennis.
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  16. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Hab gehört, das Aytekin für die Schalke-Fans eine Art "Hass"-Schiri ist. Ob die Schalke-Fans das objektiv betrachten bezweifel ich aber.
    Ich fand seine Leistung sehr souverän und die Gelb-Rote Karte für Sahin durchaus berechtigt.
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  17. Das hab ich mir auch gedacht. Hab dann allerdings drüber nachgedacht, dass es halt auch ein Pokalspiel ist und er vielleicht auch lieber ein Auge mehr zudrückt... Eigentlich fand ich es ganz ok so...

    Wenn ich vorher den Winkmann bei den Bayern gesehen hab, der nach 15 Minuten Süle rausgeschmissen hat. :schock:
    Das war auch eher eine Kann - Situation und keine Muss, wenn wir mal ehrlich sind. Was aber nicht heißt, dass ich das schlecht fand :D
     
    LotteS und Exil-Ostfriese gefällt das.
  18. Ruhig und sachlich, kein Selbstdarsteller wie viele seiner Kollegen.
    Hat keine Diskussionen aufkommen lassen, immer Herr der Situationen... - so muss das mMn sein.
    Und da er Metallica mag darf er uns auch gerne öfter pfeifen :D
     
    LotteS gefällt das.