Und der Schiedsrichter ist...

Dieses Thema im Forum "FC Schalke 04 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Oberfrankenwerderanerin, 18. Oktober 2018.

Diese Seite empfehlen

  1. Lupo

    Lupo

    Kartenverkäufe:
    +10
    13 Spiele durften wir unter Dingert erleben.
    04 Siege >>>>>>>>> darunter auch das 3:1 auf Schalke vom 24.01.2016.
    02 Unentschieden
    07 Niederlagen

    Darf ruhig so weitergehen!!!
     
  2. Oh, noch niemand unzufrieden mit dem Schiri..:unglaeubig: :D
     
  3. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...ganz genau, noch, ich hoffe das bleibt auch so...
     
    Oberfrankenwerderanerin und suldak gefällt das.
  4. Das kommt dann bestimmt morgen während des Spiels :ugly:
    Ich finde den semi. Schlimmer geht immer. :popcorn:
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  5. corox

    corox Guest

    4 siege zu 7 Niederlagen sagt ja schon alles über den Schiedsrichter
     
  6. Also doch ein blöder Schiri :)
     
  7. Oder Werder war einfach nur schlecht ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2018
  8. LotteS

    LotteS

    Ort:
    Burgdorf
    Kartenverkäufe:
    +134
    Der Werfer ist immer schuld :opa:

    :D
     
  9. :p
     
  10. Er soll einfach fair pfeiffen. Auf Schalke lassen sich da leider zu viele Schiris beeinflussen
     
  11. Lupo

    Lupo

    Kartenverkäufe:
    +10
    Ich selber war bei 7 Spielen von ihm dabei, wobei wir 5 verloren; dafür aber auch beim 3:1 Sieg auf Schalke.
    Unsere Verfassung sollte nun eine bessere sein um heute was anständiges sehen zu können.
    Ich mach mich jetzt aus dem hohen Norden auf dem Weg.....
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  12. Typischer Heimschiri.
    (Fast) Nur Karten für Werder.
     
  13. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Nichts zu meckern, hat ruhig und kontrolliert gepfiffen.
    Gute Leistung.
     
  14. R.Schröder

    R.Schröder Guest

    Ich fand ihn inkonsequent bei den gelben Karten. Da wurden Fouls mit gelb bestraft, bei denen dann mit dem selben Maßstab das Einsteigen von Mendyl glatt rot hätte sein müssen. Hinzu völlig überzogene gelbe Karte für Sahin, wo er sich von den schreienden Schalkern mitsamt Publikum beeinflussen hat lassen. Den Ball aufheben und dann dem Gegner zuwerfen passiert in jedem Spiel gefühlt 1000 Mal. Wenn man das jedes Mal mit gelb bestraft, gibt es zig gelb-rote Karten.
     
  15. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Da muss man aber auch sagen hat Theo sehr fair reagiert, andere hätten den Neymar gespielt und hätten geschrien und wären gerollt, Theo steht auf und macht einfach weiter.