Und der Schiedsrichter ist...

Dieses Thema im Forum "SC Freiburg - SV Werder Bremen" wurde erstellt von LotteS, 15. Februar 2018.

Diese Seite empfehlen

  1. LotteS

    LotteS

    Ort:
    Burgdorf
    Kartenverkäufe:
    +134
    ... Robert Hartmann

    Assistenten: Thomas Stein und Markus Schueller
    4. Offizieller: Martin Thomsen
    VA: Tobias Welz und Florian Heft

    Hat uns diese Saison bereits zuhause gegen Freiburg (Kicker Note 2,0) und zuhause gegen Hoffenheim (Kicker Note 3,0) gepfiffen.

    Profil von Hartmann auf kicker.de
    Profil von Hartmann auf TM.de
     
    Nico Bellic gefällt das.
  2. Schon wieder diese Pfeife. Hoffentlich entgleitet ihm das Spiel nicht wieder und er klemmt sich mal seine Probleme bei der Zweikampfbewertung.
     
    SkankinPenguin gefällt das.
  3. SkankinPenguin

    SkankinPenguin

    Ort:
    Off-Topic
    Kartenverkäufe:
    +7
    Bisher bleibt das leider ein frommer Wunsch...
     
  4. Er bestätigt es immer wieder. Wenn der 5 Werder - Spiele gepfiffen hat, sind in der Regel 3 davon mies, eins gerade so akzeptabel und eines überraschend gut. Immer wieder dieselbe Leier mit diesem Kasper. Diese Konstanz in seinen schwachen Leistungen bei unseren Spielen und die oft punktgenaue Erfüllung der Nichterwartungen gehen mir bei ihm in dieser Penetranz so richtig auf den Keks.
     
    suldak und Flutlicht82 gefällt das.
  5. tsubasa

    tsubasa Guest

    was für eine unfassbare scheiße. sowohl von hartmann als auch vom videoschiri.
     
    suldak, diego88, Flutlicht82 und 5 anderen gefällt das.
  6. Was ein schlechter Schiri. Klare Rote für Freiburg (auch Merk der Meinung), Gelb-Rot für den Ellbogenausfahrer hätte es auch sein dürfen - Freiburger Elfer ok (wenn man mal davon absieht, dass der Freistoß vorher auch schon wieder lächerlich war) aber dann muss es Elfer auch für Werder geben. Viele Kleinigkeiten pro Freiburg. Nachspielzeit auch früher abgepfiffen. Videoschiri greift generell nicht mehr ein, der DFB möchte Werder gerne da unten drin halten - einfach nur lächerlich. Mit einem durchschnittlichen Schiri hätten wir nen Punkt heute mitgenommen. Hartmann sollte man nie wieder ein Spiel pfeiffen lassen, der ist sooooo schlecht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2018
    suldak, svw&rwe, mezzo19742 und 3 anderen gefällt das.
  7. Rumpelpumpel

    Rumpelpumpel Guest

    Man müsste den Videobeweis so machen , wie in der NFL. Jedes Tor wird im Hintergrund überprüft und falls es nicht regulär war, gibts nen Zeichen an den Schiri..Und jeder Trainer hat 1-2 mal pro HZ das Recht bei strittigen Szenen den Videobeweis anzufordern..dann würde es mehr Sinn machen..So wie jetzt läuft, ist man nämlich immer noch der 5ten Pfeife vorm TV ausgeliefert, ob er da was "gesehen" hat oder nicht...

    edit: Vor allem ist Manipulationsgefahr durch den Videobeweis in der jetzigen Form 0 gesunken..Der August in Köln muss immer noch das Knöpfchen drücken, wenn er was sieht..Er kanns ja auch "einfach übersehen" haben..Daher wäre es nur gerecht wenn die Vereine selbst auch die Möglichkeit hätten den Videobeweis ingame anzufordern..

    Der Spielfluss würde darunter auch nicht groß Leiden, wenn man eben 1- maximal 2 mal die Chance hat den Videobeweis auszurufen...Man würde dieses auch nur bei Schlüsselszenen tun.. und ja nicht bei jeder xbelibigen strittigen szene im niemandsland
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Februar 2018
    yoshee, opalo, svw&rwe und 4 anderen gefällt das.
  8. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Münster
    Kartenverkäufe:
    +38
    Skandalös. In Leverkusen haben uns die Schiris bereits aus dem Pokal gepfiffen, gegen Wolfsburg haben wir einen klaren Elfer + Rote Karte für den Gegner nicht bekommen und heute muss Abrashi vom Platz fliegen. Dann kann sich Freiburg auch nicht in Unterzahl 60 Minuten nur hinten einigeln. Dazu kommt die Frechheit, den Elfer für Kruse nicht zu gegen. Wenn das Foul von Johannsson gegeben wird, muss zwingend auf der anderen Seite auch Elfmeter gegeben werden. Wird der Elfer gegeben, gibt es auch keinen zweiten Elfer gegen uns. Die Krönung war dann, dass der unfähige Schiri nach 3:50 Min abpfeift, obwohl er 4 Minuten angezeigt hat, es eine Unterbrechung innerhalb der Nachspielzeit gab und Werder den Ball gerade nach vorne geschlagen hatte und der Ball noch nicht geklärt war. Letzte Saison wäre ich natürlich bereits verärgert über so viele Fehler gewesen, aber angesichts des Videobeweises bin ich wütend. Der Hartmann hat sich das ja nicht mal angeschaut. Wird in Köln kollektiv gepennt? Aber dann gegen Hertha ein Tor abpfeifen wegen eines Fouls eine Minute vorher. Und der Sky-Kommentator eiert auch nur rum, anstatt das Mal klar anzusprechen.
     
    suldak, corox, LotteS und 6 anderen gefällt das.
  9. gersche

    gersche

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Langsam wird es auffällig... haben wir schon einmal vom Video Schiri profitiert? Das geht nur in eine Richtung
     
  10. R.Schröder

    R.Schröder Guest

    Mir fällt da wirklich keine einzige Szene ein. Bisher war der immer nur zu unserem Nachteil.

    Edit: Die Höhe war für mich das zurückgenommene Tor gegen Hertha. Wenn man wegen eines Fouls abfeift, das 30 Sekunden vor dem Tor war, wo ist denn da die Grenze?
     
  11. Eine absolute Frechheit. Schämen Sie sich, Herr Hartmann!
     
    suldak und Nico Bellic gefällt das.
  12. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    So lange, wie der Schiri noch im Kabinengang die Karten mischen kann - vielleicht? War´n Scherz. Der Videobeweis muss weg.
     
    suldak gefällt das.
  13. Weg nur in dieser Form. Richtig angewendet ist das ein klarer Schritt in die richtige Richtung.
     
    yoshee und opalo gefällt das.
  14. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ja, richtig angewendet, das würde passen, aber Chirurgen lernen die OP am offenen Herzen auch nicht am (noch) lebenden Patienten. Es kann einfach nicht sein, das so unterschiedlich gehandelt wird. Wir sprechen hier über Profifussball!
     
    MrDave7 gefällt das.
  15. Unsere Schiris bekommen zu viel Geld für schlechte Leistung...
    Zudem bin ich fest davon überzeugt, dass die Videoschiris in Köln Spielwetten abgegeben haben...und wenn nicht die, dann einer aus der Familie oder Bekanntenkreis...das Stinkt alles so zum Himmel...könnte kotzen...
    Beste Beispiel wieder mal Köln und Bauern heute...sowas muss man sehen und melden...aber das ist alles vorgefertigt...
     
    suldak gefällt das.
  16. So ganz falsch liegst Du sicher nicht.
    Die Bayern hätten heute u.U. den Elfer gegen sich nicht bekommen. Wenn ja, hätten sie den von Kruse auf jeden Fall erhalten. Aber wir sind halt nur Werder
    War eben dämlich von A.J. wie er von hinten rangeht, genauso wie von Moisander letzte Woche.
     
    suldak gefällt das.
  17. bremerkelch

    bremerkelch

    Ort:
    NRW
    Kartenverkäufe:
    +9
    Ich denke das wir seit Saisonbeginn mehr benachteiligt wurden als anders herum. Die letzten Jahren konnte man sagen, in der Saison gleicht es sich aus. ABER seitdem Bremen und der DFB wegen den Polizeikosten vor Gericht ist, kann man eine Tendenz erkennen. Zufall :denk:
     
    suldak, qualedez und Exil-Ostfriese gefällt das.
  18. Heute deutliche Benachteiligung von Werder durch Hartmann. Das Foul von Abrashis an Bargfrede sieht er direkt vor sich. Das war zwingend rot! Der Stoß von hinten gegen Kruse war auch elfmeterwürdig.
     
  19. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    Das finde ich seeeeehr weit hergeholt und kann ich mir wirklich nicht vorstellen.

    Und auch auf die Gefahr hin, dass ich hier virtuell gesteinigt werde - Werder hat das Spiel nicht wegen des Schiris verloren, sondern weil die Mannschaft nicht in der Lage war, das Freiburger Bollwerk zu knacken. WIe viele zwingende Torchancen hatte die Mannschaft denn in den 90 Minuten....? Viel zu wenige!

    Der vermeintliche Elfer an Kruse war für mich nicht zwingend einer, genauso wenig wie man zwingend hätte Rot geben müssen bei dem Foul an Bargfrede. Es gibt immer Kann-Entscheidungen, dieses Mal fielen sie zu Lasten von Werder aus, beim nächsten Mal läuft es ggf. anders herum.
     
  20. tsubasa

    tsubasa Guest

    die szene mit abrashi ist tatsächlich eine "kann"-entscheidung. nämlich eine "kann nur rot geben". wie man das anders sehen kann, ist mir vollkommen schleierhaft.
    das foul an kruse ist insofern auch ein klarer elfmeter, weil eben dieser maßstab zuvor vom schiedsrichter gesetzt wurde. er kann nicht den gegen aron geben um dann den an kruse nicht zu pfeifen. das ist das entscheidende dabei.
     
    suldak, SkyHigh, Lübecker und 5 anderen gefällt das.