Und der Schiedsrichter ist...

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - 1. FSV Mainz 05" wurde erstellt von LotteS, 14. Dezember 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. LotteS

    LotteS

    Ort:
    Burgdorf
    Kartenverkäufe:
    +53
    ... Benjamin Cortus
    Assistenten Schlager und Badstuebner
    4. Offizieller Schueller
    VA's Perl und Thomsen

    Hat uns zuletzt beim 4-0 gegen 96 gepfiffen (Kicker Note 2,5).
     
    suldak gefällt das.
  2. ganz schlechte Leistung.....
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  3. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Die Mannschaft hat sich das 2:2 selbst zuzuschreiben. Dennoch ist es aus meiner Sicht eine Frechheit, dass Berggreen nicht mit Gelb-Rot vom Platz fliegt. Das ist eine derart klare Gelbe Karte und zu dem Zeitpunkt war der Spieler nun mal schon gelb vorbelastet. Wenn Mainz da einen Platzverweis sieht, nimmt das Sekunden von der Uhr, demotiviert das Team und entlastet einen unserer Abwehrspieler, so dass wir auch die langen hohen Bälle besser hätten verteidigen können.
     
  4. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Er hätte sogar ZWEIMAL im zweiten Abschnitt Gelb sehen müssen, daher um so ärgerlicher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2017
    cornholio gefällt das.
  5. Weiß nicht mehr. Aber dass man nach dem Rempler von Berggreen nicht zumindest den Videobeweis anfordert, ist schon schwach, zumal der Werderaner wirklich am Boden lag.
     
    Exil-Ostfriese und cornholio gefällt das.
  6. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +2
    Wenn man nicht sie Eier hat, die richtigen Entscheidungen zumfällen, nur weil sie unbequem sind, dann ist man schlicht nicht bundesligatauglich. Er kann ja Schach-Schiedsrichter werden...
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.