Und der Schiedsrichter ist...

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund - Werder Bremen" wurde erstellt von werderaner95, 23. Januar 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Die Leistung des Schiedsrichtergespannes war ...

  1. Sehr gut

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Gut

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Befriedigend

    1 Stimme(n)
    1,8%
  4. Ausreichend

    5 Stimme(n)
    8,9%
  5. Mangelhaft

    28 Stimme(n)
    50,0%
  6. Ungenügend

    22 Stimme(n)
    39,3%
  1. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +101
    selbst die BLÖD schreibt es:

    "Das Spiel? Ist ein echter Pokalkampf. Mit einem Schiedsrichter Manuel Gräfe, der an diesem Abend ganz schnell den Überblick verliert...

    Vor Dortmunds Führung durch Zidan (11.) übersieht er ein Foulspiel von Kringe an Almeida. Dann versagt er den Bremern zwei Elfmeter: Erst haut Santana Diego an der Strafraumkante um, dann lenkt Subotic eine Flanke mit der Hand weiter.
     
  2. Selbst die Bild sagt:

    "Vor Dortmunds Führung durch Frei (11.) übersieht er ein Foulspiel von Kringe an Almeida. Dann versagt er den Bremern zwei Elfmeter: Erst haut Santana Diego an der Strafraumkante um, dann lenkt Subotic eine Flanke mit der Hand weiter."

    EDIT: Sorry, übersehen über mir...
     
  3. Der Schiri hatte heute einfach einen rabenschwarzen Tag. Irgendwelche Verschwöhrungstheorien anzudeuten ist meiner Meinung nach nicht angebracht.
     
  4. Also ich fand es heute auch sagen wir mal "auffällig" wie Gräfe heute für den BVB gepfiffen hat. Das macht schon nachdenklich, wenn man bedenkt wie es damals bei einem Herrn Hoyzer lief. Kommt Gräfe nicht auch aus Berlin? Ich will ihm wirklich nichts unterstellen aber er war heute zumindest sehr sehr parteiisch.
     
  5. das hatte schon fast system heute... vor allem beim 1. elfer steht er direkt daneben, sieht doch, dass santana diego trifft und pfeift dennoch nicht! das war schon fast absicht
     
  6. Bei dem Foul von Santana an Diego im Strafraum stand Gräfe eigtl. genau richtig und hatte eine optimale Sicht auf das Geschehen.
    Ich rechne ihm das mal wohlwollend als Unvermögen an.
     
  7. koma-känguruh

    koma-känguruh

    Ort:
    Lichtenau
    Kartenverkäufe:
    +27
    Moin moin!

    Komme grad aus dem Stadion aus DO!

    Was der SR sich da, auf beiden Seiten, geleistet hat war "unter aller Sau"!!!

    Einfach SCHLECHT:stirn:
     
  8. El Diego

    El Diego

    Ort:
    NULL
    Diego wollte den Elfer viel zu sehr - das war zu offensichtlich. Einfach in der Situation auf Frings ablegen und der hämmert den in den Giebel - aber egal.
    Viel interessanter: Kurz vor der Pause die Aktion von Kung-Fu-Prince Boateng. Wie der mit beiden Beinen - meiner Meinung nach Mutwillig - in die Wade von Özil springt ist extrem fahrlässig der Gesundheit seines Gegenspielers gegenüber. Sowas gehört weggesperrt. Der Junge ist sowieso - auch wenn die Pfeife von Premiere meinte: eines der größten Talente, dass der deutsche Fussball hervorgebracht hat - bei mir permanent durch seine Kunf-Fu einlagen aufgefallen. Der hat immer voll nach dem Ball getreten - auch wenn dieser weit weg war, so wie kurz vor Schluss, als Wiese den Ball aufgenommen hat. Der sollte das Bein vielleicht mal ein wenig flacher halten...
     
  9. borowskifgawngsdws

    borowskifgawngsdws

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +11
    Eine wirklich schwache Leistung, aber zumindest hat er sich in der 2. Halbzeit halbwegs gefangen und wir haben gewonnen als solls mir egal sein und hoffen wir dass er in Zukunft besser pfeift.:applaus:
     
  10. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
  11. Für Gräfes Leistung gibt es nur ein Wort:

    KATASTROPHAL
     
  12. Nicht umsonst sind die Fans im Stadion bei so einer grottigen Leistung ausgerastet.
     
  13. Irgendwie kriegt Werder diese Saison selten einen berechtigten Elfmeter zugesprochen :stirn:

    Die Schiri note-6-stimmt übrigens in allen Zeitungen überein, im gegensatz zu den Spielernoten...
     
  14. Aber das ist Manuel Gräfe.Im Spiel TSg Hoffenheim - Cottbus hat er einen klaren Elfmeter übersehen .
     
  15. Und Sanogos Tor anerkannt.