Und der Schiedsrichter ist...

Dieses Thema im Forum "SpVgg Greuther Fürth - SV Werder Bremen" wurde erstellt von koH, 25. Oktober 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Ich kann doch auch nur das schreiben, was darüber meine Meinung ist. Man kann alles auch anders sehn, gebe ich zu, soll auch so sein.

    :schal::schal::schal::beer:
     
  2. Marcito

    Marcito

    Ort:
    NULL
    schön wärs! :wink:
     
  3. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +32
    So ist es. Meinungsfreiheit ist doch etwas schönes. :beer:
     
  4. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +32
    Seine Qualität hat er gestern nachgewiesen. Absolut berechtigter Platzverweis gegen Wiedwald (Duisburg). :daumen::ugly:
     
  5. Addi83

    Addi83

    Ort:
    Berlin
    Das war einfach lächerlich! :lol::lol::lol:
     
  6. alles in allem hat er seine Sache sehr gut gemacht. Hat viel laufen lassen was nicht unsportlich war und dem Ball galt und die wichtigen Sachen abgepfiffen.
    Über den Elfmeter kann man geteilter Meinung sein! Er sieht optisch sehr deutlich aus. Man konnte jedoch ganz klar sehen: Der Spieler hat dort an der Torauslinie nur eines im Sinn gehabt und das war einen Elfmeter zu schinden. Das ist wohl auch der Hauptgrund warum der Schiri ihn nicht gegeben hat (verbunden mit einen Schuß zuviel Theatralik).
     
  7. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Der SR hat nach dem Pokalspiel in Duisburg wegen seiner Leistung und der Leistung der Assistenten richtig ärger mit dem SR Beobachter des DFB bekommen.
    Es soll in der Kabine nach Spielschluß sehr laut gewesen sein !:unfassbar:
     
  8. Addi83

    Addi83

    Ort:
    Berlin
    Verständlich... Nach dem was er da zusammen gepfiffen hat... Alleine schon die rote gegen Wiedwald, weil der ihn angeblich abwerfen wollte... :crazy:
     
  9. thyto

    thyto

    Ort:
    NULL
    Und eben das ist der Grund für die Kritik an Miele: Da draussen muss er nicht so in einen Zweikampf gehen, zumal die Chance den Ball zu erwischen verschwinden gering und die Chance den Gegenspieler zu berühren recht hoch war - wenn da Elfmeter gepfiffen wird muss man sich nicht großartig beschweren.