Und der Schiedsrichter ist ...

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hamburger SV" wurde erstellt von mr orange, 7. September 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Dwight Fry

    Dwight Fry

    Ort:
    Berlin (Exil)
    Kartenverkäufe:
    +3
  2. Ich finde allgemein interessant, wo da welcher Schiri platziert ist.:lol:
     
  3. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Für den ATSV Sebaldsbrück.
     
  4. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Gräfe ist eigentlich ein ruhiger SR. Er läßt sich nicht aus der Ruhe bringen. Außerdem kann jeder SR mit "LR" nicht jede Situation immer richtig bewerten. Gräfe hat am Mittwoch auch noch EM-Quali gepfiffen.
    Und eins ist richtig: besser als Stark.
    Übrigens: Gagelmann ist seit Mitte letzter Saison besser als sein Ruf.
    So, nun hohffe ich für den SR und Werder auf ein Sehr gutes Spiel.

    :dance:
     
  5. Miserabel. Wenn sich heute wer verletzt hätte, dann nur wegen der Art wie er das Spiel geführt hat.
     
  6. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Bin schwer enttäuscht. Also ganz ehrlich, war eigentlich zufrieden, dass er Kleinigkeiten nicht gepfiffen hat. Aber diese Brutalofouls der Hamburger hätte er konsequenter bestrafen müssen. Die Gelben gegen Marin und Piza waren nen Witz. Erste Tor von Piza muss er geben.
     
  7. Hybrid

    Hybrid

    Ort:
    Bremen
    Sicherlich schon bessere Spiele gehabt, hat mit zweierlei Maß gemessen.
    Marin und Pizarro unnötiges Gelb und Guerrero eigentlich in der 1 HZ noch in der Dusche gewesen.
    Hatte das Spiel aber im Großen und Ganzen unter Kontrolle und hat laufen lassen auch beim Vorteil.

    Würde ihm ne 3- geben.
     
  8. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    War nicht ganz gut, hat aber ne 3+ verdient.:svw_applaus:
     
  9. Das "erste" Tor darf er eigentlich auch nicht geben, weil Piza Jansen umreißt - in einer Zeitlupe gut zu sehen. Das nicht gegebene Tor war klar Kopfgrabschen und Foul.
    Wenn es heute Rot hätte geben sollen, dann für das Gestreckte Bein von Mancienne und genauso Rot für Bargfredes Mördergrätsche. Insgesamt hat er das Spiel schön zurückhaltend gepfiffen.
     
  10. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Tut mir leid, aber bei dem nichtegegebenen Treffer: Piza steht schön längst in der Luft als seine Hand runter geht und auf dem Kopf des Hamburger Spielers. Daher in meinen Augen ganz klar kein Foul. Er drückt sich eben nicht an selbigen hoch.
    Bei gegebenen 1:0 ist es eine normale Rangelei bei einer Standradsituation, die in der Bundesliga viel zu häufig abgepfiffen werden, weshalb die Spieler auch fallen als wenn sie drei Wochen keinen Brei bekommen hätten.
    Guerror muss für seine Grätsche Rot sehen. Mancienne auch. Die Szene mit Bargi habe ich jetzt tatsächlich nicht vor Augen.
     
  11. Dass das erste Tor nicht gegeben wurde, war ok. Genau so auch die gelbe für Marin.

    Bargfrede ist wirklich etwas glücklich durch gekommen, wie allerdings auch Mancienne und Guererro.
    Nicht ok war die gelbe für Pizza.

    Ansonsten war das aber eine gute Leistung. Insgesamt würd ich 'ne 3 vergeben.
     
  12. Das war heute aber mal gar nichts Herr Gräfe.
    Setzen 6!
     
  13. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Trotzdem ein klares Foul - ob er sich da nun hochdrückt oder nicht. Er verhindert damit das der Gegner richtig hochspringen kann. Das stellt keine erlaubte Spielweise dar.
    Diese Entscheidung war nun wirklich absolut in Ordnung.
     
  14. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Sehe die Behinderung nicht. Der Abwehrspieler (Westermann?) will doch gar nicht hoch. Der setzt nicht zum Sprung an und ist in der Rückwärtsbewegung. Bereits wieder in der Abwärtsbewegung geht die Hand von Piza auf den Kopf. Sehe da in der ganzen Bewegung kein Foul.
     
  15. Wie siehst du die Szene zur gelben Karte von Pizarro? Für mich nicht unbedingt eine Elfer, aber mit Sicherheit keine Schwalbe.

    Davon abgesehen hätten Mancienne und Guerrero rot bzw gelb-rot sehen müssen in meinen Augen. Der Schiedsrichter hat, weil er diese Aktionen nicht richtig geahndet hat, den Spielern sehr viel Raum für harte und unfaire Aktionen gelassen, die vor allem die Hamburger sehr gerne austeilten.

    Insgesamt keine tolle Leistung des aktuell "besten" Schiedsrichter Deutschlands.
     
  16. Der Verteidiger wäre nie und nimmer an den Ball gekommen. Selbst mit Sprungfedern nicht. Wenn Pizza ihn wie Gomez es immer macht vorher mit seinem Körper weggeschubst hätte, aber so?

    Nein. Das ist mir unverständlich, wie man diesen Treffer nicht geben kann.
     
  17. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Merkwürdiges Regelverständnis das du da hast:

    Völlig unerheblich ob der Verteidiger da an den Ball gekommen wäre - Foulspiel ist Foulspiel. So sind die Regeln dieses Spiels.
    Der ist da nunmal Duell mit Pizarro und der Arm/die Hand hat da auf dem Kopf des Gegenspielers nichts zu suchen. Das ist verbotenes Spiel und behindert natürlich den Gegenspieler.

    Mal abgesehen davon das es für den Schiedsrichter ohne Zeitlupe praktisch unmöglich ist abzuschätzen inwieweit da die Chancen des Verteidigers gewesen wären an diesen Ball zu kommen - das sind Sekundenbruchteile. Der Schiedsrichter kann hier in dieser Szene nur sehen wie der Arm Pizarros auf dem Kopf des Gegenspieler ist.
    Da würde ich dann auch mal für Fairness den Schiedsrichtern gegenüber appelieren ;)

    Man kann da von mir aus auch anderer Meinung sein - absurd wird es aber in meinen Augen wenn man von einer klaren Fehlentscheidung spricht.
     
  18. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Gelb war mir da auch zu hart bei Pizarro.

    Aber Mancienne, man man. Das ist dunkelrot.
     
  19. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Sorry. Aber wo soll den Piza mit seinen Händen hin? Das war in der Abwärtsbewegung. Habe die Szene oben doch noch mal beschrieben. Der Abwehrspieler ist überhaupt nicht an Piza dran. Befindet sich im Rückwärtslaufen während Piza schon in der Luft steht und dann bekommt er die Hand von Piza auf den Kopf.
    Wir sind doch nicht beim Basketball. :rolleyes:
     
  20. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Egal wohin - nur nicht auf den Kopf des Gegenspielers :D
    So sind die Fußballregeln. Da gibt es gar nicht viel Spielraum.

    Mal abgesehen davon, würde ich da wie gesagt mal an ein wenig Fairness den Schiedsrichtern gegenüber appelieren.
    Du weißt wo Schiedsrichter bei Ecken stehen?
    Dann sollte dir sein Blickwinkel klar sein, ebenso wie die Tatsache das er Pizarro wahrscheinlich erst sehen kann als dieser schon den Arm auf dem Kopf des Gegenspielers hat...