Und der Schiedsrichter ist...

Dieses Thema im Forum "FC Twente Enschede - Werder Bremen" wurde erstellt von Werder-Bär, 18. Oktober 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Und die Leistung des Schiedsrichters war ...

  1. Sehr gut

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Gut

    3 Stimme(n)
    5,6%
  3. Befriedigend

    2 Stimme(n)
    3,7%
  4. Ausreichend

    5 Stimme(n)
    9,3%
  5. Mangelhaft

    31 Stimme(n)
    57,4%
  6. Ungenügend

    13 Stimme(n)
    24,1%
  1. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Hab gerade gelesen, dass er Stürmerfoul gepfiffen haben soll, was ja noch abwegiger ist.
     
  2. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Dann würde ich das auch nicht verstehen!

    Nur wie gesagt, passiv ist das was Pizarro da macht eben nicht. Ehrlich ;)
     
  3. Von den Spielern wird immer Topleistung auf Topniveau gefordert und dann stehen da sechs Blinde, die Dir alles kaputt machen. Das ist für mich unbegreiflich... :wall:
     

  4. der linienrichter hat 1x abseits nicht richtig gesehen - das war alles.
     
  5. Das war aber ein grober Fehler da Janssen eindeutig im Abseits war und wir so das Tor bekamen. "Das war alles" sagt man ja auch nicht, wenn ein Abwehrspieler gut spielt, aber dafür dann das entscheidene Eigentor macht.
     
  6. Okay, das war ja auch relativ unwichtig. Denn Twente hat ja... kurz überlegen.. ach ja, genau ein Tor geschossen... :rolleyes:

    Davon abgesehen hat er beim Gegentor zweimal Abseits nicht gesehen, während auf der anderen Seite 3,5 cm Abseits erkannt worden sind... :wall:
     
  7. :lol:

    1. stehen da menschen rum - 1 auf jeder seite. der eine sieht "3,5cm" abseits, der andere 1 meter eben nicht. that´s life. abseits war abseits und gut ist.
    2. werder hat das spiel sicherlich nicht deswegen nicht gewonnen, weil der schiri kacke war, sondern weil man für 3 punkte einfach viel zu wenig getan hat.
    twente war sowas von schlecht, wie die 1 punkt gegen inter holen konnten, würd ich gerne wissen. die waren wirklich gar nix!!
     
  8. Merkst Du eigentlich nicht, dass Du Dir dauernd selber widersprichst?
     
  9. Das hat er doch auch angezeigt! Er hat die Hand nach vorne geschoben. Abseits hat der Schiri zumindest nicht gezeigt, sondern "geschoben"!
    Der Pfiff war ja auch schon zu hören, als Pizarro am Ball war. Abseits wäre erst später "zurückgepfiffen" worden, denn sooo schnell ist auch kein Linienrichter!
    Ob er wirklich geschoben hat ... sah für mich nach einem normalen Zweikampf aus.
     
  10. jou gepfiffen hat der schiri in der tat nen stürmerfoul, welches dann doch eher nicht vorhanden war ;)
    nichtsdestotrotz war es leicht abseits, somit zurecht kein tor.
    dass auf der gegenseite das abseits nicht gesehen wurde und auch ein mögliches stürmerfoul an pasanen nicht: schade.

    defensiv standen wir bis zum gegentor eigentlich durchgehend gut, selten diese saison, darauf muss aufgebaut werden.

    insegesamt wars heute aber nen abenteuerlich anzuschauender kick!!mit CL-niveau hatte das für mich nicht viel zu tun!!
     
  11. Tagenbaren

    Tagenbaren

    Ort:
    Home is for the heartless
    Kartenverkäufe:
    +13
    Wenn's nicht läuft, hat man mit den Schieris auch noch Pech... :mad:
     
  12. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Der Schiri hat das Spiel eigentlich sicher und souverän geleitet...leider mit 2 Ausnahmen:

    1.) Das Tor von Enschede war eigentlich 2 mal Abseits: bei der Flanke auf Janko war dieser bereits Abseits, beim Pass auf Janssen war der auch abseits!!

    2.) Beim 2-1 für Werder war Pizarro nur hauchdünn im Abseits, wenn überhaupt!

    Da frage ich mich: wieso gibt er bei der sehr knappen Aktion beim Enschede Tor kein Abseits, bei gleicher Konstellation pfeift er aber das Tor von Pizarro ab?!? Es heißt doch im Zweifel für den Angreifer, nicht im Zweifel für das HEIMTEAM, oder?:wall:
     
  13. Toob

    Toob

    Ort:
    Celle
    objektiv sollte man schon bleiben...Pizarro stand "mehr" im Abseits als die Flanke die zum Twente Tor führt, allerdings war der 2. Pass zu Janssen klar Abseits, aber durch die kuriose Entwicklung nicht leicht zu sehen.

    Mich würde interessieren, ob der Linienrichter die Fahne bei Pizzas Tor oben hatte und es eh Abseits gewesen wäre, weil der Schiri ja wegen Stoßen abgepfiffen hat.

    lg
     
  14. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Auch objektiv fand ich, in der Einstellung die ich gesehen habe, Pizarro genauso im Abseits, wie vorher Janko!! Und Stoßen?!? Da habe ich gar nichts gesehen....:wall:
     
  15. Julian

    Julian

    Ort:
    26655 Westerstede
    Kartenverkäufe:
    +25
    die 2. Halbzeit war in Ordnung außer die Zeit kurz vor und kurz nach dem Gegentor und das die ganze Zeit Tomatenschiris umhergelaufen sind!
    Einfach nur schlecht die Schiris, die haben uns 2 wichtige Punkte geklaut! :mad:
     
  16. bleib mal auf dem boden junge!!!
    ich fand den schiri bis auf die beiden ausnahmen ausnehmend gut. sachlich gepfiffen, ohne hektik reinzubringen. alles bestens, so wünsche ich mir nen schiri.
    das abseits geht wenn überhaupt aufs konto vom linienrichter!

    die einzige frage die bleibt, ist halt, wo er nen stoßen von piza gesehen haben will, vorm vermeintlichen 1:2. habe leider keine einstellung gefunden, ob der linienrichter wmgl auch abseits angezeigt hätte. aber abgepfiffen wrude definitiv wegen stürmerfoul. das war es meines erachtens aber nicht.


    nun ja auch egal. am schiri lags heute definitiv nicht! da kannst noch so viel palavern julian.
     
  17. paperlapap
    so schlecht ist unser spiel . gut dass es gestern nur Twente war und kein Inter

    so schlecht wie letzte spiele hat unser mannschaft selten abgeliefert :-( (freiburg , leverkusen etc , die schlafen einfach da hinten , schade da immer so komische dinge passieren )
     
  18. Wenn du es auch so siehst dass der/die schiri(s) diese situationen falsch gesehen haben kannst du doch nicht abstreiten dass wir wegen dem schiri keine 3 punkte haben:confused: Klar können wir besser spielen aber ohne das tor wär die defensiv leistung im gegensatz zu den letzten spielen doch auf einem guten weg gewesen und auch die gesamte mannschaftsleistung. Und einen schiri (+ assistenten) kann man als schlecht bezeichnen wenn er SOLCHE situationen nicht sieht und richtig beurteilt.
     
  19. Das groteske war ja das es eben Abseits war beim 2:1 durch Pizza. Nur das hat der Schiri ja nicht gepfiffen sondern Stürmerfoul... Und das war es nun wirklich ...
     
  20. Juri

    Juri

    Ort:
    NULL
    Man muss ja keine Verschwörungstheorie aufstellen. Es war halt Pech. Nichtsdestotrotz hätten wir den Sieg natürlich verdient gehabt. Weil wir ein reguläres Tor mehr als der Gegner gemacht haben und auch sonst besser waren.