Und der Schiedsrichter ist Markus Schmidt

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - 1. FSV Mainz 05" wurde erstellt von mabo, 15. September 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. Haha, da wird sich der Lutscher aber freuen, ihm die Hand bei der Platzwahl geben zu dürfen :lol:
     
  2. Dwight Fry

    Dwight Fry

    Ort:
    Berlin (Exil)
    Kartenverkäufe:
    +3
    Bestimmt hat er dann son Handflächenbuzzerdingenskirchen dabei.:cool:
     
  3. Er sollte aber keine hastigen Bewegungen mit der Hand machen, sonst kriegt er die Rote noch vor Anpfiff...:p
     
  4. Julian

    Julian

    Ort:
    26655 Westerstede
    Kartenverkäufe:
    +25
    Na da haben wir ja schöne Schiris bekommen :wild:
    Hoffendlich haben die sich gebessert oder treffen nur Fehlentscheidungen gegen Mainz :p
     
  5. Haha... dieses Abseits gegen Bochum verfolgt mich heute noch im Traum :rolleyes:

    Glücklich ist die Ansetzung nicht - aber wie schon geschrieben wurde, sollten wir unabhängig vom Schiri morgen 3 Punkte holen.
     
  6. Ich war selbst 3 Jahre lang aktiver Schiedsrichter, also denke ich, dass ich das alles ganz gut einschätzen kann.
    Markus Schmidt gehört für mich nicht zuletzt wegen der Aktion gegen Frings, als er nur versuchte, sich selbst zu schützen und keine Gerechtigkeit haben wollte, für einen der schwächsten der Bundesliga.
    Es ist ja ohnehin bekannt, dass in der Bundesliga nicht die besten Schiedsrichter pfeifen, sondern die, die übergenau sind und sich durch Schleimen und Anbiedern beim DFB nach oben gearbeitet haben.
    Würden die Schiedsrichter dadurch ausgesucht werden, wer die beste Leistung bringt, hätte man die Herren Babak Rafati, Peter Gagelmann, Dr. Jochen Drees und insbesondere den Ober-Verbrecher und Bayern-Fan Michael Weiner schon vor 2 Jahren nach unten gestuft.
    Man sieht also: Wer erstmal in der Bundesliga angekommen ist und genug den DFB-Leuten in den Hintern gekrochen ist, der darf so schlecht pfeifen, wie er will.
    100% Werder :svw_applaus:
     
  7. rani44

    rani44

    Ort:
    NULL

    wir haben das Spiel 4:2 gewonnen :rolleyes:

    aber über die Leistung dieses Schieri-Teams krieg ich heute noch
    einen mächtig dicken Hals :wild:
     
  8. danixx13

    danixx13

    Ort:
    Köln
    Kartenverkäufe:
    +2

    ääähm ,nein :rolleyes:
    war im stadion und ich glaube das spiel haben wir 1 - 2 verloren.
     
  9. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
  10. danixx13

    danixx13

    Ort:
    Köln
    Kartenverkäufe:
    +2
    aaah deshalb liegen unsere ergebnisse auseinander ... ich mein werder-dortmund , wir ham 1 2 verloren, und ich meinte dass wir mit frings auch verloren hätten.der ja beim 4 2 die rote karte gekriegt hat, dieses spiel hab ich aber nicht gemeint. aber egal is ja jetzt geklärt:)
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :lol: Hey das macht sogar Sinn. Mmh ob wir allerdings mit Frings trotzdem verloren hätten? Ich hab das Spiel gegen Dortmund gar nicht mehr so genau auf dem Schirm. Kann aber sein weil ich die meisten Spiele immer nur in Konferenz kucken kann.
     
  12. Hatte anfangs das Gefühl, dass er das Spiel nicht in den Griff bekommt.
    Hab auch gedacht, er hätte die Karten nicht dabei, aber die hat er dann ja doch noch gezeigt.

    Nun, am Schiri hat es wohl nicht gelegen, dass die Unseren so beschämend agiert haben.
     
  13. In HZ 1 Abseits gegen Mainz was keins war
    Elfer hätte es geben müssen für Mainz
    Boros halten am Ende der ersten Hälfte könnte er auch ahnen

    Das 2:0 war abseits, oder?


    Keine gute Leistung vom Schirigespann
     
  14. Ja, so hab ich's auch gesehen.
     

  15. kannste dem Schiri keinen Vorwurf machen, so knapp wie das war.
    Bin mir nicht mal sicher...
     
  16. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Jup war es in meinen Augen auch. SKY behauptet zwar was anderes, aber die haben momentan eh nen Schatten ;)
     
  17. Spitzenreiter

    Spitzenreiter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +56
    Da SKY im Moment pekunär selbst im Abseits steht wollen sie dieses Wort nicht unbedingt gerne hören.;)
     
  18. War abseits aber da kann man ihm wirklich keinen vorwurf machen. (genau wie dem schiri bei Frankfurt-Freiburg, genauso knapp)
     
  19. Schlechte Leistung des Schiedsrichtergespanns.

    In der ersten Halbzeit wurde ein klarer Elfmeter für Mainz nicht gegeben, hinzu kam die übersehende Abseitsstellung vor dem 2:0.
     
  20. Die der Linienrichter nicht sah weil er 1 Meter vor! der möglichen Abseitslinie stand... :wall: