Und der Schiedsrichter ist Manuel Gräfe!

Dieses Thema im Forum "FC Bayern München - Werder Bremen" wurde erstellt von WeizenOlli, 13. August 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Und die Leistung des Schiedsrichters war ...

  1. Sehr gut

    8 Stimme(n)
    12,3%
  2. Gut

    31 Stimme(n)
    47,7%
  3. Befriedigend

    16 Stimme(n)
    24,6%
  4. Ausreichend

    6 Stimme(n)
    9,2%
  5. Mangelhaft

    3 Stimme(n)
    4,6%
  6. Ungenügend

    1 Stimme(n)
    1,5%
  1. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +91
    ja dann mal los:D

    meine meinung: es gibt schlimmere;)
     
  2. Der hat doch auch schon letzte Saison gegen die Bayern gepfiffen. Sicher gibt es schlimmere, trotzdem wäre mir wohler, wenn es ein anderer gewesen wäre. Die Rote gegen Naldo sitzt noch tief, und er war es auch, der Merte in Braunschweig eine strittige Gelb-Rote gegeben hat und uns das Spiel so beinahe verlieren ließ.

    Ansonsten kann ich mich noch an ne Klatsche in Stuttgart erinnern, auch da hab ich mich tierisch über ihn aufgeregt (und ich meine, nicht ganz unberechtigt) und, um mit etwas Positivem abzuschließen, an das phänomenale 5:1 gegen Schalke.

    Seh ich mit gemischten Gefühlen.. ein Kinhöfer oder auch ein Winkmann wäre mir lieber gewesen. Aber da ich mit meinen Schirieinschätzungen in den letzten beiden Begegnungen auch falsch lag, besteht die Möglichkeit, dass Gräfe ein gutes Spiel abliefert ;)
     
  3. besser als fleischer, das ist schonmal positiv..
     
  4. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Die Rote Karte gegen Naldo war nur leider absolut vertretbar.
    Ich verstehe daher nicht warum man sowas dem Schiedsrichter negativ ankreidet.
     
  5. Ich hab die Szene nicht mehr genau im Kopf, meine aber, dass die Rote etwas überzogen war. Na gut, ich kann mich natürlich auch irren... trotzdem hab ich Gräfe als eher unliebsamen Schiri in Erinnerung.
     
  6. Wenn ich danach gehe, fallen mir nicht viele Schiedsrichter ein, die ich nicht "unliebsam" im Kopf habe. Auch wenn er mit etwas mehr Fingerspitzengefühl auf die Rote Karte gegen Naldo verzichten hätte können, können wir mit ihm als Schiri leben.

    Wichtiger als der Unparteiische ist sowieso die Mannschaft und die muss sich erheblich steigern.
     
  7. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Gräfe gehört für mich zu den größten Selbstdarstellern der Schiedsrichtergilde. Das stört mich persönlich immer ein bisschen. Aber ansonsten gehört er grundsätzlich zu den besseren der Liga!
     
  8. dupree91

    dupree91

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +14
    Das war ja wohl eindeutig Rot! Er war nunmal letzter Mann und hat eine klare Torchance verhindert. Alles andere als Rot wäre lachhaft gewesen!
     
  9. Hauptsache nicht Stark oder Rafati
     
  10. :tnx: Genau so sieht es aus
    Und hoffentlich sagen wir das dann nach dem Spiel auch noch :D
     
  11. oh ja. rafati und stark wären der super-gau. gräfe ist noch in ordnung. der beste meines erachtens ist kinhöfer. wird auch zeit, dass der der oberboss der deutschen schiris wird, so wie es der merk in den letzten 15 jahren war.

    ach ja. wenn es nach negativen erlebnissen geht, dann dürfte wahrscheinlich keiner pfeifen, denn bislang haben wir wahrscheinlich mit jedem schiri schonmal verloren.
     
  12. Die Liste kann man sicherlich noch erweitern mit zum Beispiel Aytekin. ; )
     
  13. So lange der da morgen keine shice zusammen pfeifft und fair bleibt ist mir es echt egal wer da Pfeifft.
    Das mit dem Fleischer hat mir im Weserstadion echt gelangt, es war das erste Spiel für meinen Sohn das er mal Live in solch einem Stadion gesehen hat und dann sowas *kopf nach unten neig*.

    @ BuLi Truppe von meinem Verein:
    Macht den Dreck vom 1. Spieltag bitte bitte morgen wieder wett, dann bekommt ihr auch brav meinen Jahresbeitrag *g* - ich weiß ist Erpressung, daher nicht so Wörtlich nehmen lieber Leser!!! - nur fakt ist das ihr was gut zu machen habt!!!

    Ich ..... , nein, meine komplette Familie (sind ja schließlich alle Vollmitglieder) drücken ganz ganz ganz feste die Daumen und das an 5 paar Händen.
    Ihr packt das !
     
  14. Gräfe ist ein gestandener Schiri(1.94m, hat in der Jugend mit Robert Kovac gekickt), absolut kein Heim-Schiri, ich kann damit leben...
     
  15. Angesichts der Schiri-Leistungen in der letzten Saison und des ersten Spieltags ist es ziemlich egal, WER pfeift.....die haben alle immer mal wieder 'n Kalten drin......der Eine mehr, der Andere weniger......aber wenn man die Verantwortlichen reden hört, ist das ja alles nicht so schlimm.....

    Wenn es sich allerdings um Fehlentscheidungen handelt, die jeder Halbblinde vom Parkplatz aus hätte richtig beurteilen können, muss man sich schon fragen, wieso mancher Schiri / Assistent (DIE sind ja zum Teil noch schlimmer...) überhaupt noch zugelassen wird.....

    In diesem Sinne: Hauptsache, Gräfe nimmt sich heute weder Aytekin, noch Rafati oder Weiner zum Vorbild.... ;)
     
  16. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Eine unaufällige Leistung von Gräfe. Lag zweimal ein wenig daneben. In meinen Augen hätte Schweinsteiger für sein Foul in der ersten HZ statt Gelb eher Rot sehen müssen!
     
  17. Ich glaube dass das Gespann die eine oder andere Abseitsszene falsch bewertet hat. Ansonsten solide.
     
  18. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Zwei Großchancen der Bayern hätten abgepfiffen werden müssen. Einmal wird Wiese klar im Fünfmeterraum angegangen, ein anderes Mal lag ein Handspiel von Olic (?) vor.
     
  19. Stimmt, das hatte ich schon fast vergessen. Einmal Stürmerfoul von Gomez und wir klären auf der Linie, und das andere war auch sehr knapp für uns.
     
  20. Ich fand es war ne wirklich gute Leistung heute:svw_applaus: