Und der Schiedsrichter ist Knut Kircher

Dieses Thema im Forum "FC Schalke 04 - Werder Bremen" wurde erstellt von RoyKeane, 29. April 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wie ist die Leistung des Schiedsrichters einzuschätzen?

  1. Sehr gut

    4 Stimme(n)
    8,0%
  2. Gut

    8 Stimme(n)
    16,0%
  3. Befriedigend

    23 Stimme(n)
    46,0%
  4. Ausreichend

    10 Stimme(n)
    20,0%
  5. Manglhaft

    5 Stimme(n)
    10,0%
  6. Ungenügend

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Bin da gerade nicht auf der Höhe: kann man eigentlich Saisonübergreifend wegen einer gelben gesperrt werden? Ich bin mir ziemlich sicher dass es nicht so ist, aber man weiss ja nie. Bei roten ist es ja zumindest so (ich glaube Joe war sogar in Frankreich gesperrt als er nach Tätlichkeit vom DFB für 3 Spiele gesperrt wurde).
     
  2. dupree91

    dupree91

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +14
    Alle gelben Karten werden gelöscht. Also wenn Pizarro eine gelbe Karte kriegt, darf er am 1.Spieltag in der nächsten Saison spielen.
     
  3. Ist richtig. Gelb-rot hingegen würde als Matchstrafe in die nächste Saison hinein genommen.
     
  4. Für mich ist es völlig egal ob Merte foult oder nicht. Der Schlacker nimmt vorher den Ball mit der Hand mit.

    Sagt übrigens auch meine fast ebenso sachverständige aber viel objektivere Frau. :D

    Feiert schön den Sieg gegen die Schlacker! :applaus:

    Schlaumeier
     
  5. Vergiss da den guten alten Steffen Simon in der Sportschau nicht. Für den war`s ja auch ein klarer Elfer. Finde den Typen übrigens genauso schlimm wie Reif, ärgere mich jedes Mal, wenn der uns kommentiert.
     
  6. Zweikämpfe dieser Art gibt es an jedem Spieltag in der Premiere League in unzähliger Art und Weise, ohne dass auch nur ein einziger Referee darauf eingehen würde - würde übrigens auch Fritz so sehen, den wir hoffentlich nächsten Samstag als Kommentator wieder begrüßen dürfen.
     
  7. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    Je öfter ich mir die Szene ansehe, umso mehr wird es ein Elfmeter: den hätte er geben könnenn, vielleicht sogar müssen....und dann wohl auch rot für Merte!

    Also: da haben wir mächtig Dusel gehabt in der Szene!
     
  8. Na ein PV halte ich dann doch für stark überzogen.
     
  9. Es hätte Gelb für Höwedes geben müssen, da er sich den Ball mit der Hand/Arm vorlegt, bin ich der Einzige der das gesehen hat.
     
  10. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    Er war klar letzter Mann...das Foul wars nicht wert, aber die Regel sagt es so...
     
  11. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    JA:rolleyes:

    Selbst Knut Kircher hat nach dem Studium der Bilder gesagt, dass er durchaus hätter Elfer geben können...und ich behaupte mal, da hat er für sich selbst untertrieben, um es nicht als glasklare Fehlentscheidung dastehen zu lassen...
     
  12. Dein Augenverdrehen kannst du dir sparen...vielleicht eher mal das Spiel genau schauen ;-) dann wirst auch du es irgendwann sehen

    Übrigens gab es davor schon zweimal Abseitsentscheidungen, die sehr fragwürdig waren, wo man ganz klar sehen konnte, das es gleiche Höhe war, und da sagt man auch, im Zweifel für den Angreifer...wo ist denn diese Regelauslegung geblieben?
     
  13. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    Ich hab mirs schon zig Mal angesehen und kein Handspiel gesehen...sorry..und das Augenrollen ist ja nix gegen Deine Meinung...

    mir ging es hier nur um den Elfer....

    Tante Edith nach nochmaliger Ansicht der Szene:

    Das war never ever Handspiel...weiss echt nicht, was Du da gesehen hast...
     
  14. Tja, mir geht es mit dir genauso
     
  15. dupree91

    dupree91

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +14
    Ich dachte auch erst Handspiel aber es war keins. Die Bewegung von Höwedes sah ein bisschen komisch aus, war aber alles regulär.

    Da hätte man weiterspielen lassen müssen.
     
  16. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    Ok..dann lassen wir das an der Stelle....
     
  17. Der Elfer war eigentlich glasklar, wäre Pizarro ohne Folgen so umgenietet worden im Strafraum, würden hier 90% der User auf mangelhaft klicken, aber das ist typisch Forum, nix für ungut. Im Doppelpass wurde kurz erwähnt, dass Kircher der Schiri mit den meisten Fehlentscheidungen diese Saison ist, hätte ich nicht gedacht, sonst fand ich ihn eigtl immer ganz ok.
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Beim NDR war er noch genial, als er sonntags moderiert hat. Als Kommentator aber wirklich die letzte Pflaume.

    Was denn nu? :)

    Denke ich auch, aber es gibt ja dann auch noch die anderen 10%. Übrigens gab es von mir ein gut gemeintes Befriedigend. Fand die Leistung nämlich durchwachsen, wobei er bei der "Elfer-Szene" richtig lag. Dafür seine Assistenten gerne mal nicht, und Schalke hat das Spiel mit 11 Mann beendet, was ebenso nicht richt war. Der kleine Stinker hätte nämlich frühzeitig zum Duschen geschickt werden müssen, alleine schon wegen Blödheit.
     
  19. Boro hätte ebenso mit Gelb-Rot vom Platz gekonnt, in der Hinsicht fand ich den Schiri eigtl ganz ok, mag es nicht, wenns für jedes zweite Foul gelb gibt.
     
  20. Kircher bewies etwas, was vielen Schiris fehlt: Mut, sich auf Schalke nicht als Heimschiri profilieren zu wollen. Im gesamten starke Leistung von ihm.