Und der Kommentator ist Thomas Wark (Hinspiel)

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - FK Aktobe" wurde erstellt von Christian Günther, 13. August 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. kastemato

    kastemato

    Ort:
    kleine Weser
    Kartenverkäufe:
    +33
    Der Mann sollte Thomas Quark heißen, denn den labert er
     
  2. werderfan987

    werderfan987

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +5
    :tnx::tnx:
    Kann mich euch nur anschließen selten so einen schlechten Kommentator gesehen bzw. gehört:rolleyes::rolleyes:
     
  3. Der Typ sollte tadschikistanische Regionalmeisterschaften im Kugelstoßen kommentieren, aber kein ernst zu nehmendes Fußballspiel.
     
  4. Werdiknight

    Werdiknight Guest

    Sitzt er schon auf der Straße? Irgendwie kann er ja nichts dafür, wenn er krank ist... ;)
     
  5. DR AKR

    DR AKR Guest

    Das ist wohl nicht mehr möglich. Oskar Wark ist vor 3 Wochen an einem Herzinfarkt verstorben.

    Vielleich ist das ja auch ein Grund, warum sein Sohn Thomas so unkonzentriert war.

    Der Thomas Wark ist zudem auch eigentlich ein "Schlacke04"-Experte.
     
  6. Das war mir bekannt.

    Und der Sohnemann ist immer weirdo.
     
  7. DR AKR

    DR AKR Guest

    Im richtigen Leben ist Thomas Allofs der jüngere Bruder von KA. Auch Thomas war früher ein erfolgreicher Bundesliga-Stürmer, z.B bei Fortuna Düsseldorf und in Kaiserslautern.

    Den gibt es also wirklich. Aber ich bin mir auch sicher, dass Wark den nicht gemeint hat.
     
  8. Für den sollte das ZDF langsam mal die Abwargprämie beantragen!

    Der Mann ist halt Schwimm-Fan/Experte. Aber nur weil es regnet, wird aus dem Weserstadion noch kein 50-Meter-Becken.
     
  9. Bremen

    Bremen Avatar auf Wunsch von...

    Kartenverkäufe:
    +4
    Unser Kongeniales Duo: Thomas Allofs und Klaus Schaaf... :lol:

    Thomas Wark war mindestens genauso unkonzentriert wie große Teile der Werder-Mannschaft, von daher hat er sich genau wie die Unparteiischen sich diesem Niveau angepaßt :D
     
  10. ein anderes Wort für Deppenphrase ist 'Delling'. Wark hat gestern einen Delling nach dem anderen von sich gegeben.
     
  11. Bei diesem Kommentator kann man grundsätzlich schon VOR dem Spiel die Wertung für NACH dem Spiel abgeben:

    "Das war Quark, Herr Wark!" :rolleyes:
     
  12. Das war fast so eine Glanzleistung wie Günther Koch vor zwei Jahren mit dem legendären "der elastische Naldo". :p