Transferfazit 2010

Dieses Thema im Forum "Vorbereitung auf die Saison 2010 / 2011" wurde erstellt von SG-Wolle, 21. August 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Euer aktuelles Transferfazit

  1. Sehr gut

    20,7%
  2. Gut

    46,4%
  3. Zufriedenstellend

    19,1%
  4. Mittelmäßig

    7,3%
  5. Enttäuschend, mäßig

    4,7%
  6. Schlimm. Katastrophal

    1,9%
  1. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Genau, man hat die Kohle rausgeschmissen, nur um jemanden zu verpflichten.
    :stirn:
    Manche denken wirklich nur von 12 bis Mittag.
     
  2. :lol::lol: Grandios. :D
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Jaaa :lol: danke an Eisbaer. :tnx:

    aber noch besser war, das es der silberne adler anscheinend nicht kapiert hat. :eek:
     
  4. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Silvestre feiert man halt nur einmal im Jahr und zwar am Ende. :)
     
  5. Wer wohl nicht mit denkt der Typ war ablösefrei also wirklich massig Kohle rausgehauen

    Für mich bleibts keine ernsthafte Verstärkung auch wenn ich wahrscheinlich auch das Risiko eingegangen hätte denn ausser Gehalt fallen keine weiteren Kosten an. Trotzdem ein echter Kracher hätte den Hühnerhaufen von Abwehr vielleicht endlcih mal die notwendige Stabilität gegeben.
     
  6. Den brauch ich nicht feiern denn zur Rückrunde wenn Boenisch wieder fit ist dann sitzt der auf der Bank weil er nix bringt, hat noch kein gutes Spiel gemacht für Werder und wird sich am Ende auch nicht durchsetzen.
     
  7. Cool die haben also tatsächlich Kohle für ihn ausgegeben wusste gar nicht das er Ablöse gekostet hat oder bezahlt man das Gehalt jetzt neuerdings schon im voraus.
     
  8. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    :wall:
    Achso, der spielt umsonst, dass wusste ich nicht. Entschuldigung!

    Es gibt da so eine Funktion, die heisst bearbeiten, dann hat man keinen dreifachen Beiträge sonder alles in einem. Dazu muss man natürlich nachdenken!

    Am besten der Spruch mit dem Gehalt im Vorraus. Also alkles Geld was noch nicht weg ist kann man noch verplanen, selbst wenn man verpflichtet ist es noch zu bezahlen? Cool...
     
  9. Derzeit schmerzt es sehr, dass man Rosenberg und Niemeyer verliehen hat.
     
  10. Eimer

    Eimer Guest

  11. Hurra, sogar dir Blitzmerker ist schon aufgefallen, dass Silvestre sein Gehalt nicht in Naturalien ausgezahlt bekommt. Wenn du dich noch drei, vier Jahre wirklich anstrengst, dann begreifst du den Rest der Geschichte vielleicht auch noch. Viel Glück dabei! :applaus:
     
  12. Weil bspw. morgen die Ersatzbank eigentlich nur aus U23 Spielern besteht?
     
  13. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Muss ich zustimmen. Im Endeffekt ärgerlich, aber war schon richtig, sie zu verleihen.
     
  14. Jo, natürlich. Kann selbstverständlich niemand ahnen, dass nun gleich ca. 10 Profis ausfallen. Dennoch ist es ärgerlich, dass man in so einem Moment doch nur noch auf unerfahrene Spieler zurückgreifen kann.
     
  15. Die hätten uns beide (vor allem Niemeyer) auch nur quantitativ weitergeholfen. Ärgerlich ist, dass man neben Wesley nicht noch einen Mittelfeldspieler verpflichtet hat, der uns auch qualitativ weiterhelfen würde.
     
  16. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Der dann genauso untergehen würde wie z.B. Marin, der auch viel ackert, aber alleine nichts bewirken kann.
     
  17. Das ist doch absolut hypothetisch. Bei Dir hat man das Gefühl, dass es ruhig in jedem Auswärtsspiel 4 mal in unserem Tor rappeln kann. KA hat dann trotzdem alles richtig gemacht.
     

  18. Niemeyer hätte man behalten können, aber Rosenberg fehlt überhaupt.

    Es schmerzt, dass mal wieder kein richtiger LV geholt wurde, ansonsten war die Transferphase in Ordnung.
     
  19. Es schmerzt, dass man den Kader nicht verbessert hat.
     
  20. Boenisch? Ich lach mich tot. Ich hoffe, dass der nach dieser Saison aussortiert wird. Der hat in den vergangen 3 Jahren keinen Schritt nach vorn gemacht - leider.

    Silvestre wird unser LV-Problem beheben, wenn er richtig fit ist.

    Und ansonsten gab es glaub ich keinen Abwehr-Kracher, der für Werder realisierbar gewesen.
    Ich weiss nicht, ob der 20-jährige Jörgensen momentan besser als Prödl spielen würde (Spieler wird heute bei BILD als pot. Neuzugang im Winter genannt).