Thomas Schaaf

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von Bremen, 15. Mai 2013.

Diese Seite empfehlen

?

Soll Thomas Schaaf eine andere Position beim SVW übernehmen ?

  1. Ja

    64,2%
  2. Nein

    35,8%
  1. dersanierer

    dersanierer Guest

    Also, da wären (Stand 2019)...

    Direktor Finanzen (Daniel Bruss)
    Direktor Recht & Personal/Prokurist (Tarek Brauer)
    Direktor Verwaltung & Verein (Jens Höfer)
    Direktorin CSR (Anne-Kathrin Laufmann)
    Direktor Vertrieb (Christian Rauhut)
    Direktor Infrastruktur (Peter Rengel)
    Direktor Werder Leistungszentrum (Björn Schierenbeck)
    Direktor Associate (Johannes Sump)
    Technischer Direktor (Thomas Schaaf)
     
    Kappel1973, ClaudioSVW und LotteS gefällt das.
  2. LotteS

    LotteS

    Ort:
    Burgdorf
    Kartenverkäufe:
    +134
    :facepalm2:

    Ich sollte mal nen Grundkurs "Vereinsstruktur des SV Werder Bremen nebst seiner Strukturen der Profiabteilung, KGaA und sonstigen relevanten Kluengelbeziehungen" belegen, damit man einen soliden Ueberblick hat, der einer fundierten Diskussion standhalten koennte :ugly:

    Hat da jemand zufaellig mal ne PPP vorbereitet? :D
     
  3. LotteS

    LotteS

    Ort:
    Burgdorf
    Kartenverkäufe:
    +134
    Doofe Frage... Hast Du mal nen Link? Auf der Homepage habe ich alles abgesucht und kein Organigramm oder so gefunden :denk:
     
  4. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Sei vorsichtig, nachher kommt noch jemand damit ums Eck
     
  5. Die besten Präsentationen kommen ohne PP aus ;) Das sind alles Abteilungsleiter^^
     
  6. LotteS

    LotteS

    Ort:
    Burgdorf
    Kartenverkäufe:
    +134
    Also die vom Handball etc hab ich gefunden, die eben genannten aber nicht - bin wohl irgendwo falsch abgebogen :ugly:
     
  7. dersanierer

    dersanierer Guest

    Ich habe das mal "analog" recherchiert aus dem letzten mir vorliegenden Werder-Jahrbuch von 2019 (da sind am Schluß alle Mitarbeiter mit ihren Funktionen im Verein aufgegliedert, sogar mit Foto)...:)
     
    LotteS gefällt das.
  8. LotteS

    LotteS

    Ort:
    Burgdorf
    Kartenverkäufe:
    +134
    Wahnsinn :D

    Also ich habe jetzt die einzelnen Abteilungen online durchgeklickt... Einige Namen habe ich wieder gefunden, unter anderem auch echt fragwuerdige Jobs anhand der Bezeichnung. Krass, hab mich da noch nie so intensiv mit beschaeftigt... Danke Jungs :)
     
    dersanierer gefällt das.
  9. dersanierer

    dersanierer Guest

    Ja, das dachte ich auch... Die Berufsbezeichnungen (nicht nur bei Werder) werden immer abenteuerlicher...:D
     
  10. LotteS

    LotteS

    Ort:
    Burgdorf
    Kartenverkäufe:
    +134
    Nix gegen die gute Dame, aber brauchen wir echt eine Fruehstuecksbegleiterin fuer die U Mannschaften? Was machen die da? Ernsthaft! Muss man dafuer extra wen einstellen? Gibt es nicht noch mindestens 23 andere Leute mit Ahnung von Ernaehrung, die unter irgendwelchen anderen Bezeichnungen irgendwas tun? Diese Mitarbeiterlisten muesst ihr euch echt mal durchlesen, da kann man ganze Threads mit fuellen :ugly:
     
    dersanierer gefällt das.
  11. Kein Plan, vielleicht wirst du hier fündig, da steht irgendwie jeder Praktikant habe ich das Gefühl. Vielleicht bastelt ja daraus jemand ein Organigram :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2021
  12. LotteS

    LotteS

    Ort:
    Burgdorf
    Kartenverkäufe:
    +134
    Ich bin die Mitarbeiterlisten im LZ durchgegangen, das hat mir schon gereicht :D

    Aber danke fuer den Link! :)
     
  13. LotteS

    LotteS

    Ort:
    Burgdorf
    Kartenverkäufe:
    +134
    Edit: Ja, das ist insofern Topic, als dass die Grundthese hier ja ist, dass keiner weiss, was TS als TD gemacht hat. Ich glaube, wir haben hier gerade die olle Buechse der Frau P. geoeffnet, was das Thema anbelangt :ugly:
     
  14.  
  15. 40 Jahre hat TS für Werder alles gegeben. Ich denke das kann man wohl sagen. Jetzt muss auch er gehen. Aus finanziellen Gründen. Sehr schade. Aber die goldenen Jahre sind vorbei. Wo man jeden verdienten Spieler irgendwie noch unterbringen konnte.
     
  16. Jeden? :kotz:
     
  17. Was sollte man von ihm hören? Wenn er 2021 mit einem Spielsystem von 2008 aufläuft und seine Engagements der letzten 10 Jahre anschaut.... da gibt es nichts, was ihn zu einer Tätigkeit im leistungsorientierten Sport noch befähigt. Er hat seinen Zenit überschritten und das sollte man dann auch anerkennen. Irgendwann verliert man den Anschluss. Die einen früher, die anderen später.

    Er hat in Bremen Geschichte geschrieben. Korrekt.
    Aber er hat auch erheblich dazu beigetragen, dass Werder jetzt dort steht, wo man ist: In der 2. Liga.
    Ich persönlich hätte Schaaf lieber rechtzeitig loslassen gesehen. Finanziell hat er es sicher nicht nötig gehabt, noch als TD bei Werder zu kassieren. Damit hat er sich unglaubwürdig gemacht..... denn helfen konnte er dem Verein seit 2010 nicht mehr. Schon erstaunlich, dass es immer noch Werder-Fans gibt, die in der Vergangenheit schwelgen, aber nicht merken, dass wir mittlerweile im 21. Jahrhundert sind und da andere Bedingungen vorherrschen.
    Und für mich ist der Schaden durch den Abstieg größer als der Double-Erfolg und die erfolgreichen Jahre ab Ende der 90er. Werder wird auf lange Sicht nicht mehr in der 1. Liga auftauchen. Denn der Abstieg heißt nicht automatisch, dass nun alles wieder gut wird. Werder hat noch immer verkrustete Strukturen und soviel Schulden am Hals, dass die Luft zum Atmen vielleicht noch reicht. Aber für Projekte ist kein Handlungsspielraum.
     
  18. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Wer glaubt, dass Abteilungsleiter Abteilungen leiten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten :lol:
     
  19. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Das erinnert mich an einen Spruch des ehemaligen Trainers Uwe Klimaschewski: "ich muß jetzt zu meinen Spielern. Die sind so blind, daß sie ohne mich nicht den Weg von der Kabine zum Bus finden.“
     
    dersanierer gefällt das.
  20. Vermutlich 'Leiter' eher im elektrischen Sinn, so von wegen Arbeit durch- und weiterleiten. ;)
     
    LotteS und Bremen gefällt das.